„Endlich Ruhe!“ Prominente setzen MV gekonnt in Szene #sponsored

****Anzeige***Reisen***
Endlich Ruhe - Auszeit gönnenDer nächste Urla
ub kommt bestimmt und  da hat sich der Tourismusverband rund um die Region Mecklenburg-Vorpommern eine Reihe witziger Werbefilme mit Promifaktor  ausgedacht. Es wurden die beiden Schauspieler Anneke Kim Sarnau und Hinnerk Schönemann engagiert und in zwei von insgesamt 5 Clips hat auch Kabarettist Olaf Schubert mitgewirkt. 

Ich gebe zu, in Mecklenburg-Vorpommern war ich bisher auch noch nie und daher habe ich mir natürlich die Clips angesehen. Auf humorvolle Weise möchte man hierbei auf die zahlreichen und sicher durchaus interessanten Reiseziele wie z.B. Schwerin, Mecklenburgische Seenplatte, Rostock-Warnemünde, Fischland Darß-Zingst und das Ostseebad Binz hinweisen. MV hat viel zu bieten:  zahlreiche Naturlandschaften wie Seen, Strände oder Nationalparks, vielfältige Sehenswürdigkeiten in Stadt und Land aber auch ruhige oder actionreiche Aktivitäten – für jede Zielgruppe ist da ganz sicher das passende dabei. Hier könnt Ihr übrigens die Playlist der Clips ansehen. Mein Favorit ist ganz klar dieser Clip:

Das liegt wahrscheinlich auch daran, dass es einfach immer und überall Leute gibt, die einem die Ruhe nicht immer gönnen wollen – bewußt oder unbewußt.. Ihr kennt das sicher auch: man geht gemütlich irgendwohin, möchte mit seinem Schatz in Ruhe den Abend ausklingen lassen und an den Nebentischen klingelt ständig ein Handy… Oder man sitzt in einem Park, genießt die Ruhe und plötzlich dudelt Musik… Da wünschte ich mir so eine Angel, um das Ding unschädlich zu machen…

Ich finde die Kurzfilme absolut gelungen, sie machen Lust auf Urlaub und wer weiß, vielleicht verschlägt es uns bei der nächsten Auszeit statt in den Süden dann doch in Richtung Norden.

Chris-Tas-Blog: Lifestyle, Fashion, Beauty & more

Related posts:

Dieser Beitrag wurde unter Ausflugstipp, Reisen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

8 Kommentare zu „Endlich Ruhe!“ Prominente setzen MV gekonnt in Szene #sponsored

  1. Yasmina sagt:

    Ich kaufe mir recht wenig solche Sachen, eigentlich nur Riegel und mal so Shots, Protein Shakes sind mir meist zu teuer 😀 Aber der hier is so lecker, glaub den gönne ich mir doch manchmal.

    Ein toller Post =) Ich war auch noch nie in MV, wird aber sicher mal geändert, landschaftlich is das schon sehr schön mit den ganzen Seen und so. Lg

  2. Tati sagt:

    Huhu Christa,

    es gibt so viele schöne Ecken in Deutschland, selbst „unser“ Ruhrgebiet hat einiges zu bieten. Ich habe noch lange nicht alles entdeckt, aber was nicht ist, kann ja noch werden. 🙂

    Eine schöne Restwoche und herzliche Grüße – Tati

  3. Stephanie sagt:

    Ich war schon in MV, gibt wirklich ganz schöne Ecken da. Ein Besuch lohnt sich auf jeden Fall
    LG Steph

  4. Hallo Christa,
    der Spot ist wirklich gelungen und die Mecklenburgische Seenplatte würde ich gerne mal erkunden… in RUHE natürlich 😉
    Herzliche Grüße,
    Annette

  5. Tanja L. sagt:

    Der Clip ist echt genial! Aber wieso telefoniert man überhaupt beim Angeln? 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.