TwinkleKid® für große Kids #beanie #mütze

***Anzeige***Fashion***Kinder***
Jetzt geht die dunkle Jahreszeit wieder los und man macht sich Gedanken, wie man seine Kinder vor den Gefahren, die damit verbunden sind, schützen kann. Mittlerweilen haben die meisten Kleidungsstücke und auch Schuhe schon Reflektoren aber wenn die Kinder z.B. gerade zwischen zwei Pkws durchlaufen können auch Reflektoren oft nicht viel ausrichten. 
Weiterlesen

Veröffentlicht unter ...ausprobiert, Fashion, Fashion for Kids, Geschenkidee Weihnachten, Geschenkideen, Labels | 2 Kommentare

Milchstraße Joghurtbereiter von #klarstein

***Anzeige***Food***
Joghurt selbst zubereiten mit KlarsteinIch esse Milchprodukte sehr gerne und liebe dabei die Abwechslung. Bislang hatten wir immer die verschiedenen Angebote im Supermarkt besorgt und immer mit Vorsicht, dass beim Transport nichts kaputtgehen würde. Sicher hattet Ihr auch schon einmal einen kaputten Becher zuhause ausgepackt weil die dünnen Plastikbecher doch leicht einzudellen sind. Daher liebäugelte ich schon länger mit einem Joghurtbereiter, um meinen Joghurt zuhause selbst herstellen zu können. 
Weiterlesen

Veröffentlicht unter ...ausprobiert, Food, Klarstein | 7 Kommentare

Wenn die Tage kürzer werden…

***Ratgeber***
Unser geschnitzter KürbiskopfDie schönen Tage sind vorbei und auch abends ist es schon wieder sobald dunkel. Das merke ich vor allem abends, wenn wir zusammen am Esstisch sitzen und man schon das Licht anschalten muss. Wie gut, wenn man Rollos an den Fenstern hat denn ich mag es so gar  nicht, wenn die Nachbarn rübersehen können. Ich habe da immer das Gefühl, sie sehen einem beim Essen zu. Kennt Ihr das auch?? Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ratgeber, Shopping-Tipps | 1 Kommentar

Motivtorte Baby Chucks zur Taufe #babytorte

***Backen***Food***
Unsere Tauftorte Baby ChuckNach meiner eigentlich gut gelungenen Cars-Motivtorte habe ich nun an eine weitere Torte gewagt. Die Taufe meines jüngsten Enkelsohnes stand bevor und natürlich wollte ich auch für ihn eine Leckerei zaubern. Schon einige Wochen vorher hatte ich Probegebacken um dann nicht der Gefahr zu unterlaufen, dass das Backwerk daneben gehen würde.
Weiterlesen

Veröffentlicht unter ...ausprobiert, backen, Food, Motivtorte | 9 Kommentare

SodaStream Crystal 2.0 – keine Kisten mehr schleppen #sprudeln

***Anzeige***Lifestyle***
SodaStream Crystal 2.0 GlasMit meiner demenzkranken Schwiegermutter haben wir es schon nicht leicht. Zum einen, weil durch die Krankheit jeder Tag anders verläuft und zum anderen, weil wir sie ständig an das Trinken erinnern müssen. Ihre Nieren sind ja sowieso schon kaputt und wir möchten natürlich nicht, dass der Flüssigkeitsmangel ihren Körper noch mehr schädigt. So hatten wir bisher immer den Sixpack Wasser geschleppt, wie sicher ganz viele andere auch. Wenn man aber zu dritt versucht, jeden Tag mindestens 1,5 Liter zu trinken müßten wir für die Woche 4 Packs kaufen – puuhhh Weiterlesen

Veröffentlicht unter ...ausprobiert, Gesundheit, Labels, Wohnen/Haushalt/Garten | 11 Kommentare

Was für ein Hype um Einhörner #unicorns

***Sonstiges***Ratgeber***
Seid Ihr auch so in diesem Einhorn-Fieber-Modus? Überall finden Gewinnspiele statt, bei denen diverse Sets zusammengestellt werden mit Schokolade, Beautyprodukten oder auch Plüschtieren. Und immer mehr Produkte werden mit den niedlichen Unicorns verschönert – von Toiletten- und Küchenrollenpapieren, Taschentücher bis hin zu Frühstückscerealien – überall lachen einen die magischen Tierchen an… wenn man das so zulässt. 
Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Fashion for Kids, Labels, Ratgeber | 5 Kommentare

Wir renovieren unser Badezimmer #schönerwohnen

***Anzeige***Lifestyle***
Unser Badezimmer wird renoviertWenn man einen Altbau besitzt gibt es immer wieder etwas zu renovieren. Momentan sind wir dabei, Badezimmer und WC umzubauen. Lange hat es gedauert bis Angebote eingeholt und Handwerker bestellt waren. Und natürlich stellte sich auch die Frage, welche Badezimmermöbel nach Fertigstellung in unser neues Bad einziehen sollte. 
Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Lifestyle, Shopping-Tipps, Wohnen/Haushalt/Garten | 6 Kommentare

Cars Motivtorte #lightningMcQueen

***Food***
3DTorte Motivtorte Cars Auto KindergeburtstagZunächst suchte ich nach einem geeigneten Rezept denn an Buttercreme hatte ich mich schon einmal versucht und das ging ganz gründlich daneben. So fand ich dann bei meiner Suche ein ganz tolles Rezept (und wunderschöne Motivtorten überhaupt) auf Sally´s Rezepte-Blog.  Der saftige Schokoladenkuchen geht supereinfach und ist schnell gebacken. 

Schokoladenkuchen als Grundform Cars Motivtorte

Dann dachte ich mir… naja, eigentlich kann ich ja eine 3D-Cars-Torte für Brooklyn backen, sicher wäre das gar nicht so schwer. Als machte ich mich wieder auf die Suche nach einer Vorlage – und fand sie dann bei Barbara´s Backstube. Den Kuchen habe ich dann nach der Vorlage „geschnitzt“ und auch die Spoiler vorne und an den Seiten. Als ich mir das dann so ansah, fand ich das Auto viel zu tiefgelegt.

Spoiler und Fahrerhaus aufbauen Cars Motivtorte

Also nochmal los in den Supermarkt, Eier und Fondant nachkaufen (der reichte ja auch nur für eine einfache, runde Torte) und nochmal eine Schicht gebacken. Nachdem ich dann das bisherige Auto nochmal aufstockte, passte es schon ganz gut. Naja, ganz genau wie dir Vorlage wurde die Autoform zwar am Ende nicht, aber nach dem Einstreichen mit der Ganache sah sie dann doch schon ganz gut aus.

3D Torte mit Ganache bestreichen

Nun kam das für mich Schwierigste: Das Eindecken mit Fondant. Dünn ausgerollt und auf mein Nudelholz gerollt konnte ich es nun vorsichtig über dem Auto ablassen – oder besser gesagt mein Mann denn ich kümmerte mich dabei gleich um die Ecken und Kanten oder besser gesagt die Spoiler hinten und vorne, die durften ja nicht verrutschen.

Cars Torte mit Fondant überziehen und dekorieren
Nun ging es noch an die Feinheiten: Blitze, Scheinwerfer und natürlich die Augen und die Scheiben an den Seiten. Leider gab es kein Bild, dass die Torte von hinten zeigte. Also habe ich einfach ein paar Rücklichter hingemacht und ein weißes Nummernschild. Vorne kam dann  noch die 5 als Startnummer auf die Motorhaube und oben auf das Dach kam Brooklyns Namen.  Und weil es mir dann einfach so auf dem Blech nicht gefiel habe ich den restlichen weißen  Fondant grün eingefärbt und als „Wiese“ um das Auto aufgelegt.

Cars Lightning McQueen Torte mit Fondant dekorieren

Alles in allem wurde sie dann doch ganz ansehnlich. Und weil ich dann noch die Zahlenkerze übrig hatte (die sollte ja eigentlich auf die einfache Torte) habe ich sie vor dem Anschneiden noch schnell oben aufgedrückt.

Die Kids waren total begeistert und der Kuchen selber… Sally, der Schokoladenkuchen ist der Beste, den wir je gegessen haben. Sicher werde ich jetzt öfters auf Deiner Seite  nachsehen, da sind ja soooviele Leckereien…

Cars Motivtorte wird angeschnitten

Nun bin ich schon wieder auf Suche… Mitte Oktober wird Tyler getauft und ich habe auch für ihn bzw. für seine Feier eine Torte versprochen – zweistöckig, mit kleinen Chucks obendrauf… ich bin dann mal weg..

Chris-Tas-Blog: Lifestyle, Fashion, Beauty & more

Veröffentlicht unter backen, Kinder, Motivtorte | 5 Kommentare