HelloFresh™ #Kochboxen #kochen

***Anzeige***Unboxing***Food***
HelloFresh TM KochboxenÜber paart erhielt ich die Möglichkeit, die Kochbox von HelloFresh™ zu einem vergünstigten Preis zu testen. Als ich vor längerer Zeit mal diesbezüglich anfragte, war eine Lieferung in meine Stadt noch nicht möglich. Nachdem sich der Shop doch ganz gut entwickelt hat, bin ich nun froh, doch noch in den Genuß der Kochbox zu kommen. 

Ich bewarb mich für die 3x4er Box, in der 3 Gerichte für jeweils 4 Personen enthalten sein würden. Kochexperten kreieren jede Woche leckere Gerichte, kaufen dafür die Lebensmittel ein und verpacken sie in genau den Mengen, die man für die jeweiligen Gerichte braucht. Bevor die Lebensmittel in die Box kommen, werden sie nochmals auf Qualität und Frische geprüft. 

Was ist die Kochbox und was beinhaltet sie?
HelloFresh™ bietet drei verschiedene Kochboxen: Die Classic Box, die Veggie Box und die Obst Box. Die Classic Box ist dabei der Bestseller, sie wird einmal wöchentlich geliefert und enthält neben raffinierten Rezepten auch die dazugehörigen Lebensmittel. Der Preis der Kochbox variiert dabei – je nachdem wieviele Gerichte aussucht und für wieviele Personen die Zutaten sein sollen. Dabei kommt man umgerechnet auf einen Preis ab 4,50 €/Gericht inkl. Versandkosten.

Unboxing HelloFreshFrische Lebensmittel in der HelloFresh TM Box

Die Rezeptkarten sind so ausgelegt, dass man sofort nachkochen kann – Schritt für Schritt.. UND: Jamie Oliver, sicher jedem bekannt, hat sogar einige seiner Gerichte beigesteuert, die man dann ebenfalls nachkochen kann.

Rezeptkarte Jamie Oliver HelloFresh TM

Die Box kann zum Ausprobieren auch als sogenannte Probierbox bestellt werden d.h. man bekommt sie nur 1x während die anderen Boxen bis zum Widerruf wöchentlich ausgeliefert werden. Natürlich ist auch ein Pausieren jederzeit möglich – wenn man z.B. im Urlaub ist. Wenn ein Rezept nicht gefällt, kann man ein Gericht der regulären Box tauschen. Stichtag ist dabei immer der Mittwoch, 23.59 Uhr.

Seid Ihr nun neugierig geworden? Dann schaut wieder vorbei, denn in den nächsten Tagen werde ich Euch meine drei Gerichte zeigen, deren Zutaten und Rezeptkarten ich erhielt.

Chris-Tas-Blog: Lifestyle, Fashion, Beauty & more

PR/Werbung

Related posts:

Dieser Beitrag wurde unter ...ausprobiert, Boxenstopp, Food, PAART veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

13 Kommentare zu HelloFresh™ #Kochboxen #kochen

  1. Hallo

    Na da bin ich ja mal gespannt was Du darüber berichtest und ob Du zufrieden bist!
    Ich darf die Box auch vergünstigt testen – meine Lieferung kommt nächste Woche für 2 Personen – diese Woche haben mich die Gerichte nicht so richtig angesprochen.. 😉

    Liebe Grüße
    Nadine

    • ChrisTa sagt:

      Also von dem Risotto war ich anfangs nicht begeistert und auch bei dem Selleriestampf zog ich erst einmal die Nase hoch…ABER: das Risotto war der Hammer.. und der Stampf gar nicht mal so schlecht.. mehr demnächst…

  2. Guten Morgen,
    ich finde das System von Hello Fresh ziemlich interessant und habe schon viel positives gelesen. Danke für deinen Bericht.
    Lg Sandra

  3. Tati sagt:

    Huhu Christa,

    ich finde solche Boxen echt spannend, gerade weil man sich dann auch an Sachen herantraut, die man sonst wahrscheinlich nicht unbedingt kochen würde. 😉

    Mein neuer Blog ist übrigens schon online. Der „Alte“ dient lediglich noch als Archiv! 🙂

    Herzliche Grüße – Tati

  4. Yasmina sagt:

    War auch echt alles yummie =) Der Anfang is wirklich schwer, aber das schaffst du =)

    Ich kriege von Hello Fresh ständig so 20€ Gutscheine für eine Box, aber ich weiß nicht 😀 Ich kaufe mir meine Lebensmittel lieber selber ein, auch wenn die Idee sicherlich nicht schlecht is. Der Inhalt sieht super aus und das Rezept klingt lecker.

  5. Ich habe auch schon öfters die Kochbox geholt, an sich ist es schon ziemlich teuer, das gute daran ist aber, du hast echt alles was du brauchst + ein Rezept, so musst du nicht einkaufen, nicht überlegen was du essen willst, hast alles passend im Haus. 😀

  6. da bin ich mal gespannt wie du die box bewertest.
    liebe grüße!

  7. Filine sagt:

    Ich finde diese Box toll! Die Rezepte sind gut durchdacht und es schmeckt alles sehr lecker. Liebe Grüße

  8. testandtry sagt:

    Ich habe diese Box auch schon getestet. Ich war überrascht das man die Zutaten wirklich frisch bekommt und so viele leckere Gerichte damit zaubern kann 😉 Aber ein bisschen Zeit benötigt man dafür schon. LG

  9. Pingback: Jamies Zucchini-Risotto mit Büffelmozzarella | Chris-Ta´s - Blog

  10. Niklas aus Essen Werden sagt:

    Ganz ehrlich, mir erscheint der Preis der jeweiligen Boxen wirklich zu hoch. Da gehe ich doch dann lieber direkt zum Supermarkt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.