Garnier Fructis Prachtauffüller-Serie

Ich bin Mitglied der Garier Blogger AcademyVor einigen Tagen schon erreichte mich von Garnier die tollen Produkte der Garnier Fructis Prachtauffüller-Serie. Als Mitglied der Garnier Blogger-Academie kann man sich immer wieder für tolle Produkttests bewerben, wofür ich mich an dieser Stelle gleich mal bedanken möchte. 

Im Päckchen waren außer dem Anschreiben gleich 5 Produkte in knalligem Pink enthalten:

Garnier Fructis Prachtauffüller-Produkt-Serie

Alle Produkte dieser Serie sollen laut Hersteller bei jeder Haarwäsche zu fühlbar, sichtbar und messbar mehr Haarmasse verhelfen, was schon mal sehr gut klingt. 

Garnier Fructis Prachtauffüller Shampoo und Spülung

Enthalten sind u.a. pflanzliche Amino-Proteine, nährende Natur-Öle, Traubenkernöl, Acai-Fruchtmark,Struktur-Ceramide und Micro-Reis-Öl. All das für Anti-Spliss, Anti-Rau-Effekt, für intensive Pflege und Farbschutz, 100% mehr Volumen und seidigen Glanz & Geschmeidigkeit. 

Garnier Fructis Produktserie Serum, Kur, Besonders gespannt bin ich auf das Serum, das viel verspricht, aber laut den Bewertungen, die ich darüber gelesen habe, nicht so gut abgeschnitten hat. 

Einen ausführlichen Testbericht gibt es in den nächsten Tagen…

Chris-Tas-Blog: Lifestyle, Fashion, Beauty & more

Testzusatz

Related posts:

Dieser Beitrag wurde unter Garnier Blogger Academy, Kosmetik, Labels veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Kommentare zu Garnier Fructis Prachtauffüller-Serie

  1. ich habe bisher auch nicht nur positives darüber gelesen und bin gespannt wie dein urteil ausfällt.
    liebe gruesse und ein schönes wochenende wünsche ich dir!

  2. Melchen-testet sagt:

    Huhu,

    Ich bin wirklich gespannt was du zu dieser Serie sagst, denn davon hab ich schon einiges gehört (positiv und negativ) und ich weis noch immer nicht ob ich sie probieren soll oder nicht? Mal schauen was du dazu sagst 🙂

    Liebe Grüße,
    Mel

  3. Bei mir ist die Serie leider komplett durchgefallen.
    Ich habe lange Haare und nach der Haarwäsche mit dem Shampoo und dem Conditioner konnte ich sie nicht mehr durchkämmen. Ich hatte ein riesen Vogelnest auf dem Kopf und ich habe so gelitten, bis ich alles wieder entknotet hatte 🙁

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.