tolle Kleider zur Hochzeitsfeier #hochzeit

***Lifestyle***Shoppingtipps***
hübscher BrautstraußHach, eine Hochzeit ist ja immer wieder schön anzusehen. Ich hatte Euch ja erzählt, dass bei uns im Familienkreis vor zwei Wochen das Jawort gegeben wurde. Das Wetter passte, alle waren aufgeregt und die Feier war richtig schön. Die meisten von Euch werden ihre Hochzeit schon hinter sich haben und wissen, was alles an Vorbereitungen an so einem großen Tag bevorstand. Und auch wir hatten es nicht einfach denn wie fast jeden Tag fragt Frau sich „Was zieh ich nur an“??

Wir haben zwar hier ein Brautmodengeschäft in der Stadt, aber da wenn ich ehrlich bin wollte ich nicht zighunderte von Euros für ein Kleid ausgeben, das ich nie wieder tragen würde. Andererseits habe ich schon viele Outfits online bestellt und da stellte sich mir natürlich auch die Frage, ob ich nicht einfach ein Kleid im Internet bestellen sollte. Oft trägt Frau als Gast ein Kleid, die meist für Cocktail-Partys angeboten werden. Ob kurz oder lang, schlicht oder eher auffallend mit viel Glitzer – das richtet sich auch immer nach der Kleiderordnung der Brautleute. Kleider zur standesamtlichen Trauung

In unserem Fall war es „nur“ eine standesamtliche Trauung, die kirchliche Trauung wird im nächsten Jahr dann folgen. Trotzdem wußte ich zunächst nicht so recht, was ich zu dem Anlass tragen sollte denn eigentlich bin ich so gar kein Kleidertyp. Anregungen findet man online ja ganze viele und oft kann man sich seine Kleider wie z.B. bei Bridesire sogar ohne Zusatzkosten maßschneidern lassen. Dazu kann  man sich sogar die Farbe für sein Wunschkleid aussuchen. Damit man sich ein klein wenig auch vorstellen kann, wie die Farben oder die Stoffe aussehen oder sich anfühlen würden kann man sich auf der Startseite unter Accessoires sogar Stoffmuster bestellen.

hochzeitsmode online bestellen

Skeptisch wäre ich aber dennoch, denn gerade aus dem Ausland wäre ich mir nicht sicher, ob das Kleid dann auch rechtzeitig ankommen würde und was macht man, wenn es trotzdem nicht richtig passen würde? Habt Ihr schon Erfahrungen mit solchen Kleidern aus dem Ausland?

Chris-Tas-Blog: Lifestyle, Fashion, Beauty & more

PR/Werbung

Related posts:

Dieser Beitrag wurde unter Fashion, Sonstiges veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

6 Kommentare zu tolle Kleider zur Hochzeitsfeier #hochzeit

  1. Tati sagt:

    Huhu ChrisTa,

    ach wie schön, ich liebe Hochzeiten und an Bräuten kann ich mich gar nicht satt sehen. Ich habe damals (lange ist’s her) mein Brautkleid in einem Fachgeschäft in der Nähe gekauft. Ich hätte sonst auch zu viel Angst gehabt, dass etwas schief läuft, auch wenn’s wahrscheinlich unbegründet ist.

    Ich habe mich sehr darüber gefreut, dich endlich kennezulernen. 😀

    Alles Liebe und herzliche Grüße – Tati

    • ChrisTa sagt:

      Hallo liebe Tati,
      ja ich habe mich auch sehr gefreut, dass ich nach gefühlten Ewigkeiten mal wieder an einer Hochzeit teilnehmen durfte. Wer weiß, wann die nächste sein wird…

      Und ich fand es auch sehr schön, Dich und die andren Mädel kennenlernen zu dürfen. Mein Bericht folgt

  2. Yasmina sagt:

    Ich liebe solche Markt-Sonntage auch immer =) Auch wenn ich wenn er hier im Ort is arbeiten muss, aber die 5 Stunden vergehen eh immer wie im Flug. Ich laufe immer sehr gerne rum und schau mir das Treiben an.
    Dankeschön =) Irgendwann muss das Dirndl im Jahr ja mal zum Einsatz kommen *lach*.

    Hochzeiten sind wirklich was Schönes, schade dass ich schon ewig auf keiner mehr war 😀 War bisher auf 2, einmal als Kindergarten-Kind bei meiner damaligen Betreuerin und dann mit 12 Jahren bei einem Verwandten väterlicherseits.
    Nächstes Jahr steht aber endlich mal wieder Eine an, eine sehr gute Freundin von mir heirate =) Ich freu mich schon wie ein Keks, dauert aber noch bis September *lach*.
    Sehr schöne Kleider =) Ich würde meins eher in einem Laden hier kaufen als online, ich mag das sofort anprobieren und entscheiden ob es passt und mir steht oder nicht.
    Hab ebenfalls einen schönen Tag

    • ChrisTa sagt:

      Wir hatten für meine Enkeltochter ein Prinzessinnen-Kleid im Ausland bestellt, das sollte eigentlich zur Einschulung ankommen. Bestellt wurde es 5 Wochen vorher – nur bis heute kam es nicht an.. Das wäre dann bei der eigenen Hochzeit schon fatal…

  3. Bloody sagt:

    Hallöchen,
    ich habe noch keine Erfahrungen mit solchen Kleidern aus dem Ausland. Bin da aber auch schön öfter drüber hängen geblieben, weil einfach so schöne Kleider so günstig angepriesen werden. Allerdings bin ich da auch etwas skeptisch, ob es pünktlich ankommt oder wie ansonsten der Service aussieht, falls es doch mal nicht passt oder ähnliches… auf manchen Seiten findet man ja schon so kaum richtig übersetzte Sätze. O.o

    Viele Grüße
    Bloody

  4. ChrisTa sagt:

    Das stimmt wohl, auch wir hatten – wie oben im Kommi schon erwähnt – ein Kinderkleidchen im Ausland bestellt, auf das wir seit August warten… Das finde ich nicht schön – zumindest wurde jedoch mein vorab bezahltes Geld sofort zurücküberwiesen – immerhin, der Service war dann doch trotzdem super

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.