foto4video: coole Video-Animation aus meinen Fotos

foto4video erstellt aus Fotos animierte VideosUrlaubsfotos, Tierfotos, Fotos von den Enkelkindern… sicher habt auch Ihr schon einige Medien voll damit. Von den schönsten Fotos habe ich mir schon mehrere Fotobücher anfertigen lassen, die wir auch immer wieder gern ansehen. Man kann ja auch seine Fotos zu einem Video zusammenfügen, was ich auch schon das ein oder andere Mal ausprobiert habe. Ein richtig tolles Video aus Euren Fotos macht foto4video – schnell, unkompliziert und wahlweise auf DVD oder Blu-ray Disc (Full HD) oder als Download.

fotos als Video zusammengefügt

Bei foto4video könnt Ihr aus 12 Video-Styles und 12 Musik-Styles auswählen. Für den Anfang und den Schluss könnt Ihr zudem einen Text mit bis zu 60 Zeichen eingeben. Die Fotos können wahlweise per upload oder als CD zugeschickt werden und schon wenig später erhaltet Ihr Eure Fotos im gewünschten Video-Style. Ich habe unsere Mallorca-Fotos als Video anfertigen lassen, sieht das nicht toll aus:

Die Preise variieren je nachdem wieviele Fotos hochgeladen werden und ob eine DVD oder eine Blu-ray Disc (Full HD) angefertigt werden soll. Hierzu sollte man wissen, dass die Qualität einer Blu-ray Disc viel besser ist als auf einer DVD, da es etwa 4 mal soviele Pixel pro Bild enthält. Man bezahlt für in Video aus 20 Fotos als Video-Download 29 € und bei 70 Fotos inkl. Blue-ray Disk und Versand 59 € ganz bequem auf Rechnung. Super finde ich auch den ProduktionsGutschein, der sich zum Verschenken hervorragend eignet. Ihr wisst ja – nicht mehr lang und Weihnachten steht vor der Türe.

Chris-Tas-Blog: Lifestyle, Fashion, Beauty & more

PR/Werbung

Related posts:

Dieser Beitrag wurde unter ...ausprobiert, Fotoprodukte, Geschenkidee Weihnachten, Geschenkideen, Labels, Shopping-Tipps, Sonstiges veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu foto4video: coole Video-Animation aus meinen Fotos

  1. Elke sagt:

    Das ist ein schönes Video und eine gute Idee, die vielen Fotos zu speichern. Auf dem PC schaut man sie ja doch nicht an. Den Hinweis auf Joshua auf deiner Sidebar finde ich gut, vielleicht bekomme ich das ja auch hin.
    LG Elke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.