Blistex – für Lippen, die das Leben lieben

Produkttest brandnooz Limuh Shaun das Schaf
GlossyBox - jeden Monat Spannung

***Anzeige***

Habt Ihr bei diesem Wetter auch Probleme mit spröden Lippen? Ich leide da leider ständig drunter und hab eigentlich immer irgendwelche Pflegestifte bei mir.

Letzte Woche bekam ich den den Lippenpflegestift Blistex Sensitive zugeschickt, der ganz neu auf dem Markt ist.
Der Blistex Sensitive steht für sanfte Pflege und Schutz. Er ist ohne Parfum-, Duft & Farbstoffe und mit Kakao- und Sheabutter. Bislang kannte ich Blistex noch nicht und hab mich erstmal informiert:

Blistex gibt es bereits seit mehr als 60 Jahren und ist die einzige Marke, bei der man zwischen Lippenpflegestiften, Lippenbalsam in der Tube, Produkten im Tiegel oder mit Massagespitze auswählen kann. Blistex hat somit nicht nur für jeden Geschmack die richtige Verpackung, sondern auch ganz spezielle Produkte für die verschiedenen Lippenpflegebedürfnisse. So wurde Blistex als die ‚most medicated brand’ die Nr. 2 in den USA und ist dies auch schon in Deutschland.
Das klingt toll, so kann man doch immer mal andere Sorten ausprobieren und doch der Marke treu bleiben. HIER könnte Ihr alles selber genau nachlesen
Der Lippenpflegestift ist klein, handlich und schnell und praktisch selbst in der Hosentasche verstaut. Super, so habe ich ihn immer griffbereit, auch wenn ich mal schnell ohne Handtasche aus dem Haus gehe.

Er läßt sich super auftragen und läßt die Lippen schön weich und gepflegt aussehen. Dabei ist er neutral und fällt überhaupt nicht auf.
 Chris-Tas-Blog: Lifestyle, Fashion, Beauty & more
testzusatz
Produktsponsoring by www.blistex.de

Leave a Comment