#Wunschfutter – Nicht irgendeins. Sondern meins

***Anzeige***
Heute möchte Ich Euch mal meine Hündin vorstellen, die ja auch immer wieder als Testerin zum Einsatz kommt:
Jacky, mittlerweilen 12 Jahre alt und meine beste Freundin. Sie steht IMMER an der Türe, wenn ich nach Hause komme, geht erst ins Körbchen, wenn ich Schlafen gehe und morgens steht sie an meinem Bett und begrüßt mich schwanzwedelnd. Und wenn ich nicht gleich die Augen aufmache, dann pustet sie mich ganz vorsichtig an, bis ich davon aufwache…
Jaaaa, jeder Hund ist anders – und das ist auch gut so. Und weil sicher jeder seinen besten Freund genauso liebt wie ich meine Jacky, möchte ich Euch für Euren Liebling was ganz besonderes vorstellen:
Jeder Hundehalter weiß auch,  daß ein Welpe andere Nahrungsansprüche hat wie z.B. meine Seniorin.
Die vielen Hundefutter-Packungen zeigen zwar grob „Junior“ „adult“ oder „senior“ an, aber die Inhaltsstoffe ähneln sich doch meist. Wichtig für Euren Liebling ist aber die Qualität und die optimale Mischung, damit diese das angebotene Futter auch wirklich verwerten können. Seit kurzem gibt es daher den Online-Shop von Wunschfutter. Hier könnt Ihr ab sofort Hundetrockenfutter individuell auf die Ernährungsbedürfnisse Eures Hundes abgestimmt selbst zusammenstellen. Und das geschieht einmalig in Europa: Wunschfutter produziert nach eigenen Rezepturen. 
Wer noch mehr wissen möchte,kann ganz einfach HIER mal nachlesen, wie das ganze zustande kam.
Bei Wunschfutter kommen nur frische Zutaten und jede Menge Fleisch in den Futtersack – Füllstoffe wie Getreide, Mais, Soja und Reis kommen hier nicht rein – genausowenig wie chemische Farb- und Konservierungsstoffe. Wunschfutter ist außerdem glutenfrei und optimal bei Futtermittelunverträglichkeit geeignet
 – So ein Hund ist ja auch nur ein Mensch *gg
Bei Wunschfutter mischt Ihr aus sechs Basismischungen und drei Futterzusätzen online das richtige Trockenfutter. Dabei wird je nach Alter und Leistung der Energiegehalt von Euch selbst bestimmt. Der Online-Futterberater, von Tierärzten entwickelt – hilft hierbei die perfekte Mischung für Euren Liebling zusammenzustellen.
Und das Beste: Jeder Auftrag wird von Wunschfutter frisch produziert und versandkostenfrei  zu Euch geliefert (innerhalb Deutschlands). Was auch sehr witzig ist: Ihr könnt Eure Futtermischung sogar beschriften lassen und mit einem Fotoaufdruck versehen – sozusagen personalisiertes Hundefutter *g. Das ist vor allem gut, falls jemand zwei oder mehr Hunde mit unterschiedlichen Bedürfnissen hat – so hat jeder Hund seinen eigenen Futtersack.
Außerdem werden zum Start schmackhafte Snacks mit 98% Fleisch angeboten: knusprige Wild Minis, Puten-Rolls und Lamm-Taler klingen beim Schreiben schon lecker.
Wie das ganze funktioniert, erkläre ich Euch kurz:
Ihr wählt oben die Rubrik Futterberater aus und gebt den Namen, die Rasse, das Alter, Stockmaß und Gewicht Eures Hundes an.
Im nächsten Schritt wird die Aktivität und Geschlecht gewählt. Ihr könnt auch angeben, ob Euer Hund stumpfes Fell, trockene Haut oder schlechtes Abwehrsystem hat.
 Im nächsten Schritt gebt Ihr an, ob Euer Hund z.B. schlecht frisst oder Verdauungsprobleme hat und ob Allergien bestehen. Mit einem Klick auf „Futterempfehlung“ werden bei mir z.B. zweierlei Empfehlungen angezeigt:

 Huhn mit mittlerem Proteingehalt und gelbe Erbsen mit Zusatz glänzendes Fell oder Lamm mit mittlerem Proteingehalt und Kartoffeln – ebenfalls Zusatz glänzendes Fell.

Ich habe mich für Jacky für das Lamm entschieden.
Ihr könnt aber auch direkt oben auf Futtermixer gehen und direkt die Zutaten eingeben:
Im nächsten Schritt kann man die Gebinde wählen:
2 kg Sack für 17,90 € inkl 1 Futterzusatz – jeder weitere kostet 2,90 € zusätzlich
7,5 kg Sack für 49,90 € inkl. 1 Futterzusatz – jeder weitere kostet 5,90 € zusätzlich
2 x 7,5 kg Sack für 69,90 € inkl. 1 Futterzusatz – jeder weitere kostet 9,90 € zusätzlich
Ihr kommt auf die Seite, in der die Zusammensetzung Eures Wunschfutters angezeigt wird. Dazu wird eine Fütterempfehlung gem.des Gewichtes angezeigt. Jetzt könnt Ihr außer dem Futter einen Namen geben – ich habe mein Wunschfutter „Jackys Leckerschmecker“ genannt und ein Foto von ihr hochgeladen.
Wenn alles paßt – ab in den Warenkorb. Hier wird nochmal alles angezeigt und Ihr könnt z.B. noch leckere Snacks dazukaufen.
Es gibt verschiedene zur Auswahl, die tolle Namen wie
Belohnung – Wild Minis  
Bestechung – Puten Rolls oder
Nur so – Lamm Taler
haben. Es gibt sie einzeln für 6,90 € für je 150 g Packung oder als Dreier Pack, wobei Ihr diese sogar selbst zusammenstellen könnt. Der Preis hierfür beträgt 17,90 € und hierbei spart Ihr derzeit 13,5 % ! Das ist doch eine Menge!
Wenn Ihr alles im Warenkorb habt – ab zur Kasse und alles nochmal kontrollieren.
Im nächsten Schritt werden die Daten eingeben: Hier sind Drop-Down-Menues, die sich beim Anklicken öffen (z.B. bei der Rechnungs-und Lieferinformation werden die Daten eingeben und bei Zahlungsinformation wird die Zahlart gewählt).
Wichtig ist auch, unter dem Menue AGB diese zu bestätigen! Jetzt kommt der Bestell-Überblick und danach wird die Bestellung schon abgeschickt.
Ich bin schon sehr gespannt, wie der Futtersack aussehen wird und ob Jacky Geschmack an diesem neuen Futter finden wird
Natürlich werde ich darüber berichten  

Ich wünsche an dieser Stelle Wunschfutter alles Gute zur Eröffnung des Online-Shops und allzeit Gute Geschäfte!!

Chris-Tas-Blog: Lifestyle, Fashion, Beauty & more

Related posts:

Dieser Beitrag wurde unter ...ausprobiert, Jacky♥, Labels, Tiere veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.