CHROME Kadet Messengerbag: ready to go #slingbag #kadetnight

***Anzeige***Fashion***Lifestyle***
patentierter Sicherheitsverschluß CHROME KadetAls sportliche Frau verzichte ich meist auf High Heels und Schicki-Micki Sachen, bei mir müssen Schuhe und Taschen praktisch und handlich sein. Würde ja auch albern aussehen, mit Stöckelschuhe und Handtasche mit zwei Hunden Gassi zu gehen oder auf dem Rad in der Gegend umherzufahren. Ich bevorzuge praktische, handliche Taschen, die man immer mitnehmen kann und die viel Platz für alles bieten, was ich gerade benötige.

So kam genau zur richtigen Zeit mein neuer Begleiter an denn am Samstag schon wollen wir in paar Tage in die Berge fahren. Und weil ich nicht immer nur mit einem großen Rucksack umherlaufen möchte wird mich meine neue Messengerbag begleiten.

Mein neuer Begleiter: CHROME Kadet Night

CHROME Kadet Sling Bag im Messengerstyle
Bei dieser Tasche handelt es sich um eine Nylon-Schultertasche aus robusten Materialien und zahlreichen Features, erhältlich in 6 verschiedenen Farben. Obwohl sie eher klein aussieht, ist sie ein wahres Stauraumwunder mit einem Fassungsvolumen bis zu 9 Litern. Die Haupttasche kann man nämlich erweitern, indem man außen die Riegel öffnet. So passen auch Geldbörse, Kamera oder was auch immer mit in die Tasche und hat so immer alles dabei, was man gerade gebraucht. Toll finde ich auch die Taschen für Stifte, so muß man nicht danach kramen, wenn man etwas notieren möchte.

Details der CHROME Kadet Night

Gerade auf dem Bike trägt man Diagonaltaschen, wobei einige trotzdem immer wieder verrutschen. Die CHROME Kadet Sling Bag hat hierfür eine besondere Lösung: den verstellbaren Stabilisierungsgurt. Damit bleibt die Tasche da, wo sie hingehört, egal wie holprig die Strecke auch ist. Der patentierte Chrome Sicherheitsgurt-Steckverschluss zum schnellen Öffnen und Schließen ist schon fast ein Highlight für sich und sieht richtig schick und edel aus. Noch ein Highlight: hier ist sogar ein Flaschenöffner integriert!

patentierter CHROME Verschluß

CHROME Kadet Night
Der besondere Clou bei dieser Tasche ist die Bodyguard-Funktion: außer den innovativen Reflektor-Panels, die  für eine erhöhte Sichtbarkeit stehen, wurde in das Nylongewebe 3M-Panels verwebt, die für eine flächendeckende Reflektion sorgen.

CHROME Kadet Night BagBildquelle: http://www.chromeindustries.com/

So wird aus dem dezenten Schwarz mit grauer Front im Dunkeln eine leuchtende Fläche, die zusammen mit den Reflektorstreifen auf den Gurten eine Sichtbarkeit von bis zu 100 Metern erzielen. Das coole Styling und die technischen Raffinessen sind daher besonders bei all denjenigen beliebt, die sich auch im Dunkeln auf den Weg machen. 

Bildquelle: http://www.chromeindustries.com/

Eine tolle Tasche, die ich natürlich mit in den Urlaub am Wochenende nehmen werde. Damit habe ich immer die Hände frei und kann trotzdem alles mitnehmen, was ich für unterwegs brauche. Gutes hat aber auch seinen Preis: die CHROME Kadet – erhältlich in den Farben night/black, black, indigo, brick, ranger hat einen UVP von 80€, die CHROME Kadet Night hat einen UVP von 90€.

Chris-Tas-Blog: Lifestyle, Fashion, Beauty & moreIch erhielt das Produkt kosten- und bedingungslos zu Testzwecken - ich schreibe meine eigene Meinung nieder

Related posts:

Dieser Beitrag wurde unter ...ausprobiert, Fashion, Labels, Lifestyle veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

6 Kommentare zu CHROME Kadet Messengerbag: ready to go #slingbag #kadetnight

  1. Eine wirklich super Tasche :)!
    Liebe Grüße!

  2. Eine geniale, gut aussehende und praktische Tasche. Die kann ich mir auch sehr gut für unsere kleine Maschinenausflüge vorstellen 😍

    Liebe Grüße,
    Mel

  3. Yasmina sagt:

    Dankeschön den Spaß hatte ich =) Hab im Wochenrückblick kurz erwähnt was wir so gemacht haben, vor allem das Musical war mega.

    Ein sehr interessanter Post, sieht nach einer tollen Bag aus. Wirklich praktisch für einen Urlaub =P Lg

  4. Pingback: CHROME Bravo Night 2.0 #backpack #rucksack | Chris-Ta´s - Blog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.