3 DS New Style Boutique 2 #nintendo #style #gaming

***Anzeige***Kinder***Lifestyle***
style-boutique2-im-testAls ich meine Goodiebag vom #FrBT2016 zuhause auspackte, kam auch ein Nintendo-Spiel zum Vorschein. Da bei uns als einzige Spielekonsole das in die Jahre gekommene Nintendo NES samt einiger Spiele noch im Keller schlummerte dachte ich zunächst, hier würde eine Verwechslung vorliegen. Im Vorfeld wurden wir nämlich schon befragt, ob jemand aktuelle Spielkonsolen verwenden würde. Auf Nachfrage erklärte mir Anouck dann, dass dies durchaus richtig wäre – die entsprechende Konsole würde ich weiter unten finden. 

Ich gebe zu, dass ich mich schon sehr gefreut hatte, endlich mal wieder etwas „daddeln“ zu können. Ich erinnere mich noch an die Stunden, die wir an der alten Konsole verbrachten um Super Mario durch die ganzen Welten zu schleusen. Und auch der Gameboy wird mir unvergesslich bleiben, der Monitor war so klein und man hatte schon Mühe, etwas zu erkennen. 

Heute sind die ganzen Geräte ganz anders und auch die Bilddarstellungen sind im Vergleich zu früher richtig super. Das Spiel, das ich erhalten habe, führt in die „Mode von Morgen“. Als Boutique-Besitzer kann man bis zum Top-Designer der Fashion-Welt aufsteigen und als Modezar gekrönt werden. In der Metropole „Fashionville“ trifft man auf viele schillernde Persönlichkeiten, die sich in der leiten die Spieler eine schicke Boutique in der quirligen Metropole Fashionville. Die Stadt ist die Heimat Hunderter schillernder Persönlichkeiten, die auf der Suche nach dem perfekten Look sind. Hierbei wird nach dem Modebewußtsein des Spielers gefragt: an die 19.000 Kleidungsstücke und Accessoires stehen virtuell zur Verfügung denn schließlich möchte man seine Kunden zufriedenstellen und dabei auch Geld einnehmen. Das wiederum bringt Empfehlungen, das Talent des Modemachers spricht sich herum und das wiederum lässt immer mehr Features freischalten.nintendo-style-boutique-2

Ich habe das Spiel nun seit einiger Zeit getestet. Gut finde ich auf jeden Fall, dass man immer wieder zwischenspeichern kann und nicht immer wieder von vorne anfangen muß. Was mir aber so gar nicht gefällt sind die ständig wiederholenden Gespräche, die in dem Spiel vorkommen. So muß man schon sehr viel auf die „Weiter-Taste“ drücken, damit man erfährt was die anwesende Kundin sucht. Dann verschwindet sie in der Kabine, entweder es gefällt ihr oder  nicht. Dann wieder lange Kommentare und Verabschiedungen. Das mag für Teenies noch ok sein, Kindern, die noch nicht so gut lesen können (ich denke da jetzt auch an meine Enkeltochter mit 7 Jahren) können mit dem Spiel nicht viel anfangen da sie den Aufforderungen (z.B.  „ich suche nach einem Freizeitkleid mit Blumenmuster) gar nicht nachkommen können. Erhält die Kundin ein falsches Kleidungsstück geht sie aus dem Laden und man verdient kein Geld. Damit aber kauft man auf der Modemesse ein, damit immer mehr stylische Kleidungsstücke in der Boutique angeboten werden können.

style-boutique-nintendo Details aus dem Spiel

Meiner Enkeltochter gefällt dann mehr der Bereich des täglichen Stylings: Die Spielfigur erhält am Anfang Aussehen nach Wunsch und die Kleidung kann immer wieder neu ausgesucht werden. 

Sehr viel weiter sind wir aber mit dem Spiel noch nicht gekommen denn ich gebe zu, dass es irgendwie nicht weitergeht und diese ständigen Dialoge nicht unbedingt Erwachsenen gefallen werden.

dialoge-nintendo-style-boutique2

Ich möchte mich aber trotzdem für das Spiel und das Leihgerät herzlich bedanken, so erhielt ich einen kleinen Einblick in die Spielekonsolenwelt von heute.

Chris-Tas-Blog: Lifestyle, Fashion, Beauty & moreTestzusatz

Related posts:

Dieser Beitrag wurde unter ...ausprobiert, Labels, Lifestyle, Technik veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu 3 DS New Style Boutique 2 #nintendo #style #gaming

  1. Sabine sagt:

    Hallo Christa,

    einen wunderschönen Blog hast du hier! Das macht Spaß hier mal zu stöbern. Es ist ja im November eine „Nindendo NES Classic mini“ mit 30 vorinstallierten Spielen neu von nintendo rausgekommen. Diese habe ich mir mal gegönnt, weil ich solche Retro Spiele total klasse finde. Die NES Classic Mini ist aber auch erstmal ausverkauft. Vielleicht ist die ja auch etwas für Dich.

    Ich schau hier nun öfter mal vorbei. 🙂

    LG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.