Preise vergleichen lohnt sich: idealo.de hilft Euch dabei

Jetzt, wo endlich der Sommer kommt, suchte ich noch nach einem Planschbecken für Virginia. Kinder mögen ja Wasserspiele und letztes Jahr war sie noch zu klein dazu. Natürlich suche ich immer im www nach den besten und günstigsten Produkten und wurde auf das Preisvergleichsportal idealo.de aufmerksam. Hier gibt es nach deren Aussage 67,2 Millionen Angebote von über 24.800 Online-Shops. Hier würde man wahrscheinlich sonst stundenlang sitzen und vergleichen. Ich wollte nicht nur ein Planschbecken, sondern was richtig cooles und fand den intex playcenter rainbow. Während in der Suchmaschine diverse Anbieter angezeigt werden, die ich eigentlich alle einzeln anklicken und vergleichen müßte, sind es bei idealo.de 8 Angebote, mit einer Preisspanne von 34,99 – 69,99 €. Hier werden mir auf einer Seite sofort die wichtigen Details angezeigt, wie Preis, Anbieter, Verfügbarkeit – alles auf einen Blick!

Um sicherzugehen, das richtige gewählt zu haben, gibt es Zugang zu Testberichten, Kundenmeinungen und auch einen Live-Chat, bei dem man werktags Antworten zu Produktfragen oder auch eine Kaufberatung erhält. 

Super finde ich den Flug-Vergleich, den werde ich das nächste Mal nutzen, wenn ich wieder einen innerdeutschen Flug suche. 

Und das Beste: idealo.de ist natürlich für Euch kostenlos, da sich die Plattform durch ihre Händler und Werbung finanziert. 

Hier zeige ich Euch jetzt unseren neuen Playcenter:

Virginia als Tigerin geschminkt mit ihrem neuen Playcenter

Virginia kam vom Freizeitpark und als kleiner Tiger hat sie gleich mit angepackt,bzw. ausgepackt. Zum Glück hatten wir uns noch einem Kompressor besorgt, damit das Aufpusten leichter ging – aber gedauert hat es trotzdem…

Virginia in ihrem neuen Playcenter von idealo

Natürlich mußte auch gleich ausprobiert werden – ohne Wasser – weil Virginia nun gar nicht wußte, wo sie zuerst anfangen sollte. Die Rutsche hat ihr gut gefallen und hier finde ich gut, daß unten sogar ein Polster ist, damit man nicht auf dem harten Boden landet. 

toller Playcenter-Planschbecken von idealo

Der Spielspaß währte allerdings nur kurz: Virginia rutsche zweimal auf dem glatten Boden aus und fiel hin. Das war natürlich nicht so schön. 

Virginia und ich beim Planschen im Playcenter

Ich werde so Duscheinlagen kaufen, die man unten am Boden aufkleben kann. Ich denke, mit Badeschuhen könnte das Planschbecken vielleicht beschädigt werden. Da werden wir demnächst noch experimentieren, was wohl das Beste sein wird.

Related posts:

Dieser Beitrag wurde unter ...ausprobiert, Kinder, Labels veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Kommentare zu Preise vergleichen lohnt sich: idealo.de hilft Euch dabei

  1. shadownlight sagt:

    oh wie toll, die bilder sind allerliebst 🙂

  2. Pingback: Chris-Ta`s Blog: neue Schuhe müssen her: mirapodo hat genügend davon |

  3. margit sagt:

    Ihr hattet bestimmt einen schönen Tag Christa einfach schön euch zu sehen
    Lg Margit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.