Für unseren Urlaub: Olixar Bluetooth Lautsprecher

GATINEAU Melatogenine AOX Probiotics™ #Serum #beauty
Virginias neues Elsa-Wanddeko

mobilefun Smartphone-Zubehör

Nur noch 5 Tage arbeiten, dann starten wir in unseren wohlverdienten Urlaub. Wir werden wie jedes Jahr ein paar Tage im Allgäu verbringen und unsere beiden Fellnasen werden uns begleiten. Wir haben ja zum Glück eine große Ferienwohnung gefunden, in der unsere Vierbeiner genauso gerne gesehen sind – wir mußten schon einige Zeit suchen, da meist nur ein Hund akzeptiert wird. Die Ferienwohnung ist zwar gut ausgestattet, aber nicht immer ist ein Radio vorhanden. Da wir Musik auch viel über Handy hören, habe ich mir den Olixar Bluetooth Lautsprecher zugelegt, damit wir auch in unserer Unterkunft unsere Songs vom Handy anhören können. 

Olixar Bluetooth Lautsprecher

Das moderne Design ist sehr ansprechend und aufgrund der Maße von 108 x 65 x 48mm kann er auch schnell in einer Tasche verstaut werden. Der Olixar BoomBrick Lautsprecher funktioniert per Bluetooth – kann aber auch per 3,5 mm Audio Anschluss, der im Lieferumfang enthalten ist, mit anderen Geräten verbunden werden. Da der Lautsprecher sogar ein integriertes Mikrofon hat, können sogar Anrufe über den Lautsprecher abgewickelt werden, der dabei wie eine Freisprecheinrichtung genutzt wird. 

Rückseite Steckerbuchsen Olixar

Zunächst wird der Lautsprecher – bzw. der Li-ion Akku mit einer Kapazität von 1200 mAh mittels dem mitgelieferten USB-Ladekabel aufgeladen – was innerhalb von ca. 3 Stunden erfolgt. Danach wird er ganz einfach mit dem Smartphone verbunden und kann schon den tollen Klang genießen. Der Lautsprecher hat zwei leistungsstarke 3W Treiber und überträgt Musik und Audiodaten mit 6W Gesamtleistung –  und das zu einem Preis von 27,99 €. 

Verbindung Olixar mit Smartphone

Lautsprecher von mobilefun.de

Der Sound ist wirklich toll, auch die Bässe sind satt und von der Reichweite her würde ich so 4-5 Meter schätzen. Auf alle Fälle ist er für den gedachten Einsatz in unserer Ferienwohnung perfekt – nur die Playliste sollte ich noch vorher aktualisieren…

Chris-Tas-Blog: Lifestyle, Fashion, Beauty & more

PR/Werbung

2 Comments

  1. Was für mich ganz wichtig wäre: Hast du schon Erfahrungen mit der Akku-Laufzeit?
    So ein handlicher Lautsprecher sollte sich nicht von der Erreichbarkeit einer Steckdose einschränken lassen, oder?

    1. Steckdose indirekt – müßte an einem USB-Gerät geladen werden. Ich werde das die Tage ausprobieren und hier entsprechend ergänzen – angeben ist eine Laufzeit 8 Stunden…

Leave a Comment