Der Sockenfresser schlägt regelmäßig zu

Japanisches Küchenmesser von Kochland
Balea Summer Glam Bodylotion

Sockenmoster schlägt zu***Anzeige***Ratgeber***
Momentan beschäftigt mich mal wieder ein ganz besonderes oder eher ein weit bekanntes Thema: Wo ist die zweite Socke abgeblieben? Ich wasche zwar nur an den Wochenenden aber irgendwie landen immer einzelne Socken im Wäschekorb und dementsprechend auch in einer separaten Schublade im Schrank. Es werden von Woche zu Woche mehr und ich frage mich deshalb:

Gibt es den Sockenfresser wirklich oder ist das nur ein Märchen?

Ich habe schon gehört, das sich die Socken im Flusensieb befinden könnten oder das sie sich verfangen und einfach im Lauf der Zeit auflösen, weil sie zwischen Trommel und Bottich rutscht und dann am Heizstab festsitzen würde. Aber mal ehrlich… bei einem Strumpf würde ich das ja eventuell noch glauben, aber wenn jede Woche einer verschwindet? Da müßte ja zig Strümpfe am Heizstab kleben und da würde ich eher denken, das die Maschine dann gar nicht mehr funktionieren würde. Ich habe auch schon den Tip bekommen, die Socken in einem Wäschenetz oder in einem Kopfkissenbezug zu waschen, da hier die Socken nicht entwischen könnten, weil ja der Reißverschluß das Auswandern der einzelnen Strümpfe verhindern würde. Ich fand aber auch schon Socken im Kissenbezug, obwohl ich sie da gar nicht reingepackt hatte – weil ich den Reißverschluß nicht geschlossen hatte. Diese Socken erscheinen immer dann wieder, wenn ich die Bettwäsche zusammenlegen möchte und ich mich über die dicken Beulen wundere. Es gibt ja auch so Strumpfklammern, an die man vor der Wäsche das Sockenpaar klemmt und sie so nicht auswandern könnten.

Damenstrümpfe selbstgestrickt

Wie auch immer, ich bestelle mir nur noch Damenstrümpfe im Set, so habe ich mehrere der gleichen Sorte und muss mich nicht ärgern, wenn ein Strumpf verschwindet. Ich habe sowieso überwiegend weiße oder schwarze Socken der gleichen Art weil ich mich für bunte oder gemusterte Socken überhaupt nicht begeistern kann. Meinen Enkelkindern dagegen kaufe ich gerne bunte Socken und staune auch immer wieder über die ganzen Designs der Strümpfe. 

Wie ist das bei Euch? Habt Ihr auch das Sockenfress-Monster bei Euch zuhause?

Chris-Tas-Blog: Lifestyle, Fashion, Beauty & more

4 Comments

  1. Ja ich muss ein riesiges Sockenfressmonster haben!!!! Was haltet ihr davon, wir veranstalten mal einen Ein-Socken-Flohmakt? 😉 Viele Grüße Sonnja

Leave a Comment