Mit fotorola Fotokalender ins Jahr 2015

***Anzeige***Photo**
Mallorca Fotos in meinem FotokalenderEh man sich versieht ist alles schon wieder vorbei und sicher wird es nicht mehr lange dauern und die ersten Schoko-Hasen und Osterdeko wird in den Läden zu finden sein. Bei mir fängt das Jahr ja leider nicht so gut an denn schon in 3 Wochen werde ich am Fuß operiert. Davor sind noch einige Arzt-Termine, die ich unbedingt wahrnehmen muß. Viele von Euch werden sicher alle Termine ins Smartphone oder in einen Planer eintragen – ich trage solche wichtige Termine gerne in einen Kalender ein, damit ich auch wirklich nichts verpasse.

In diesem Jahr habe ich mir einen Kalender von fotorola ausgesucht und unsere schönsten Mallorca-Urlaubsfotos integriert. Fotorola wirbt damit, der günstigste Anbieter für Dauertiefpreise für Hardcover-Fotobücher und Fotokalender zu sein. Diese werden ganz einfach online gestaltet ohne eine Software herunterladen zu müssen. Die Fotos können direkt vom PC, Facebook, Instagram, aus der Dropbox oder von SkyDrive hochgeladen werden. Alle Daten werden dank modernster Verschlüsselungstechnik übertragen um sicherzustellen, dass kein Fremder Zugriff auf die Daten, die Fotobücher oder Fotokalender erhält. 

Für die Erstellung stehen eine Vielzahl professionell gestalteter Fotobuch- und Fotokalender-Vorlagen zur Auswahl. Dabei sind alle Produkte Made in Germany und in bester Qualität zu wirklich günstigen Preisen.

Unsere Mallorca Fotos auf einem Fotokalender

Mein Kalender hat das Format 21 x 21 cm im Quadrat und kostete 8,90 €. Da ich wie schon erwähnt gerne Termine eintrage, habe ich die passende Vorlage gewählt. Hier werden auch Feiertage angezeigt, was ich sehr praktisch für die bevorstehende Urlaubsplanung finde. Feiertage 2015Die Umschlagseite kann mit einem Text in verschiedenen Schriftarten und Farben sowie Fotos gestaltet werden und für alle Blätter stehen eine Vielzahl von Hintergründen zur Verfügung. Ich habe auf meinem Titelblatt auch die Muschel-Cliparts eingefügt, weil es super dazu passte.

Cliparts im Fotokalender 2015

Die silberfarbene Spiralbindung ist absolut stabil, was ich besonders bei den größeren Wandkalendern sehr wichtig finde. Gedruckt werden die Fotos auf glänzendem, 250g/m2 starkem Bilderdruckpapier.

Fotokalender 2015

Für meine Mom habe ich einen großen Wandkalender mit Fotos von meiner verstorbenen Oma erstellt. Er hat die Größe A3 und ist in Hochformat. Auch hier habe ich das Design mit den Terminfeldern gewählt. Der Preis hierfür beträgt 14,90 €.

Fotokalender fotorola mit Omas Fotos

Beide Kalender sind wirklich sehr schön geworden, auch wenn ich anfangs Problem mit Opera hatte. Beim Gestalten stürzte ich ständig ab und nach dem Wechseln des Browsers war das aber dann behoben. 

Chris-Tas-Blog: Lifestyle, Fashion, Beauty & moreIch erhielt das Produkt kosten- und bedingungslos zu Testzwecken - ich schreibe meine eigene Meinung nieder

Related posts:

Dieser Beitrag wurde unter ...ausprobiert, Fotoprodukte, Labels, Sonstiges veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

7 Kommentare zu Mit fotorola Fotokalender ins Jahr 2015

  1. Ich mag solche Kalender sehr gerne, zum Verschenken 😉 Zu hause brauche ich einen Familienplaner! Deiner sieht klasse aus und mit den Urlaubsfotos immer etwas Erinnerung vor der Nase.
    Liebe Grüße

  2. ChrisTa sagt:

    Das stimmt… werden ja wohl die nächsten Jahre erstmal nicht mehr weiter weg verreisen wegen der Hunde….

  3. Antje M. sagt:

    Ich mag Fotokalender, habe es dieses Jahr nicht geschafft, welche zu machen, das mit der Oma ist eine tolle Idee, da war die Mutter bestimmt traurig und erfreut zugleich. Das Titelbild ist schon so rührend.
    Ich wünsche Dir noch ein gesundes frohes Jahr.
    LG Antje

  4. Silvia sagt:

    Deine Kalender gefallen mir auch sehr, besonders die Idee mit dem Oma-Kalender für deine Mom-eine wunderschöne Idee! Liebe Grüsse und ein hoffentlich gutes Neues Jahr wünsche ich dir und uns allen natürlich auch:-)

  5. Ohh der Kalender ist toll geworden. Das letzte Foto mit deiner Omi ist echt süß. lg Gabi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.