Squidarella – Farbenexplosion bei tristem Regenwetter

Wir hatten jetzt eine Woche Urlaub und wirklich tolles Wetter. Seit heute nun regnet es schon den ganzen Tag und es ist richtig trist. Aber wisst Ihr was: Das ist mir auch seit heute egal, den ich habe den Online-Shop von squidLondon TM entdeckt:

Viviane Jaeger und Emma-Jayne Parkes, Absolventen der London College of Fashion, haben das Label vor ca. 3 Jahren gegründet und bieten u.a.  „farb-explodierende“ Regenschirme und Duschvorhänge an. Emma-Jayne Parkes kommt ursprünglich aus Neuseeland kommt und Viviane Jaeger hat ihre Wurzeln in Basel.

mein neuer Regenschirm wechselt sogar die Farben

Der Regenschirm ist schön handlich und mit einer Schutzhülle verpackt, die sogar einen Tragegriff hat. Das finde ich praktisch, so kann man ihn auch mal übers Handgelenk packen, falls man z.B. noch zusätzlich was tragen muß.

Regenschirme von Squid London wechseln bei Regen die Farbe

Hier zeige ich Euch, wie das ganze funktioniert – da es momentan eher nieselt, kann man den Effekt schön sehen:

hier könne Ihr sehen, wie mein Regenschirm bei Nässe die Farben wechselt

Wenn der Schirm abtrocknet, werden die Motive wieder weiß. Da habe ich schnell meinen Mann mit dem Schirm nochmal rausgeschickt und Ihr seht, daß die Farben gleich nochmal intensiver werden:

toller Farbwechsel bei Regen

Ich finde die Squidarellas – so heißen die Schirme von SquidLondon – einfach witzig und habe sowas hier noch nirgends gesehen. Da kann sogar mein Mann trotz des Regens lächeln

Mein Mann staunt: so eine Farbexplosion ist schon genial

Wenn auch Ihr einen dieser Schirme haben möchtet, dann könnt Ihr diese für £25.00 zuzüglich   £7.00 Versand bestellen (derzeit ca. 39,50 €). Es gibt noch einige andere Motive und meiner Meinung nach sind sie ein echter Hingucker bei Regenwetter. 

Related posts:

Dieser Beitrag wurde unter ...ausprobiert, Labels, Sonstiges veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Kommentare zu Squidarella – Farbenexplosion bei tristem Regenwetter

  1. shadownlight sagt:

    oh wie schön, ich wollte mir sowieso einen zulegen, das wär was für mich 🙂 gglg

  2. Nicole sagt:

    Tolle Idee :-), würde mir aber eher einen solchen Regenschirm „schenken“ lassen, zum Kaufen wäre ich dafür zu „geizig“

  3. margit sagt:

    Tolle Idee den finde ich echt Klasse und Andi macht sich gut unterm Regenschirm
    Lg Margit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.