Es gibt viel zu tun…und keine Zeit

Sonnenuntergang im Januar 2015Momentan ist es sehr ruhig hier geworden – das liegt an all den Ereignissen, die sich in den letzten Tagen oder besser gesagt Wochen zugetragen haben. So hatte ich zum einen ganz unerwartet meine Enkelkinder die ganze Woche über und zum anderen bauen wir derzeit den Dachboden aus. In einem Altbau ist das nicht ganz so einfach und wenn man ein einer Ecke anfängt, findet man immer neue Dinge, die man ja eigentlich gleich mitsanieren könnte. Viel zu tun und wenig Zeit…
Nicht ganz so einfach, vor allem weil ich ja hauptberuflich noch 8 Stunden arbeiten gehe. Da mußte mein Blog hier einfach mal etwas hinten anstehen. Zwar sind wir oben noch lange nicht fertig, aber natürlich vermisse ich auch das Schreiben. Und dann steht ja auch noch die Verlosung aus – und das tolle Wandtattoo muß ich Euch ja noch zeigen, dass nun endlich bei Virginia an der Wand hängt…

Und die Post war auch reichlich hier… Ihr dürft also gespannt sein

Chris-Tas-Blog: Lifestyle, Fashion, Beauty & more

Hier findest Du weitere interessante Beiträge

2 Kommentare

  1. das kenne ich zu gut, ich arbeite auch voll und manchmal habe ich kaum zeit für den blog.
    liebe gruesse!

  2. Hey christa,

    ich kann das total gut nachvollziehen, wir wohnen auch im älteren Häuschen und neben dem Beruf muss man sich jede Minute abzwacken. 🙂

    Liebe Grüße von Marion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.