Der Osterhase war da… #eastern #ostern

***Sonstiges***
Heute war es ja endlich soweit… der Osterhase war da und hat viele Sachen für Virginia versteckt – und wie Ihr sehen könnt, war morgens sogar noch die Sonne da:

Der Osterhase war bei Virginia

War klar, daß erstmal die Ohren vom Schoko-Hasen abgebissen werden mußten. Nach dem Mittagessen durfte Virginia dann bei mir die vom Osterhasen verstecken Sachen suchen und als sie dann alles in ihrem Körbchen verstaut hatte, kam dann das große Geschenk, das vor dem Haus „geparkt“ war.

Virginia und ihr neuer Bollerwagen

Die erste Fahrt ging dann heute nachmittag zum Spielplatz, obwohl das Wetter nicht mehr so toll war. Wir waren auch nicht allzulange unterwegs, war uns dann zu windig und zu kalt. In München gab es ja sogar Schneefall. Wenn ich da an letztes Jahr denke, da hatten wir im Shirt im Garten gesessen…

Leider hatten wir auch einen Zwischenfall – meine Oma hatte totale Unterzuckerung und wir mußten den Arzt holen. Mittlerweilen hat sie sich wieder erholt und ihr gehts schon wieder ganz gut. Man darf halt nicht vergessen, daß sie ja auch schon 100 Jahre alt ist und man immer in ihrer Nähe sein muß, um das Schlimmste zu verhindern.

Ich hoffe, Euer Ostersonntag verlief besser und Eure Kinder oder auch ihr selber habt gut gefüllte Osternester gefunden.

Chris-Ta´s-Blog

Related posts:

Dieser Beitrag wurde unter Sonstiges veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Kommentare zu Der Osterhase war da… #eastern #ostern

  1. Margit sagt:

    Hallo Christa, dann hatten ihr ja einen einigermaßen tollen Tag. Der Bollerwagen ist wahnsinnig schön und Virginia hatte sicher ganz viel Spaß und tolle Ostern mit euch. Schade, daß es Oma nicht so gut ging. Euch noch einen schönen Sonntag Gvlg Margit

  2. shadownlight sagt:

    niedliche bilder :)))

  3. Pingback: Highlight of the week 7: Farbenfroh | Chris-Ta´s Blog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.