Borstenlose WC-Bürste: Der Shop hat eröffnet

borstenlose WC-Bürste Princess kleinEs ist endlich soweit: Der Verkauf der Borstenlose WC-Bürste ist bereits angelaufen und die ersten Modelle wurden erfolgreich verkauft. Ich hatte Euch ja schon mehrfach von dem Prinzip der original Borstenlose WC-Bürste von TMP berichten dürfen und auch den Video-Clip über den Prototypen auf Pro7-Galileo hatte ich Euch bereits gezeigt. Was ist denn nun das besondere an dieser Borstenlosen WC-Bürste?

Die Reinigung der Toilette mit der Borstenlosen WC-Bürste ist vergleichbar mit einem Scheibenwischer, da auch hiermit in der Regel zwei bis vier Reinigungslamellen, die übereinander liegen, während des Reinigungsvorgangs durch leichtes Andrücken den Spülbereich abziehen.  Hierfür wurde eigens ein Hightech-Kunststoff gefertigt, dessen Besonderheit darin besteht, dass sich der Lamellenkopf 1:1 der Oberfläche des Spülbereichs anpasst und die Verunreinigungen beseitigt. Der Reinigungkopf besitzt eine antibakterielle und antimikrobielle Wirkung. Auf Silikon wurde bewußt verzichtet, da dieses gegenüber Haushalts- und WC-Reinigern nicht beständig ist. 

borstenlose WC-Bürste Bodenständer black Crystal

borstenlose WC-Bürste Alumite

borstenlose WC-Bürste Bodenständer echter Schieferstein

Ihr könnt alles auch auf der Website nachlesen und im Onlineshop die verschiedenen Modelle ansehen und jetzt auch endlich bestellen. 

Noch sind nicht alle Modelle erhältlich, aber „Princess“, Luxury Chic, Oconomy Onion und Oconomy Basic können bestellt werden. Die Lieferzeit beträgt ca. 3-5 Tage, die Versandkosten betragen 6,90 €.

Chris-Tas-Blog: Lifestyle, Fashion, Beauty & more

Related posts:

Dieser Beitrag wurde unter Labels, Wohnen/Haushalt/Garten veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu Borstenlose WC-Bürste: Der Shop hat eröffnet

  1. Desiree sagt:

    Fand ich bei deinem letzten bericht schon sehr interessant, ich schau mir den Shop mal an 🙂 LG Desiree

  2. testandtry sagt:

    Das ist ja mal ne interessante Erfindung. Würde ich auch mal testen wollen wie das funktioniert. LG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.