Ringana: Naturkosmetik erfrischend anders

Da ich ja Probleme mit meiner Haut habe, versuche ich mit Naturprodukten meine Probleme zu lindern. Vor allem meine Augenpartie ist stark beansprucht, da ich aufgrund meiner ständigen Allergie oft zu starken Juckreiz an den Augen neige und das reiben nicht vermeiden kann. Die Haut ist gerötet, gespannt und brennt meistens.

Jetzt habe ich Ringana entdeckt: Diese Pflegeprodukte sind absolut natürlich, enthalten keine chemischen Zusätze (z.B. Duftstoffe, Konservierungsstoffe, Parabene usw.), sind unparfümiert und werden täglich frisch produziert. Ringana legt besonders Wert auf eine nachhaltige, ethische Unternehmensphilosophie. Hier ist alles 100% Frisch, 100% Wirkstoff, 100% Natur.

Die Philosophie lautet: Erfrischend anders. Seit 1993 produziert Ringana Naturkosmetik mit einem Ablaufdatum, wie man es von Lebensmitteln kennt. Und für mich auch ganz wichtig: es werden keine tierischen Rohstoffe verwendet und man verzichtet auf Tierversuche – daher ist Ringana auf den Positivlisten von PeTA und Vier Pfoten zu finden.

HIER könnt Ihr alle Auszeichnungen finden, die Ringana erhalten hat – DAUMEN HOCH DAFÜR!!

Wer sich nicht sicher ist, welche Pflegeserie für sich richtig wäre, dem hilft der Hauttypentest

Bei mir kam der Hauttyp 3 heraus „zu Trockenheit neigende Haut“ und daher bekam ich folgendes Probeset zugesandt:

Probenset von Ringana Naturkosmetik

Es enthält Reinigungsmilch, Gesichtswasser, Serum Antifalten und Cremekonzentrat 3. Toll finde ich, daß man Kennenlernsets erwerben kann, um erstmal auszuprobieren, ob es auch die richtige Pflege ist. Die Sets gibt es zum Sonderpreis von 7,90 €  – jedes weitere Set des gleichen Hauttyps kostet 19 €.

Probeflaschen Ringana Naturkosmetik im Test

Toll finde ich auch das Körperpflege-Kennenlernset. Hierin sind eine Körpermilch, Hand- und Nagelbalsam und ein Fußbalsam enthalten. Ihr bekommt es zum Sonderpreis von 7,40 €, jedes weitere Kennenlernset kostet 11€. Versandkosten fallen in Höhe von 4,50 € an  – ab 70 € wird versandkostenfrei geliefert. Bezahlt wird auf Rechnung, per Kreditkarte oder Nachnahme. 

Das Hand- und Nagelbalsam habe ich gleich ausprobiert – es riecht sehr angenehm, zieht schnell ein und hinterlässt ein tolles Gefühl

Gesichtscreme von Ringana Naturkosmetik

Die Gesichtscreme werde ich erstmal ein paar Tage testen und Euch wieder berichten.

Schaut doch selber mal bei Ringana vorbei, hier findet Ihr nicht nur Gesichts- und Körperpflegeprodukte, sondern auch Spezialpflege, Waschpflege und auch Frische Packs und Frische Caps und Frische Drinks. Hierbei handelt es sich u.a. um Nahrungsergänzung mit unerreichter Power und Teespezialitäten.

Hier zeige ich Euch ein Sachet des Frische Packs antiox. Das Pulver wird mit Wasser angerührt – oder auch in Joghurt, Milch oder Fruchtsaft eingerührt. Werden Zellen reichlich und gezielt mit hochwirksamen Antioxidantien versorgt, können diese sich rasch erneuern. Die natürlichen Wirkstoffe des Packs antiox sollen das Wohlbefinden, das Leistungsvermögen und auch die Abwehrkräfte steigern. 

Das Pulver riecht lecker und auch die Farbe ist ein dunkles rot – das kommt wohl von dem Granatapfel und dem Holunderbeerenextract, die zu den Inhaltsstoffen zählen. 

Granatapfel- und Holunderbeeren-Drink von Ringana

Der Drink ist sehr cremig, schmeckt leicht fruchtig und ist dickflüssig. Das Set mit 26×10 g kostet 50,60 €. Das klingt im Moment etwas hoch, aber wenn man von einer knappen Monatspackung ausgeht, käme ein Drink auf ca. 2€. 

Wenn Ihr gar nicht wisst, was für Euch und Eure Bedürfnisse das richtige Produkt wäre, dann geht oben rechts auf „Ich suche“ – hier findet Ihr Antwort z.B. auf schöne Haut, mein Gewicht kontrollieren, mein Baby verwöhnen und noch viel mehr.

Vielen Dank an Ringana für die Test-Sets – weiterer Bericht folgt

Chris-Tas-Blog: Lifestyle, Fashion, Beauty & more

Related posts:

Dieser Beitrag wurde unter ...ausprobiert, Kosmetik, Labels veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Kommentare zu Ringana: Naturkosmetik erfrischend anders

  1. Nadine Geipel sagt:

    Hallo Christa,

    dein Bericht klingt sehr interessant und hat mich auf die Produkte neugierig gemacht. ich werd mal im Shop stöbern.

    Liebe Grüße

  2. Ingrid sagt:

    Ich finde das toll mit den Kennenlernsets. Ich kaufe mir auch gerne bei anderen Marken immer wieder kleine Größen (soweit vorhanden) damit ich eine passende Pflege finden kann. Nicht immer verträgt man alles.

    Naturkosmetik finde ich toll, da diese meist sehr hautverträglich sind.

  3. Naturkosmetik sagt:

    I would like to thank you for the efforts you made in writing this post. I am hoping the same best work from you in the future as well.

  4. Naturkosmetik sagt:

    I really appreciate your professional approach. These are pieces of very useful information that will be of great use for me in future.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.