Felix Crunchy & Soft – neues Insider-Projekt

Futternapf Katze FelixIch bin ja schon sehr lange Mitglied bei Die Insider und durfte schon mehrfach an tollen Projekten teilnehmen. Gestern kam zur neuesten Kampagne wieder ein prall gefülltes Paket an. Dieses Mal darf Mia, die Katze meiner Enkelkinder, drei verschiedene Sorten des Felix Crunchy & Soft Trockenfutters probieren. 

Im Paket waren neben 3 großen Futterpaketen mit je 750 g und einem witzigen Fressnapf für uns auch ganz viele Tütchen mit je 50 Gramm zum Weitergeben an befreundete Katzenbesitzer enthalten. Und wie immer bei solchen Projekten war die Infobroschüre und einige Rabattgutscheine enthalten. 

Insider Projekt Felix Crunchy& Soft

Für Mia zum Testen kamen diese Sorten zum Vorschein:  

  • Crunchy & Soft mit Rind, Huhn und Gemüsezugabe
  • Crunchy & Soft mit Huhn, Truthahn und Gemüsezugabe 
  • Crunchy & Softmit Lachs,Thunfisch und Gemüsezugabe

Die 40 kleinen Tütchen (jaa, ich habe sie gezählt) sind alle mit Rind. 

40 Päckchen Katzenfutter zum Verteilen

 

Die Stückchen in den Paketen sehen natürlich auch unterschiedlich aus. Felix ist übrigens eine Marke von Purina, uns vom Hundefutter natürlich schon bekannt. 

Felix Futtersorten im Detail

Soweit – so gut. Nachdem unsere Mandy ja eine Allergiker-Hündin ist blickte ich hier etwas näher auf die Inhaltsstoffe. Was mir dabei gleich auffiel waren die Bezeichnungen „Getreide“ und „Zucker“. Hier frage ich mich natürlich, welches Getreide verwendet wurde und wieso Zucker dem Futter beigemischt wird? Braucht denn eine Katze Zucker?? Dazu habe ich mal im www gestöbert und fand einen Beitrag, wonach Zucker zur Karamelisierung verwendet wird und eine „braune Farbe“ verleiht. Während Zucker jetzt nur beim Lachs dabei steht, sind in allen Packungen Farbstoffe enthalten. Auch hier die Frage, braucht das denn die Katze?? Oder dient das dann doch wieder eher dem „Dosenöffner“??

Ob und wie das Futter unserer Mia schmecken wird, werde ich Euch in einigen Tagen berichten. 

Chris-Tas-Blog: Lifestyle, Fashion, Beauty & more

PR/Werbung

Related posts:

Dieser Beitrag wurde unter ...ausprobiert, insider, Tiere veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Kommentare zu Felix Crunchy & Soft – neues Insider-Projekt

  1. Unser Kater Bello darf auch testen und natürlich alle Katzen der Nachbarschaft mit. Und das sind viele, da wir auf dem Land leben 🙂 Das mit dem Zucker gefällt mir auch nicht. LG Romy

  2. chris sagt:

    Da hast du wirklich ein schönes prall gefülltes Paket erhalten.
    Ich frage mich allerdings auch, wieso diese Inhaltsstoffe sein müssen, vor allem die Farbstoffe. Zucker ist natürlich auch nicht gerade toll.

  3. Martina sagt:

    Unsere 4 dürfen auch testen und es schmeckt ihnen.

    Am selben Tag, als ich mein Paket bekam und ich es meinem Mann grade gezeigt hatte, suchte er später was bei Ebay Kleinanzeigen und entdeckte erst den Napf und dann das ganze Futterpaket. So etwas finde ich megaschade.

    LG Martina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.