emotions & reasons: upgrade your life

***Anzeige***Fashion***
Ich habe bei auf der Seite von emotions & reasons etwas ganz besonderes gefunden, das ich  Euch gerne näher vorstellen möchte.  Es handelt sich hier um ein Produkt der detecmedia Medienservice Markus Potthast. Hier gestaltet ein junges, dynamisches Team jedes Produkt per Hand und mit viel Hingabe. Alles wird in feinster Fleißarbeit  – nicht Fließarbeit – hergestellt. 
Welche Produkte das sind? Hier ein kurzer Überblick:

– Motive für Textilien, wie T-Shirts, Sweatshirts, Röcke, Jacken

– Wandtattoos mit Motiven in den Kategorien Afrika, Design, Kindermotive, Florales, Wortwahl (Texte und Sprüche)

– Geschirrtattoos mit Motiven in den Kategorien Weihnachten und Ornamente

– Motive für Taschen

– Grußkarten 

– Weihnachtsartikel aus Filz, Stoff und Holz

Ich möchte Euch gerne von den tollen Bügelmotiven berichten, die wirklich sehr liebevoll gemacht sind. Es handelt sich um hübsche Motive, die man nicht überall kaufen kann und somit Eure Kleidungsstück bzw. das Eurer Kinder einzigartig machen. Hierbei gibt es Verlourmotive, die sich weich und samtig anfühlen und in vielen Farben erhältlich sind und hochwertige Flexfolien in Gold und Silber. Die Motive selber sind sehr kostengünstig, da bereits ab 1,50 € zu haben. Ich zeige Euch meine Auswahl der Motive:

Aufbügelmotive für Kinderkleidung

Ich habe mir in einem Bekleidungshaus einfarbige T-Shirts für Virginia besorgt, die ich im Schlußverkauf für ca. 3,90 €/Stück bekam. Leider war die Farbauswahl nicht so groß, so daß es erstmal nur 3 Shirt wurden. Hier zeige ich Euch die Anwendung der Bügelmotive:

Motive mit Bügeleisen auftragen

Das Motiv kommt auf den Untergrund, die Trägerfolie ist oben. Ein Baumwolltuch oder Backpapier drüberleben und mit festem Druck bei ca. 165° ca. 20 – 30 Sekunden bügeln – aber nicht reiben. Man sollte am besten KEIN Dampfbügeleisen verwenden, da die Löcher beim Druck evtl. sichtbar werden könnten. Ich habe es dennoch verwendet und es ist nichts von den Löcher auf den Motiven zu sehen. Ihr solltet einen festen Untergrund verwenden – am besten ein Tisch mit einem Handtuch als Unterlage. Die Motive sind auf hitzefester Transferfolie. Die Rückseite des Velours ist mit Spezialkleber beschichtet, der bei Wärme und unter Druck weich wird und eine Verbindung mit dem Shirt (oder anderem Untergrund) eingeht.

Nach dem Aufbügeln wird die Schutzfolie abgemacht

Während bei den Velourmotiven die Transferfolie noch warm abgezogen wird, sollte man die goldene Folie erst nach Erkalten abziehen. Das alles steht aber auch in der Anleitung, die den Motiven beilag.

Hier zeige ich Euch die drei fertigen Shirts:

Virginias Shirts mit neuen Aufbügelmotiven

Besonders hübsch finde ich das goldene Motiv, hier nochmal im Detail:

Virginias Name als Aufbügelmotiv auf Shirt

Die beiden kleinen Herzen, die noch beilagen, habe ich auseinander geschnitten und jeweils am Ärmel eins angebracht. Und so sehen die Shirts aus – wobei eins natürlich Püppi anziehen mußte:

Virginia ist stolz auf ihre neuen Shirts   Virginia in ihrem neuen shirt mit Aufbügelmotiv

Ich finde die Motivauswahl super und einzigartig. Jedes Motiv gibt es in ca. 23 Farben und teilweise auch in verschiedenen Größen. Die Preise stehen immer gleich dabei. Versandkosten fallen in Höhe von 2,50 € an und jeden 2. Montag im Monat gibt es sogar 7% Rabatt. Bezahlen könnt Ihr per Paypal.

Achja: falls Ihr kein passendes Motiv finden solltet: bei emotions&reasons könnt Ihr Eure eigenen Entwürfe hinmailen und Euch ein kostengünstiges Angebot zusenden lassen. 

NEU: ab Februar 2012 gibt es immer ein Angebot des Monats – seht gleich HIER mal nach

Chris-Tas-Blog: Lifestyle, Fashion, Beauty & moreTestzusatz

Related posts:

Dieser Beitrag wurde unter ...ausprobiert, Fashion, Fashion for Kids, Kinder, Labels veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu emotions & reasons: upgrade your life

  1. margit lauter sagt:

    Echt schön und das passende Model hast du ja muss ich gleich mal stöbern
    Lg Margit

  2. Pingback: emotions & reasons » Testaktion Goldfolie – Ergebnisse und Auswertungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.