Produkttest: Hohes C – Heimische Früchte Apfel und Holunderbeere

Auf der Facebookseite von Hohes C kann man an einer Aktion teilnehmen, bei der man eine Flasche Heimische Früchte Apfel- Holunderbeere gewinnen kann. Diese Sorte gibt es regulär erst ab Januar 2012 kaufen. Ich hatte Glück und schon einige Tage später konnte ich die neue Sorte testen:

Hohes C Heimische Früchte

Eckes- Granini Deutschland hat mit „Heimische Früchte“ ein innovatives und zeitgemäßes Produkt auf den Markt gebracht. Sie werden aus heimischen Früchten hergestellt, die in voller Reife geerntet werden. Die Säfte haben somit nicht nur den vollen Geschmack, sondern auch die optimale Zusammensetzung wertvoller Inhaltsstoffe. Die Früchte stammen aus Deutschland und Österreich.

Hohes C Heimische Früchte Apfel-Holunderbeere

Für die Sorte Apfel und Holunderbeere wurden 97% heimische Früchte verwendet:

– 91% Apfelsaft aus Apfelsaftkonzentrat

6% Holunderbeerensaft aus Holunderbeerensaftkonzentrat

 3% Acerolasaft aus Acerolasaftkonzentrat

OHNE Zusatz von Zucker, was ich persönlich immer gut finde.

Die Flasche habe ich etwas gekühlt und vor dem Gebrauch gut geschüttelt. Das Ergebnis:

Hohes C Heimische Früchte Apfel-Holunderbeere - tolle Farbe, super Geschmack

Ein wahres Geschmackserlebnis – leicht säuerlich und wirklich sehr lecker. Als ich ihn meiner Schwiegertochter angeboten habe, zögerte sie erst, da die meisten Säfte ziemlich süß sind – von dieser Sorte war sie aber genaus begeistert – und das will was heißen.

Wollt auch Ihr die neue Sorte vorab probieren? Dann schnell noch bis zum 11.12.11 

Ihr könnt auch mitmachen und mit viel Glück bald eine Flasche hohes C Heimische Früchte direkt nach Hause bekommen.

Ich drück Euch die Daumen!!

Chris-Tas-Blog: Lifestyle, Fashion, Beauty & moreTestzusatz

Related posts:

Dieser Beitrag wurde unter ...ausprobiert, Food, Labels veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.