Weltneuheit: Borstenlose WC-Bürste – Verkaufsstart voraussichtlich März 2013

Geniale-WeltneuheitVor längerer Zeit schon durfte ich Euch eine Weltneuheit vorstellen: die borstenlose WC-Bürste. Das Prinzip, das hinter dieser Erfindung steckt ist mit einem Scheibenwischer oder einem Schaber zu vergleichen, der einfach jeden Schmutz beseitigt. Da sich der Lamellenkopf der borstenlosen WC-Bürste 1:1 der Oberfläche des Spülbereichs anpasst, kann er somit alle Verunreinigungen entfernen.

Dies wird durch die Dimensionsstabilität der verwendeten Materialien wie Gummi, Silikon, Kunststoff oder Elastomere möglich, die nach der Anwendung ganz einfach wieder in ihre Ursprungsform zurück gehen. HIER könnt Ihr auch auf der Seite selber alles nachlesen oder Euch auch direkt an das TMP-Team wenden

Weltneuheit: Borstenlose WC-Bürste voraussichtlich ab März 2013 erhältlich

Leider hat sich die der Verkaufsstart verzögert, aber wie mir Herr Moos heute mitteilte, wird dieser jetzt wohl im März 2013 stattfinden. Natürlich informiere ich Euch, wenn es soweit ist

chris-tas-blog

Dieser Beitrag darf weder kopiert noch anderweitig verbreitet werden!! 

Related posts:

Dieser Beitrag wurde unter Sonstiges veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Kommentare zu Weltneuheit: Borstenlose WC-Bürste – Verkaufsstart voraussichtlich März 2013

  1. Dimi sagt:

    Naja, ich weiß nicht. Ich habe dann immer das Gefühl das auf der Bürste (so nenne ich das jetzt mal) etwas hängen bleibt. Hattest Du die Möglichkeit das mal ausgibit zu testen? Das Normale Modell ist zwar Preislich ok, aber wer kauft sich ein Exclusive-Modell?

    Mich würden echt die Einsatzfotos interessieren.

  2. Pingback: Chris-Tas-Blog: Borstenlose WC-Bürste - exclusiv die ersten Fotos | Chris-Ta´s Blog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.