Fairy Ultra hat nicht nur mich überzeugt + Gewinnspiel

unsere ersten CakePops
Funktionstest Philips #Radiowecker #clock

handspülmittel fairy ultra***Anzeige***
einigen Tagen erhielt ich freundlicherweise von Fairy eine Flasche Fairy Ultra Plus und man könnte meinen, sie wußten, dass mein „kleines Wunder gegen Fett“ fast aufgebraucht ist. Schon in den 90ern begleitete mich der Werbespot mit den beiden riesigen Pfannen die da im Härtetest geschrubbt wurden. Dann war es erstmal lange still und siehe da – derzeit gibt die übergroße Pfanne ein erneutes Gastspiel in den derzeitigen Werbepausen.

Ich bräuchte diese Werbung eigentlich gar nicht, denn ich nutze schon seit Jahren Fairy Ultra und bin absolut zufrieden – nicht nur mit der Reinigungskraft, sondern auch mit dem Preis (UVP 1,69 €/450 ml). Nun wurde das Spülmittel von der Stiftung Warentest näher unter die Lupe genommen (Heft 07/2015).

Fairy_Handspülmittel_450_ml_Flasche_Original_'Stiftung_Warentest' (2)

Bildquelle: p&g

Mich verwundert es eigentlich nicht, dass das Fairy Ultra Plus Konzentrat bei diesem Test mit der Gesamtnote „Sehr gut“ (1,4) im Handgeschirrspülmittel-Test abschnitt. Aufgrund seiner Fettlösigkeit wurde die Reinigungskraft mit „sehr gut“ bewertet „Fairy löst hartnäckiges Fett am besten“

kleines Wunder gegen Fett

Natürlich habe auch ich eine Spülmaschine zuhause aber vor allem meine hochwertigen Pfannen und Messer spüle ich nur mit der Hand. 

Damit Fairy Ultra auch DICH überzeugen kann, darf ich in Kooperation einen kompletten Jahresvorrat an einen meiner Leser verlosen. 

Teilnahmebedingungen:
Hinterlasst mir im Kommentarfeld, was Ihr zuhause von Hand spült. Ein „dabei“ oder „toll“ genügt mir leider nicht. Wie immer denkt bitte auch an die Kontaktdaten. Teilnehmen dürfen alle ab 18 Jahren mit Wohnsitz in Deutschland. Das Gewinnspiel endet am Freitag, den 28.08.15, um 20.00 Uhr, danach wird ausgelost und der/die Gewinnerin kontaktiert. Da das Paket direkt verschickt wird, solltet Ihr mit der Weitergabe Eurer Adressdaten einverstanden sein. 

Das Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu WordPress, Facebook oder Twitter und wird in keiner Weise von WordPress, Facebook oder Twitter gesponsert, unterstützt oder organisiert.

Die bei diesem Gewinnspiel vom Teilnehmer gemachten Angaben werden nur zum Zwecke des Gewinnspiels verwendet und weder dauerhaft gespeichert noch an weitere Dritte weitergegeben. Mit der Teilnahme am Gewinnspiel akzeptierst du die Teilnahmebedingungen

Und nun wünsche ich allen viel Glück

testzusatz

24 Comments

  1. Ich war wirklich erstaunt, als ich gesehen habe, dass fast 70 Prozent aller Haushalte mittlerweile eine Spülmaschine haben. Wir hatten noch nie eine und haben auch nicht vor eine zu kaufen. Daher spülen wir sämtliches Geschirr selbst. Ist wohl auch alles nur Sache der Gewöhnung.
    LG

  2. Hallo Christa,
    Ich mach bei deinem Gewinnspiel doch auch mal gerne mit, das normale Geschirr und Besteck wandert hier ja auch immer in die Spülmaschine ,aber Pfannen, Töpfe Schneidebrette und große Messer spüle ich immer noch von Hand. Da kommt hier natürlich immer viel zusammen und ein Gutes Spülmittel ist da dann schon immer was wert. 🙂

    Ps. musst mal ausprobieren, auch ins Wasser zum Fensterputzen nen kleinen Spritzer Spülmittel geben, dann hat man nicht so das Problem mit den Streifen.

    Liebe Grüße und hab noch einen schönen Abend
    Petra

  3. Ich spüle ALLES von Hand, ja, richtig gelesen: ALLES! Zwar nicht freiwillig, aber in diese Küche passt leider einfach keine Spülmaschine… oder ich bräuchte eine neue Küche. Deswegen wäre so ein Jahresvorrat Fairy Ultra Plus Konzentrat bei mir bestens investiert 🙂

  4. Ich bin bei uns im Haushalt die 2-beinige Spülmaschine und hier wird noch alles von Hand gespült. Trotz 5 Personen nutzen wir keine Spülmaschine und ich nehme bislang seit Jahren das altbekannte Pril…..aber das Fairy würde ich natürlich auch gerne mal ausprobieren; vielleicht ist es sogar besser. In diesem Sinne allen ein frohes spülen
    Peter

  5. Töpfe, Pfannen, alles was zu groß ist und nicht in die Spülmaschine passt, wäre mein Spülbecken nicht so tief gelegen, würde ich öfters per Hand spülen, da ich Abwaschen immer sehr entspannend finde.

    LG

  6. Finde deine Aktion gut aber warum bekommst du von Fairy eine Flasche geschenkt? :O (siehe ersten absatz von dir) Wir benutzen zuhause auch Fairy und spühlen auch unsere teuren Pfannen per Hand, der rest kommt eigendlich so in die Spühlmaschine.
    Wünsche allen Teilnehmenden Viel Erfolg beim Gewinnspiel

    Gruß

  7. Guten Morgen,

    auch bei uns gibt es zuhause – zum Glück – eine Spülmaschine. Doch Töpfe, Pfannen und Auflaufformen waschen wir schon noch mit der Hand. Sonst Maschine mit zwei Teilen voll und das finde ich dann doch wieder Verschwendung.

    Im Garten habe ich solchen Luxus nicht – da wandert alles ins Spülbecken. Daher könnte ich das Fairy sehr, sehr gut gebrauchen 🙂

    LG Kerstin

  8. Hallo,

    ich spüle selber von Hand und zwar: Geschirr, Besteck, Tassen, Gläser, Töpfe, Pfannen … und würde mich sehr über das schöne fairy ultra freuen !

    Vor allen Dingen würden die benutzten Gläser glasklar rein und alles andere auch !

    Ein schönes Weekend wünscht Dir

    Andre

  9. Hallo Christa 🙂

    Wir besitzen zwar eine Spülmaschine, aber leider werden die Sachen alle nicht mehr so sauber, wie es mal war.. von daher spüle ich Geschirr und Gläser vor, bevor sie in die Spülmaschine kommen und Töpfe und Pfannen wasche ich komplett selbst ab 🙂

    Liebe Grüße
    Maylin

Leave a Comment