Es gibt etwas zu feiern #hochzeit #heiraten #brautkleid

Bowlingbag von Christian Wippermann®
Wie man sich bettet... #matratzen

***Lifestyle***Ratgeber***
Brautkleider online kaufenWas für eine tolle Überraschung: Eine Hochzeit steht ins Hause. Natürlich freue ich mich, dass mein Neffe endlich unter die Haube kommt, andererseits stellt sich auch ganz schnell die Frage: Was zieht man auf so eine Feierlichkeit denn eigentlich an? Als Braut selber erübrigt sich ja eine solche Frage aber als Familienangehörige ist das meiner Meinung nach nicht ganz so einfach…

Gerade wenn man wie wir in einer kleineren Stadt wohnen steht man vor einem Rätsel, denn Brautmode oder Mode für das Standesamt zu finden ist hier in den Läden nicht ganz einfach. Mich wundert es daher nicht, dass immer mehr dazu übergehen, sogar Brautkleider online zu bestellen. Hier ist die Auswahl ja enorm und die Entscheidung würde sogar mir gar nicht so leicht fallen. Bei Samyra Fashion fand ich nicht nur viele wirklich schicke Brautkleider und eine große Auswahl an Brautaccessoires wie z.B. Haarschmuck, Ringkissen oder Handschuhe und Strumpfbänder sondern auch schicke Abend- und Cocktailkleider. Besonders hübsch finde ich ja den Brautschmuck, der je nach Kreation mit Perlen, Kristallen und weiteren Verzierungen veredelt wurde. 

Abendmode

Samyra Fashion hat seinen Sitz in der Schweiz und hat dort einen eigenen Showroom, in dem man sich nach vorheriger Terminvereinbarung sein Traumkleid in Wunschfarbe auswählen kann. Eine Schneiderin nimmt zu fairen Preisen auch Anpassungen an dem ausgewählten Abend- oder Hochzeitskleid vor und bringt es in die perfekte Form. Samyra Fashion garantiert, dass das Kleid zum Anlass genau so aussieht, wie man es sich vorgestellt hat. 

Kleid

Obwohl sich Samyra Fashion in der Schweiz befindet, wird man auch aus Deutschland per Mail oder Telefon rund um sein Traumkleid bezüglich Produktwahl, Farbe und der richtigen Grösse beraten und erhält dann Versandkosten und Rechnungsbetrag mitgeteilt. Was bleibt ist jedoch die Frage nach den Einfuhrkosten (Zollgebühren usw.), sicher wird man da beim Zoll direkt Infos dazu erhalten.

Ich bin jetzt mal total gespannt, was sich die Braut für ein Kleid ausgesucht hat und Anregungen, was ich zu diesem Anlass tragen werde, habe ich mir auch schon geholt. 

Chris-Tas-Blog: Lifestyle, Fashion, Beauty & more

PR/Werbung

3 Comments

Leave a Comment