Zenus Handycase

edles Ledercase für mein Samsung Galaxy Note 2

Kabelsalat ade dank Bluetooth Kopfhörer von NGS Sport Artica
Samsung 32GB Micro SD-Speicherkarte für mein Galaxy Note II

***Anzeige***Technik***
Zenus HandycaseSchon lange war ich auf der Suche nach einem schicken Case für mein Smartphone. Zwar hatte ich bislang ein Flipcover, aber so richtig schick war es eigentlich nicht. So machte ich mich auf die Suche und habe ein Handycase gefunden, dass nicht nur mein Handy vor Beschädigung und Schmutz schützt sondern sogar noch funktionell ist. Das Geheimnis steckt nämlich im Inneren des aufklappbaren Deckels:

Zenus Neo Vintage Diary Series

Hier findet man kleine Einsteckfächer, in denen man seine wichtigsten Karten aufbewahren kann. Das finde ich besonders praktisch, wenn man mal schnell zur Bank, zum Friseur oder zum Shoppen geht. Ob Bankkarte, paypack- oder Punktekarte irgendwelcher Shops – es passen bis zu 3 Karten rein und auch einen zusammengelegten Schein könnte man hierin verstecken – so für Notfälle, wenn man mal ohne Tasche aus dem Haus gehen würde. 

Zenus Handycase aus Nubukleder

Mein neues Case aus der Zenus Prestige Neo Vintage Diary Serie besteht aus feinstem, edlen italienischen Nubukleder, das im Laufe der Zeit einen Used-Look erlangen wird. Während mein altes Case lediglich zugeklappt wurde und oft in der Tasche aufging, wird dieses Case mit einem Druckknopf verschlossen. Schick finde ich die kleinen Elemente auf der Vorderseite, die das ganze richtig edel aussehen lassen.

Nubukleder Handycase Samsung Galaxy Note 2

Mir gefällt auch die Handschlaufe, die die meisten Cases gar nicht mehr haben. Man muß zwar beim Fotografieren aufpassen, dass sie nicht in den Sucher gerät, kann aber hiermit das Handy zusätzlich vor einem Fall schützen. Ansonsten wurde an alles gedacht – Anschlüsse, Tasten und Funktionen und auch der S-Pen sind  frei zugänglich. 

Ich bin total begeistert – von dem Design und der Funktionalität. Der Preis von 47,49 € zuzüglich Versandkosten in Höhe von 2,99 € ist absolut gerechtfertigt. 

Chris-Tas-Blog: Lifestyle, Fashion, Beauty & moreIch erhielt das Produkt kosten- und bedingungslos zu Testzwecken - ich schreibe meine eigene Meinung nieder

2 Comments

Leave a Comment