Aroma Diffuser Milano Plus aus dem Hause Soehnle #diffuser #soehnle

***Anzeige***Wohnen***Lifestyle***
Mein neuen Raumluft-Duft-Erlebnis von SoehnleWenn ich Soehnle höre oder lese fallen mir zunächst natürlich die Küchen- und Personenwaagen ein. Nicht umsonst wurden bislang mehr als 200 Millionen Stück davon verkauft und so ist Soehnle als eine der weltweit führenden Marken im Bereich der Haushalts- und Personenwaagen fest etabliert. Nicht nur die exzellente Qualität und die Zuverlässigkeit sondern auch der hohe Bedienkomfort sowie das herausragende, wegweisende Design verhalfen zu diesem Erfolg. Umso mehr staunte ich, dass es von Soehnle noch viele weitere tolle Produkte gibt wie z.B. elektrische Wärmekissen, Wärmeunterbetten, Design Luftbefeuchter und auch stylische Aroma Diffuser.

Während man zur Weihnachtszeit überall Duftkerzen, Aromalampen usw aufstellt dürfen es jetzt gerne leichte Blumen- oder Wellnessdüfte sein, um die Sinne anzuregen. Düfte beeinflussen ja unser Befinden und gerade Zitrus- oder Orangendüfte aktivieren und heben die Stimmung. 

Design Aroma Diffuser Milano Plus von Soehnle

Soehnle brachte im Oktober 2014 den Aroma Diffuser Milano Plus auf den Markt, der Dank moderner Ultraschallverneblung* für eine optimale Duftverteilung für bis zu 4 Stunden sorgt. Klingt schon mal gut, oder?? 

Umverpackung Soehnle Aroma Diffuser

Da der Aroma Diffuser aus u.a. aus satiniertem Glas besteht, wurde alles einzeln sehr gut verpackt. 

Einzelteile des Soehnle Aroma Diffusers Milano Plus

Der Aroma Diffuser besteht aus einem kleinen Wasserbehälter (links), dem Glasaufsatz, dem Netzstecker und eine kleine, handliche Fernbedienung mit Batterien. Preislich liegt der Milano Plus bei ca. 70€ 

Wasserbehälter Aroma Difusser Milano Plus

Flieder Duftöl von Soehnle NEU

Der Wasserbehälter wird bis zur Markierung mit Wasser befüllt = ca. 100 ml. Nun gibt man Soehnle Duftöl* dazu (ich erhielt freundlicherweise Flieder, was mich jetzt schon den Frühling erahnen lässt).

LED-Farbwechsel Aroma Diffuser Milano Plus

Den Satinierten Glasbehälter setzt man nun passgenau auf den Wasserbehälter und schließt den Netzstecker an. Natürlich sollte der Aroma Diffuser auf einer ebenen Fläche stehen – das versteht sich aber glaub ich von selbst…  Die Höhe beträgt übrigens 12 cm und der Durchmesser 21 cm. 

Farbwechsel LED Aroma Diffuser

Den Farbwechsel an sich finde ich ja schon toll, aber was da oben rauskommt ist mega – lange versucht, und dann doch mit der Cam eingefangen:

Sprühnebel Aroma Diffuser Soehnle

Das sieht nicht nur superschön aus, sondern der ganze Raum duftet einfach super. Je nachdem, wieviel von dem Duftöl zugefügt wird umso intensiver ist dann der Duft, der verströmt wird. 

Fernbedienung LED Aroma Diffuser

Wem das aber dann doch zuviel wird, kann unter Zuhilfenahme der Fernbedienung sowohl die Ultraschallvernebelung als auch den LED-Farbwechsel ausstellen. Nach ca. 4 Stunden wird der Diffuser automatisch abgestellt. Ich denke mal, da dann das Wasser vernebelt wurde und man den Diffuser neu auffüllen sollte.

Mein neuen Raumluft-Duft-Erlebnis von Soehnle

Eine tolle Sache, die ich absolut empfehlen kann. Ich werde mir noch einige Soehnle Duftöle anschaffen und so immer wieder neue Dufterlebnisse zaubern.

Chris-Tas-Blog: Lifestyle, Fashion, Beauty & more

Ich erhielt das Produkt kosten- und bedingungslos zu Testzwecken - ich schreibe meine eigene Meinung niederIch erhielt das Produkt kosten- und bedingungslos zu Testzwecken - ich schreibe meine eigene Meinung niederIch erhielt das Produkt kosten- und bedingungslos zu Testzwecken - ich schreibe meine eigene Meinung nieder

PR/Werbung – *Herstellerlink

Related posts:

Dieser Beitrag wurde unter ...ausprobiert, Labels, Wohnen/Haushalt/Garten veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

8 Kommentare zu Aroma Diffuser Milano Plus aus dem Hause Soehnle #diffuser #soehnle

  1. Leane sagt:

    Wow Danke für deine wunderbare Vorstellung
    LG Leane

  2. sehr schöne Vorstellung, dass Aroma-Gerät sieht ja klasse aus, vor allem mit den bunten Lichtern! 🙂
    Bin auch ein Fan von Aroma- und Duftölen… mein Schatz verträgt das leider so gar nicht 🙁 naja
    Liebe Grüße Caro

  3. Die sieht klasse aus. Aber ich mag es persönlich nicht, wenn ich für einen Duft auch noch die Steckdose dazu brauche, geschweige Batterien für eine Fernbedienung. Da bin ich altmodisch und zünde mir eine Kerze an 😉
    Liebe Grüße

  4. oh das find ich super, es sieht so edel aus und düfte liebe ich über alles 🙂
    liebe gruesse!

  5. Ruby sagt:

    Hey Christa,

    dieses Gerät sieht ja klasse aus. Da wäre mein Freund jetzt schon dabei, nur weil es schön leuchtet und dann auch noch in den verschiedensten Farben. 😀
    Sehr schön aufgezeigt, vielen lieben Dank.

    Liebe Grüße,
    Ruby

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.