Mit Liebe zum Detail: illutié – Atelier of Illustration

***Anzeige***
Ihr wisst ja schon, daß ich eine Vorliebe für besondere Shops und Artikel habe. Deshalb möchte ich Euch heute Illutié vorstellen:  Hier stellt die Künstlerin Britta Reinhard einige ihrer Werke vor. Die Studentin der Illustration an der AKV|St.Joost in Breda (Niederlande) möchte am liebsten Kinderbücher illustrieren, wenn sie ihren Abschluß als Bachelor of Arts in der Tasche hat. Besonders gelungen finde ich auch das Wandgemälde an der Pfalzschule in Bergkamen, wo Britta Reinhard das „Traumwaldhaus“ gestaltet hat. Hier wurde die Eingangstüre in das Kunstwerk integriert. 

Im Shop von illutié – der übrigens wunderschön gestaltet ist – findet Ihr u.a. Postkarten, Shirts und auch Poster mit wirklich tollen Motiven, die Ihr sonst sicher nirgends in dieser Art findet. Außerdem bekommt man hübsche Stoffbeutel aus ganz edlem Material mit derzeit 5 verschiedenen Mustern:

tolle Einkaufstasche von illutie -Atelier of Illustration

Ich habe mich für das Motiv „Maus“ entschieden, da ich den Stoffbeutel für kleine Einkäufe nutzen möchte.  Die Größe von 39 x 42 cm ist perfekt und die langen Henkel sind super, da kann man den Stoffbeutel auch bequem um die Schulter hängen. Meist haben ja diese Beutel nur kurze Henkel und müssen dann in der Hand getragen werden. Die Versandkosten sind innerhalb Deutschlands bereits inbegriffen – so macht das Shoppen doch gleich doppelt Spaß.

Küchenmaus auf Einkaufstasche von illtutie

Auch war an meinem Stoffbeutel ein kleiner Anhänger angebracht, auf dem das Logo zu sehen ist. Dieses ist auch auf der Rückseite angebracht, so daß man gleich sieht, daß er etwas besonderes ist.  Ich denke, er wäre auch eine tolle Geschenkidee, denn es gibt sicher viele Freunde und Bekannte, die wie ich nie eine Tasche dabei haben, wenn man spontan einkaufen geht. 

illutie - Druck auf meiner neuen Einkaufstasche

Natürlich sollte man bei diesen liebevoll gestalteten Stoffbeuteln beachten, daß diese nur per Handwäsche gewaschen werden sollten. Aber das macht man bei edlen Sachen ja sowieso. 

Wie die Künstlerin auf den Namen illutié kam? Nun, Illutié ist eine Kombination aus Illustration und Atelier und spiegelt somit ihre Leidenschaft und ihren Arbeitsplatz wieder. Somit konnte sie ihr Hobby, bzw. ihre Passion zu Ihrem Beruf machen. Viele kleine liebevolle Details kann man in ihren Werken entdecken und man kann die Liebe zum Job sehen. 

Ihre erste Ausstellung hat Britta Reinhard bereits hinter sich: vom 19.06.-07.07.2012 konnte man sich ihre Werke zu den Fabeln des französischen Schriftstellers Jean de La Fontaine ansehen. Der nächste Auftrag ist die Gestaltung des Treppenhaus am Städtischen Gymnasiums, für das sie ein großes Mosaik geplant hat. Schade, daß ich zu weit weg wohne, das hätte ich mir gerne nach Fertigstellung angesehen.

Chris-Ta´s-Blog

testzusatz

Related posts:

Dieser Beitrag wurde unter ...ausprobiert, Labels, Sonstiges, Wohnen/Haushalt/Garten veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu Mit Liebe zum Detail: illutié – Atelier of Illustration

  1. Die Küchenmaus ist ja wirklich süß! Ich liebe solche verspielten Dinge auch über alles und finde es toll, das es noch solche Geschäfte gibt, die mit Liebe zum Detail soetwas anbieten.
    Lg
    Manu

  2. shadownlight sagt:

    wie schön 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.