Wenn die Tage kürzer werden…

***Ratgeber***
Unser geschnitzter KürbiskopfDie schönen Tage sind vorbei und auch abends ist es schon wieder sobald dunkel. Das merke ich vor allem abends, wenn wir zusammen am Esstisch sitzen und man schon das Licht anschalten muss. Wie gut, wenn man Rollos an den Fenstern hat denn ich mag es so gar  nicht, wenn die Nachbarn rübersehen können. Ich habe da immer das Gefühl, sie sehen einem beim Essen zu. Kennt Ihr das auch??

Das merke ich auch, wenn ich abends nach oben gehe. Den Dachboden haben wir ja auch schon vor fast 2 Jahren umbauen lassen, damit wir mehr Platz haben, nachdem wir Schwiegermutter unser bisheriges Schlafzimmer als „ihr Reich“ einrichteten. Besonders die großen Dachfenster lassen jetzt sehr viel Licht herein und hellen die Räume richtig schön auf. Wenn ich bedenke, wie dunkel es vorher so ganz ohne war…

Unser Dachbodenausbau 2016

Leider hatten wir beim Einbau des Dachfensters gar nicht bedacht, dass wir für den Schlafbereich nun gar keine Möglichkeit haben, das Fenster abends abzudunkeln. Auch hier habe ich immer das Gefühl, die Nachbarn sehen einem zu. Natürlich sind die sehr weit weg und bräuchten dann schon ein Fernglas aber trotzdem… Ich mag das  nicht und überlege schon seit einiger Zeit, wie wir dem Problem abhelfen könnten.

Dachfenster mit elektrisch betriebenen Rollladen

Die einfachste und günstigere Variante wäre ein nachträglich angebrachter Rollo. Altaterra zeigt in einer Schritt-für-Schritt Anleitung, wie man so ein Verdunklungsrollo selber anbringen kann. Hier finde ich toll, dass keine Schnüre oder andere störende Elemente verwendet werden. Wir hatte solch eine Jalousie im Hausflur und ständig verhedderte diese Schnur. Die Rollos laufen bequem und zuverlässig in einem schlanken Rahmen aus Aluminium und kann sie sogar in verschieden Positionen nutzen – je nachdem, wieviel Licht man gerade im Raum haben möchte. Praktischer und bequemer aber wäre ein elektrisch betriebener Rollladen, der auch gegen Hitze, Kälte und Lärm schützen würde. Wie immer ist das aber immer eine Kostenfrage…

Chris-Tas-Blog: Lifestyle, Fashion, Beauty & more

Related posts:

Dieser Beitrag wurde unter Ratgeber, Shopping-Tipps veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Wenn die Tage kürzer werden…

  1. Hey, ich habe ja in jedem Zimmer ein Rollo :).
    Liebe Grüße!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.