Unser geplantes Urlaubsziel 2013: Dubai – VAE

Weihnachten steht vor der Türe und auch die Urlaubsplanung für 2013 muß bald getroffen werden. Meine Schwester würde gerne nach unserem gemeinsamen Wochenende mal mit uns und meiner Mom verreisen, was sicher nicht ganz so einfach werden würde. Ich mag es ja gerne sehr warm – während für meine Mom schon 20Grad warm sind. Ich mag es ja gerne sehr warm – während für meine Mom schon 20Grad warm sind.

Das einzige momentan, in dem wir uns alle einig sind, ist die Tatsache, daß es kein reiner Badeurlaub werden sollte. Nur faul herumliegen ist absolut nichts für mich. Ich möchte immer gerne von der Umgebung auch was sehen und mein Lieblingsziel wäre Dubai. Als ich vor einigen Jahren bereits in den VAE war, haben mich diese Gegensätze absolut fasziniert: bei 30Grad und Sonnenschein morgens im Meer baden und nachmittags in der Halle skifahren, die Skyline auf der Sheikh Zayed Road bewundern und wenige km weiter eine Jeepsafari in der Wüste genießen. 

Naja, während ich damals die Reise praktisch geschenkt bekam, mußte ich nur mein Taschengeld einpacken, bzw. umtauschen. Mittlerweilen kann man sich sogar Devisen online reservieren und dann direkt am Flughafen abholen. Da hätte ich mir damals die Rennerei zur Bank ersparen können. Die bekamen das mit den Dollars so gar nicht auf die Reihe und ich mußte mehrmals nachfragen, ob die Devisen endlich eingetroffen sind. 

Ganz wichtig ist ja bei Auslandsreisen immer der Währungskurs. Hier lohnt es sich, den Markt zu beobachten und im richtigen Moment zuzuschlagen. Man freut sich ja schließlich, wenn man ein paar Dollars mehr bekommt, wenn man den richtigen Zeitpunkt gewählt hat. Super finde ich ja auch, daß man sich dank Internet auch im Ausland bequem den Währungsumrechner anzeigen lassen. Noch vor Jahren mußte man grob im Kopf die Währung in Euros umrechnen – das machte mir zumindest immer keinen Spaß.

Ich laß mich jetzt mal überraschen, wohin unsere Reise gehen wird. Auf jeden Fall sollten es sich die VAE sein – egal ob nun Dubai oder Abu Dhabi…

Habt Ihr auch schon Euren Urlaub für 2013 geplant? Gehts ins Ausland oder bleibt ihr lieber im eigenen Land? Wie oder wo sucht Ihr Eure Devisenkurse?

Related posts:

Dieser Beitrag wurde unter Reisen, Sonstiges veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

8 Kommentare zu Unser geplantes Urlaubsziel 2013: Dubai – VAE

  1. Renate sagt:

    Wie wäre es, wenn wir nochmal auf Mauritius fliegen würden? Brigitte ist auch schon ganz heiß darauf. Es geht doch nur noch um eine Reisezeit in der alle beruflich abkömmlich sind.-
    Außer Rentner, die haben ja angeblich immer Zeit….

  2. Desiree sagt:

    ALso wir wollen ja anfang des jahres erstmal mit der kleinen in die Eifel, ende des Jahres wird es wohl Ägypten oder so werden, hauptsache warm. Dann ist die kleine auch schon 2 dann geht das besser 🙂 Achja tolle Fotos übrigens! LG Desiree

  3. glutenfrei sagt:

    Hallo

    Also ich kann euch Dubai nur empfehlen aber macht es doch mit der Aida da seit ihr 4 Tage in Dubai das reicht und ihr seht noch mehr.

    gruss Marion

  4. gafi1 sagt:

    Unsere Nachbarn waren schon mehrmals in Dubai und schwärmen davon ;). lg Gabi

  5. Filine sagt:

    Dubai ist auch immer noch ein Traum von mir! Vielleicht schaffe ich es auch irgendwann nochmal, dahin zu reisen! Ich liebe auch die Wärme. Schöne Fotos! LG

  6. margit sagt:

    Dubai ist auch noch ein Traum von mir. Lg Margit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.