M2Facial Eye Make-up Remover und M2Tools Eyelash Comb

M2Beauté im TestVor einiger Zeit wurden 10 Testerinnen für M2Beauté M2Facial Oil-Free Eye Make-up Remover und M2Tools Eyelash Comb gesucht. Die Auschreibung war bei Facebook auf der Seite von Parfümerien mit Persönlichkeit, bei der ich gerne Fan bin, da hier immer wieder tolle Produkttests vergeben werden.

Der Eye Make-Up Remover ist eine hochwirksame, ölfreie und milde Reinigungspflege und besonders für die empfindliche und anspruchsvolle Augenpartie geeignet – also genau das richtige für mich. 

M2Beauté: Augen-Make-Up Remover

Sie sind einzeln verpackt, leicht zu entnehmen und gut mit Flüssigkeit getränkt. Da ich überwiegend nur Kajal und Wimperntusche verwende, reicht ein Removerpad für beide Augen. Diese werden nicht gereizt und meine empfindliche Haut fühlt sich entspannt an – hier brennt nichts, wie bei einigen anderen Pads, die meist zu wenig Flüssigkeit enthalten.

M2Beauté: Augen-Make-Up Entferner-Pad

Der M2 Tools Eyelash Comb ist ein Wimpernkamm, der in Design und Funktion überzeugt. Er liegt gut in der Hand und soll vor allem nach dem Auftragen der Wimperntusche die einzelnen Wimpern voneinander trennen – die sogenannten Fliegenbeine werden damit ein Problem von gestern. Es funktioniert wirklich, die kleinen Zinken trennen die zusammengeklebten Wimpern und überschüssige Farbe wird abgetragen.

WImpernkamm und Augenbrauenbürste

Auch ein kleiner Augenbrauenkamm war bei meinem Set dabei – gerade bei den derzeit buschigen Brauen sicher eine groß Hilfe die „Mähne“ zu bändigen. Ich stehe nicht so auf diesen Trend und bleibe weiterhin bei meiner in Form gezupften und gebürsteten Brauen. Erst vergangenen Sonntag hat mir meine Schwester hierbei wieder hilfreich zu Seite gestanden.

M2 TOOLS EYELASH COMB

Vielen Dank für das tolle Set – gerade der Wimpernkamm löst das Problem der verklebten Wimpern, was leider bei den meisten Mascaras nicht so ganz ohne funktioniert. 

Chris-Tas-Blog: Lifestyle, Fashion, Beauty & more

Related posts:

Dieser Beitrag wurde unter ...ausprobiert, Kosmetik veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Kommentare zu M2Facial Eye Make-up Remover und M2Tools Eyelash Comb

  1. Petra sagt:

    so einen Wimpernkamm sollte ich mir vielleicht auch einmal zulegen,verkebte Wimpern habe ich nämlich öfter wenn ichmich denn mal schminke,villeicht klappt es mit solch einem Kamm ja besser.

  2. Uhii das ist die Lösung, bei mir verkleben die Wimpern auch meistens.

  3. flausenfee sagt:

    Der Wimpernkamm hört sich wirklich interessant an. Ich hatte bei der Aktion auch mitgemacht, wurde aber leider nicht als Testerin ausgewählt. Allerdings teste ich im Moment gerade das M2 Wimpernserum – und das finde ich bisher auch sehr gut 🙂

    Liebe Grüße
    Flausenfee

  4. Desiree K sagt:

    So ein Wimperkamm würde mir auch gefallen, ich habe nur einen graden und da ist mir vor kurzem auch noch der Stil angebrochen 🙁

  5. Pingback: [BLOCKED BY STBV] Chris-Tas-Blog: Spice Bomb von Victor & Rolf, Omron Schrittzähler, ArtDeco All in One Mascara | Chris-Ta´s Blog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.