12.12.12 – ein magisches Datum oder ein ganz normaler Tag??!!

Was für ein Datum – überall sah man heute die großen Zahlen und auch bei uns im kleinen Ort Ehe wurde alles festlich geschmückt, da heute besonders viele Ehen besiegelt wurden. Hier werden nämlich seit dem 10.10.10 standesamtliche Trauungen vorgenommen und man dachte sich, Ehe wäre dazu ein guter Ort. Auch, weil gerade an solchen Schnapszahl-Tagen besonders viele Ehen geschlossen werden. Leider konnte ich heute nicht anhalten, der Ort ist sehr klein und war natürlich gut besucht. Hier möchte ich Euch aber zeigen, daß es Ehe wirklich gibt *g

Irgendwie sah das schon komisch aus – auf dem Display meines Bürotelefons und auch auf dem PC – oder war mir das nur dieses Mal so bewußt, weil jeder darüber gesprochen hatte??

Erst in 88 Jahren gibt es wieder solch ein Schnapszahl-Datum: nämlich am 01.01.2101 – was ich sicher nicht mehr erleben werden, wohl aber den nächsten Run zum Standesamt am  02.02.2022  

Related posts:

Dieser Beitrag wurde unter Sonstiges veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu 12.12.12 – ein magisches Datum oder ein ganz normaler Tag??!!

  1. Heute verfolgte ich die Berichte über diese besonders beliebten Hochzeitsdaten.
    Da sagten sie der nächste Termin ist der 20.12.2012
    Das Datum lässt sich auch gut merken.
    Und leider sollen diese geschlossenen Ehen nicht besser „halten“ als zu einem anderen Tag geschlossene Ehen.
    Schade…
    Liebe Grüsse von Sylvia

  2. Desiree sagt:

    hihi also die Schnapszahlen sind ja schon cool aber geheiratet hätte ich nicht an dem Tag. Obwohl wenns dann noch in „Ehe“ ist 😀

    Leonie kam ja am 03.11.11 wenn ich mir überlegt was gewesen wäre wenn sie noch ein paar Tage später auf die Welt gekommen wäre ^^

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.