MiPow Playbulb Candle

***Anzeige***
Playbulb MiPowerObwohl ich den Sommer bevorzuge, hat auch die dunkle Jahreszeit so ihre Vorzüge. So mag ich das basteln mit meinen Enkelkindern, die Spieleabende und natürlich auch die vielen Kerzen überall, die eine so tolle Stimmung zaubern. Mit kleinen Kindern sollte man natürlich besonders vorsichtig sein – oder Kerzen nutzen, die absolut ungefährlich sind. Kerzen – und ungefährlich? Ja klar, wenn das „Licht“ nicht aus Feuer, sondern aus einer oder vielen kleinen Lämpchen besteht. Und während man bis vor einiger Zeit so kleine Lämpchen bekam, die sogar flackerte, bekommt man heute fertige LED-Lampen im Kerzendesign, die man sogar auspusten kann.

Ja, ihr habt richtig gehört.. eine Batterie-Lampe, die man einfach auspusten kann – das ist gerade mit kleinen Kindern nicht nur ein Spaß, sondern auch völlig ungefährlich. MiPow Playbulb Kerzen verbinden nicht nur die Schönheit einer Kerze mit dem Wunder des digitalen Zeitalters sondern können durch die integrierten LEDs eine Vielzahl von Farben zaubern und sich damit auch der Stimmung anpassen. Aber es geht noch viel weiter: Ihr könnt bis zu 5 MiPow Playbulb Kerzen nach Installation der App gleichzeitig mit dem Handy steuern (ab iPhone 4S bzw. Android 4.3)

Playbulb Candle 3er Set

  • Freie Farbwahl aus bis zu 16 Mio. Farben
  • Dimmfunktion
  • Leuchtstärke frei anpassbar
  • Schüttelmodus (wenn aktiviert, wechselt die Playbulb die Farbe, sobald das Smartphone geschüttelt wird)
  • Kerzeneffekt (freie Farbwahl, Licht flackert)
  • Flasheffekt (freie Geschwindigkeits- und Farbwahl, Licht blinkt)
  • Fadingeffekt (freie Geschwindigkeits- und Farbwahl, Licht pulsiert)
  • Rainboweffekt (freie Geschwindigkeitswahl, Licht wechselt die Farben)
  • Rainboweffekt 2 (freie Geschwindigkeitswahl, Licht wechselt sanft die Farben)
  • ColorPicker (ermöglicht es, aus erstellten Bildern/Szenen die Farbe aus dem Bild anzuklicken und von der Playbulb darstellen zu lassen)
  • Timer Uhrzeit, Leuchtdauer und Leuchtfarbe frei wählbar
  • SecurityTimer (Licht schaltet sich zufällig ein- und aus)
  • Auch ohne App-Steuerung

Dufteinsatz MiPower Candle

Ich habe hier das 3er Set, da sich meine Enkelkinder bei  nur einer Kerze sicher darum streiten würden. Im Lieferumfang sind die drei Behälter sowie Duftplättchen enthalten, die man in die Kerze einlegen kann. Diese sollen nach Lavendel, Rose oder Grüner Tee duften, was man aber leider kaum wahrnehmen kann. Diese Duftplättchen werden um die Lampe selbst gelegt, wozu man schon genau hinsehen sollte, damit man die Einkerbung zum Aufmachen findet. 

Nach dem Einschalten und der Kopplung mit dem Handy können laut Hersteller bis zu 16 Millionen Farbmöglichkeiten eingestellt werden -was in der Praxis sicher nicht möglich ist. Interessant finde ich auch, dass die Farben zu den Beats der Musik flackert. 

Playbulb App

Hauptsächlich aber verwende ich zwei der Lichter als Einschlafhilfe für meine Enkelkinder. Da man auch die Intensität der Farben einstellen kann, sind sie nicht so hell wie viele anderen Lichter. Mittels Timer kann man die Lichter einfach auslöschen und genauso kann man sich morgens mit dem Licht wecken lassen. Und natürlich kann man alle drei als Gruppe koppeln und miteinander brennen lassen. Dazu gibt es noch Effekte, wie fad-in fad-out, Regenbogen, Schütteln oder Blinken. Und damit die Spielerei noch weitergehen kann, dreht man das ganze auf den Kopf und nutzt die Playbulb Candel als Kerzenständer. So flackert oben echtes Kerzenlicht und von unten wird das Farbspiel zugesteuert.3er Set playbulb MiPower

Das ganze ist sowohl mit iOS ( iPhone 4S oder neuer (mit iOS7 oder neuer) als auch mit Android (4.3 oder neuer) und wird mittels Bluetooth gesteuert. Alle weiteren kompatiblen Smartphones könnt Ihr direkt beim Artikel ersehen. Ihr bekommt das Dreier-Set für 53,99 € oder als Solo-Candle für 20,49 €

Hier zeige ich Euch noch das Video von mobilefun.de, da könnt Ihr das ganze nochmal ansehen:

Eine nette Spielerei, die sicher zur dunklen Jahreszeit nett anzusehen ist. Ich werde mich morgen früh damit wecken lassen. Dazu muß man aber erst das Licht per App ausschalten, damit es sich zur programmierten Zeit wieder einschaltet. 

Ich staune immer wieder, was es heutzutage alles gibt, das man mit Apps, Bluetooth usw. steuern kann. 

Chris-Tas-Blog: Lifestyle, Fashion, Beauty & more

testzusatzPR/Werbung

Related posts:

Dieser Beitrag wurde unter ...ausprobiert, Apps, Labels, Technik, Wohnen/Haushalt/Garten veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

8 Kommentare zu MiPow Playbulb Candle

  1. Hallo Christa. ..

    Ich muss dir recht geben. Auch ich bin immer wieder erstaunt, was es Alles gibt, das man per Signal steuern kann. Einfach klasse.

    LG Sabine

  2. Tanjushka sagt:

    Das sieht ja wirklich toll aus! Muss ich mir näher für meine zwei Mäuse anschauen 🙂
    Liebe Grüße
    Tanjushka

  3. Antje M. sagt:

    Cool, ich bin ja nicht immer für solche Spielereien, aber das find ich irgendwie interessant:-) Und für Kinder wirklich super!
    LG Antje

  4. Mihaela sagt:

    Hallo Christa,

    das sieht ja klasse aus! Und eine gute Alternative zu Kerzen, da bin ich wegen meiner drei Kids etwas zurück haltend.

    Liebe Grüße
    Mihaela

  5. Femi sagt:

    Liebe Christa.die Kerzen sind wirklich interessant,besonders der Farbwechsel gefällt mir gut. Liee Grüße,Femi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.