CHROME Bravo Night 2.0 #backpack #rucksack

***Anzeige***Lifestyle***Fashion***
Produkttest CHROME Night SeriesIch darf Euch wieder ein ganz tolles Stück aus der CHROME-Familie vorstellen: den 
Chrome Bravo 2.0 Night Series Bike Backpack. Dabei handelt es sich um einen schlank und flexibel gestalteten Stadtrucksack, dessen Volumen man von 20 auf bis zu 32 Liter  Volumen erweitern kann. Und er verfügt über ein integriertes 15″ Laptopfach, so dass man auch unterwegs nicht auf seinen Laptop verzichten muß. Angebracht ist es außen am Rucksack, so dass man es jederzeit ganz einfach erreichen kann.

Da versteht es sich fast von selbst, dass der Rucksack wasserdicht ist, damit dem guten Stück bei unerwartetem Regen nichts passieren kann. Und damit er gut auf dem Rücken sitzt, wurde er mit ergonomischen Tragegurten versehen. Der Rucksack ist zudem mit EVA schaumgepolstert und atmungsaktiv. Ganz toll aber finde ich die reflektierenden 3M Streifen und die nachtleuchtende Rückseite, die im Dunkeln den CHROME-Schriftzug zum Vorschein bringt und den Träger schon von weitem sichtbar macht. Das fand ich schon bei der CHROME Kadet Messengerbag so genial. 

Laptopfach und weitere Details CHROME Bravo 2.0 Night

Merkmale CHROME Bravo 2.0 Night:

  • Ergonomische Tragegurte mit EVA schaumgepolstertem Rücken für festen Sitz und Atmungsaktivität
  • Brustgurt mit dem kultigen Sicherheitsgurt, hier im kleineren Format, für Lastenverteilung
  • Längenverstellung der Tragegurte mit Metall-Klemmverschluss
  • wasserdichtes Hauptfach
  • Laptopfach passend für Notebooks bis zur Größe vom 15″ Macbook Pro
  • Kreuz-Kompressionsriemen zur Sicherung der Ladung
  • wasserdichtes Reißverschlussfach vorn
  • Industrieklettverschluss zum Anpassen der Gurte
  • verstärkter Rücken für Komfort bei voll beladenem Rucksack
  • außen verschleißfreies 1000D CORDURA®
  • wasserdichtes 1800D LKW-Planen-Futter
  • wetterfeste, PU-beschichtete YKK Reißverschlüsse
  • Flaschenhalter an der Seite
  • Maße: 51 x 35 x 14 cm
  • Volumen 20-32 Liter
  • Gewicht ca. 1,70 kg
  • Preis: 189,90 €

CHROME Bravo 2.0 Night – näher betrachtet
Gerne zeige ich Euch all die vielen Details an dem Rucksack. In das Laptopfach passt sogar mein 15,6″ Laptop. Dazu können noch Stifte, Visitenkarten in den kleinen vorhandenen Fächern verstaut werden. Zudem befindet sich vorne noch eine Reißverschlusstasche, in der z.B. das Handy untergebracht werden kann. 

viele Innenfächer bieten Platz für alles, was man unterwegs braucht

Um an die beiden großen Innenfächer zu gelangen, wird oben die Klappe geöffnet. Sie hält durch einen Klettverschluß. Nun kann man den Rucksack aufrollen und die seitlichen Klettverschlüsse lösen. Jetzt lässt sich das Ausmaß des Rucksackes erst so richtig erahnen vor allem auch, wenn man die Kreuz-Riemen vorher löst. Diese können dem Inhalt entsprechend verstellt und seitlich eingehakt werden. Zudem kann man an diesen z.B. auch den Fahrradhelm befestigen, damit er beim Shoppen nicht in der Hand gehalten werden muss.

Volumen des Bravo 2.0 Night von CHROME kann variieren

Auf den nächsten Fotos zeige ich Euch den Rucksack im Dunkeln, wenn Licht darauf scheint. Hier sind sehr gut die reflektierenden Element zu erkennen. Ich könnte mir daher auch gut vorstellen, den Rucksack z.B. bei Laternenumzüge zu verwenden. So könnte man Schal und Handschuhe sowie Trinken für die Kids darin verstauen. 

nachtreflektierende Elemente am CHROME Bravo 2.0 Night

Ein toller Rucksack, der auf dem Bike und auch in der Stadt gerne zum Einsatz kommt. Damit lasse ich öfters mal das Auto stehen und fahre für Kleinigkeiten schnell mit dem Bike zum Einkaufen. Das tut der Umwelt gut und meiner Gesundheit natürlich auch.

Chris-Tas-Blog: Lifestyle, Fashion, Beauty & more

Ich erhielt das Produkt kosten- und bedingungslos zu Testzwecken - ich schreibe meine eigene Meinung nieder

 

 

 

Related posts:

Dieser Beitrag wurde unter ...ausprobiert, Fashion, Geschenkideen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Kommentare zu CHROME Bravo Night 2.0 #backpack #rucksack

  1. Yasmina sagt:

    Freut mich, dass sie dir auch gefallen =) Klar wenn er zu weit weg is, is das doof, hier is er direkt in der Stadt, keine 5 Minuten von meiner Arbeit.
    Kokosmilch geht wirklich immer, hatte ich schon Ewigkeiten nicht mehr und früher auch immer nur zum Trinken *lach*. Oh das is schade.

    Ein wirklich schöner Rucksack mit dem sich so einiges gut befördern lässt.
    Ich habe seit meiner Schulzeit Eastpak und nutze ihn auch nach der Schule noch fleißig für Festivals & Co. zum Einkaufen 😀 Da passt so viel rein und er hält einiges aus.
    Bis bald. Liebe Grüße

  2. Nadine sagt:

    Wow, da passt scheinbar eone Menge hinein. Die Reflektionen finde ich sehr gut für Herbst/Winter
    LG und schönes Wochenende

  3. Der Rucksack sieht wirklich klasse aus und ist sehr funktionell.
    Liebe Grüße!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.