DIY: Kindersitzgruppe lackiert und mit Hello Kitty Motiven bemalt

Ich hatte Euch ja vor einiger Zeit vom Peter Pan Palast erzählt, dem tollen Online-Shop für große und kleine Kinder. Ich Euch auch versprochen, die von mir bestellte Pinolino-Kindersitzgruppe in ihrem neuen Glanz zu präsentieren. So sah sie bei Lieferung aus:

Die Pinolino-Sitzgruppe ist aus massiver Fichte und sieht auch so schon super aus. Ich hatte sie weiß lasiert und mit kleinen Hello-Kitty-Motiven an den Ecken von Hand verziert:

 DIY: Kindersitzgruppe lackiert und mit Hello Kitty Motiven bemalt    DIY: Kindersitzgruppe mit Hello Kitty Motiven bemalt

Ich habe anschließend alles mit Klarlack versiegelt, damit auch alles gut hält. Hier noch im Einsatz:

Virginia nutzt ihre Kindersitzgruppe mit ihrer Puppe  Virginia füttert ihre Puppe auf ihrer Kindersitzgruppe

Ihr seht, auch aus Standard-Dingen kann man kleine Designer-Stücke fertigen

– mit wenig Aufwand große Wirkung erreichen 

Hier findest Du weitere interessante Beiträge

2 Kommentare

  1. Jasmin says:

    Die Kindersitzgruppe ist ja richtig aufgemöbelt (-; Wir haben uns damals über kindersitzgruppe24.de auch eine Hello-Kitty-Kindersitzgruppe für den Garten geholt. Mein Mann möchte jetzt auch noch für´s Kinderzimmer die Kitty in den Tisch fräsen. Wenn´s fertig ist, kann ich ja auch mal ein Bild schicken.

    1. Hi, du meinst wohl hier?
      Die Möbel sehen schon ziemlich hochwertig aus, welche genau habt ihr und kannst du ein feedback geben?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.