Unboxing Misfit Shine2

***Anzeige***Sport***Lifestyle***
LED Misfit Shine2Vor fast 2 Jahren erhielt ich das Jawbone up24 Fitness-Armband, das ich fast jeden Tag trug. Ich fand es toll, wenn es mich im Büro alle halbe Stunde daran erinnerte mal aufzustehen und ein paar Schritte zu gehen. Auch mein Schlaf wurde damit überwacht und die tägliche Motivation fand ich schon toll. Leider hat nun dieses Band seinen Geist aufgegeben, was ich total schade fand. 

Da kam die Anfrage gerade recht, ob ich denn das neue Misfit Shine2 testen wolle, ein Fitness-Armband, das zusätzlich noch Nachrichten und Anrufe per Vibration meldet, eine Selfie-Funktion besitzt und sogar bis 5bar wasserdicht ist. 

LED Misfit Shine2

In dem Tracker ist ein dreiachsiger Beschleunigungs-Sensor verbaut, der Touch-Gesten präziser macht und die Bewegungen genauer messen kann. Nach Installation der Misfit App werden Schritte, die zurückgelegte Entfernung sowie die dabei verbrannten Kalorien angezeigt. Die App überwacht automatisch das Schlafmuster, zeigt die Leicht- und Tiefschlafphasen an lässt bis zu neun andere Aktivitäten festlegen (z.B. Biken, Joggen usw.) 

Unboxing Misfit Shine 2

Der Misfits Shine2 Activitytracker kommt in einer festen Verpackung. Zum Lieferumfang gehört der Tracker, ein Silikon-Armband sowie ein Clip und ein kleines „Werkzeug“ zum Austauschen der Batterie. Ja Ihr habt richtig gehört, dieser Fitness-Tracker hat keinen Akku zum ständigen Wiederaufladen sondern läuft dank der enthaltenen Batterie bis zu 6 Monate.

Misfit Shine2 Activity Tracker ClipMisfit Shine2 Clip

Mit nur einem Handgriff kann das Herzstück des Trackers aus dem Silikonband herausgenommen und in den Clip eingesetzt werden. So trägt man ihn dann statt am Armgelenk z.B. am Fitness-Shirt, am Schuh oder kann an der Trainingshose festgemacht werden. Misfit Shine2 am Shirt geclipt

Der Tracker hat kein Display, dafür aber viele kleine LED´s die den Träger auf dem Laufenden halten. Auch die Uhrzeit wird so angezeigt, mit ein wenig Übung hat man den Dreh des Ablesens schnell heraus.

LED Anzeige Misfit Shine2

Den Misfit Shine2 Activity Tracker gibt es in den Farbkombinationen schwarz/kupfer oder schwarz/schwarz. Den Tracker erhält man für unter 100€ z.B. bei amazon.

Im nächsten Beitrag zeige ich Euch die Funktionen, die dazugehörigen Apps und wie man den Tracker einstellt. 

Chris-Tas-Blog: Lifestyle, Fashion, Beauty & more

Das vorgestellte Produkt wurde mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Ich schreibe meine eigene Meinung nieder

PR/Werbung

Related posts:

Dieser Beitrag wurde unter Labels, Lifestyle, Sport veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Kommentare zu Unboxing Misfit Shine2

  1. Ich habe etwas Ähnliches bei einer Bekannten gesehen,die damit auch immer ans Bewegen erinnert wurde. Da war nichts mit Faulenzen und oft ging sie abends noch einmal raus,um ihr Pensum zu schaffen. Das hat mir damals schon toll gefallen. Aber du bist doch sowieso nur in Bewegung mit deiner Schwiegermutter,euren Enkelkinder oder den Hunden. Ich habe dich als sehr aktiven Menschen kennengelernt.

    Liebe Grüße Sabine

  2. testandtry sagt:

    Mein Bruder nutzt so etwas. Da ich momentan keinen Sport treibe, würde ich so ein Fitnessarmband nicht benötigen. LG und schönes Wochenende 😉

  3. liebe christa, da bin ich auf den nächsten beitrag gespannt!
    liebe grüße!

  4. Bloody sagt:

    Hallöchen,
    sieht auf jeden Fall nicht so schlecht aus… obwohl ich nicht wüsste, wie ich da eine Uhrzeit ablesen sollte. 😀

    Freue mich schon auf deinen nächsten Bericht!

    Viele Grüße
    Bloody

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.