Gewinnt Maggi Fonds
Food Rezepte

Gemüse-Pfanne mit Kokos-Curry-Sauce + Maggi Gewinnspiel mit WMF

***Anzeige***Food***
Gewinnt Maggi FondsAls Maggi-Bloggerin darf ich Euch drei Produktneuheiten vorstellen: die neuen Fonds als ideale Basis für feine Saucen, Suppen, Eintöpfe, Schmorgerichte und vieles mehr.  Diese fertigen Fonds werden schonend gekocht und mit aromatischen Kräutern, Gewürzen und Meersalz fein abgeschmeckt.​​ Verzichtet wird auf Geschmacksverstärker, Konservierungs- und Farbstoffe und auch künstliche Aromen wird man hierin nicht finden. 

Gemüse Fond von Maggi

Die Fonds werden in einem Schraubglas mit jeweils 380 ml zu ca. 2 € angeboten. Erhältlich sind die Sorten Rind, Geflügel und Gemüse. Ich bekam je Sorte ein Glas von Maggi und auch ein kleines Rezeptbüchlein. Da stehen viele tolle Rezepte drin – eins davon habe ich gleich heute nachgekocht:

Gemüse-Pfanne mit Kokos-Curry-Sauce, Zanderfilet und Basmatireis

Gemüse-Pfanne mit Kokos-Curry-Sauce

Zutaten:
150 g Möhren
250 g Zucchini
1 rote – 1 grüne Paprika
100 g Staudensellerie (ich hab sie weggelassen)
100 g Zuckerschoten
1 EL THOMY Öl
Pfeffer und Salz
2 TL Curry
1 Glas MAGGI Gemüse Fond
1 Dose Kokosmilch (165 ml)
2 EL Saucenbinder

Zutaten Gemüse Pfanne mit Kokos Curry Sauce

Das Gemüse wird geputzt, gewaschen, geschält und in kleine Stücke geschnitten(Scheiben oder Würfel -nach Belieben). Zuckerschoten evtl. halbieren. Öl in der Pfanne erhitzen und das Gemüse darin nach und nach anbraten und mit Salz, Pfeffer und Curry würzen. Dann den MAGGI Gemüsefond und die Kokosmilch zugeben. Bei mittlerer Hitze köcheln lassen.

Nun mit dem Saucenbinder bis zur gewünschten Sämigkeit binden und nicht das umrühren vergessen.

Natürlich kann man das Rezept nach seinen Vorlieben abwandeln. Ich habe weniger Kokosmilch genommen und dafür etwas Sahne zugegeben weil mein Mann Kokos nicht so gerne mag. Dazu gab es heute Basmatireis und Zanderfilet. Das war richtig lecker !!

Maggi Purer Genuss Fonds

Bratenthermometer von WMF

Und damit auch Ihr in den Genuss der neuen Fonds von Maggi kommt könnt Ihr bei mir gleich 3 Pakete mit jeweils 3 Sorten gewinnen. Und damit auch der Braten perfekt gelingt, gibts ein WMF Bratenthermometer im Wert von knapp 20 € noch dazu.

Teilnahmebedingungen:

Verratet mir im Kommentarfeld Euer Lieblingsgericht und vergesst bitte nicht die Kontaktmöglichkeit. Ein Teilen auf FB wäre natürlich super und falls noch nicht geschehen, würde ich mich sehr freuen, Dich bald als neuen Fan auf meiner Facebookseite begrüßen zu dürfen. Teilnehmen können alle ab 18 Jahren aus Deutschland. Da die Pakete direkt von MAGGI zu Euch kommen solltet Ihr damit einverstanden sein, dass ich Eure Daten weiterleite.

Das Gewinnspiel läuft bis zum 26.10.14, 20.00 Uhr. Die Auslosung werde ich  dann gleich im Anschluß vornehmen und die Gewinner informieren. 

Diese Promotion steht in keiner Verbindung zu Facebook und wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert. Der Empfänger der von Euch bereitgestellten Informationen ist nicht Facebook, sondern Chris-Ta´s-Blog.

Dankeschön an Maggi für die Bereitstellung der Gewinne. Nun wünsche ich Euch allen ganz viel Glück

Chris-Tas-Blog: Lifestyle, Fashion, Beauty & more

Werbung

Hier findest Du weitere interessante Beiträge

28 Kommentare

  1. Dein Rezept klingt ja richtig lecker, denke das wird es hier demnächst auch mal auf dem Tisch geben, mein Lieblingsessen hmm im Herbst und Winter ist das die deftige Hausmannskost wie Rouladen oder Braten mit Kartoffeln und Gemüse;) Das wärmt bei kaltem Wetter nämlich immer so schön. An deinem GS nehm ich allerdings nicht teil, denn hier verwenden wir zu selten fertige Fonds, und da wär es ja schade wenn das hier nur rumstehen würde.
    Liebe Grüße und hab noch einen schönen Sonntag.
    Petra

  2. Ingrid Jauernig says:

    Da bekomme ich gleich mal richtig Apettit, liebe Christa! Mein Lieblingsessen ist Gemüse-Pfanne und dazu ein Steak! Könnte ich tatsächlich täglich essen, aber da hat mein Mann was dagegen 😉

    1. Ingrid Jauernig says:

      Ach ja, sollte ich gewinnen dann bin ich als Ingrid Jauernig bei Facebook zu finden. Unter diesem Namen folge ich dir auch überall 🙂

    2. Ich finde diese Kokos-Note soo lecker.. muß ich bald wieder machen. Hab noch ein Rib-Eye-Steak im Kühlschrank… das gibts dann morgen

  3. Ich enthalte mich beim Gewinnspiel, denn ich darf auch mittesten. Du hast ja was leckeres gekocht. Mein Testbericht folgt noch. LG

    1. Na dann freue ich mich schon auf Deinen Testbericht…

  4. Doreen says:

    Königsberger Klopse ist Lieblings gericht aber die Gemüse-Pfanne mit Kokos-Curry-Sauce sieht so lecker aus, dass ich sie morgen gleich nach kochen werde, hab direkt hunger drauf 🙂

  5. Sinni says:

    Huhu,

    ich hüpfe sehr gern in den Lostopf 🙂

    Mein Lieblingsgericht ist Grünkohl!

    Liebe Grüße Sinni

  6. Da bin ich super gerne dabei. Mein Lieblingsgericht ist Schweibraten! 😉 lg Gabi

  7. […] neuen Fonds von Maggi hatte ich Euch ja bereits vorgestellt und passend dazu auch ein fond-tastisches Rezept dazu vorgestellt. Diese neuen Fonds sind als ideale Basis für feine Saucen, Suppen, Eintöpfe, […]

  8. andrea says:

    Ich mag Hühnerfrikassee besonders gerne und auch meine Kinder können nicht genug davon bekommen.
    Gerne dabei, die Fonds interessieren mich schon sehr.
    LG

  9. Benjamin Koroll says:

    Mein absolutes Lieblingsgericht ist „Pasta mit Trüffelhobeln“:

    http://www.bcproject.de/2010/04/24/pasta-mit-truffelhobeln-zutaten-fur-4-personen/

    bk@bcproject.de

    Facebook: Benjamin Koroll

    Mein Post:
    https://www.facebook.com/Benniko/posts/717052065039511

  10. kerstin says:

    Hallo,

    das Rezept liest sich wirklich sehr toll.Ich folge schon länger als glimmerchen bei blog connect und würde auch sehr gerne teilnehmen.
    Ich esse immer gerne Aufläufe. Mal mit Nudel, mal nur mit Gemüse, oder einfach mal mit Kartoffeln.Das ist schön deftig wenn es draußen jetzt langsam kälter wird.
    Hier habe ich auch noch geteilt:
    https://twitter.com/glimmerchen/status/524156400323538944

    Liebe Grüße

    Kerstin

  11. Sindy says:

    Ich versuch gern mein Glück.
    Mein Lieblingsgericht ist Kassler mit Sauerkraut und Klößen.
    Bei Facebook folge ich dir als Sindy Sachsen

  12. Anja says:

    Das finde ich toll, dass die Maggi-Produkte keine Zusatzstoffe enthalten, würde ich gerne mal beim Kochen ausprobieren. Ich folge Dir bei Facebook als An Ja. Mein absolutes Lieblingsgericht ist Lasagne. lg Anja

  13. Merlinda says:

    Toi toi toi für diese supertolle Verlosung! Mein Lieblingsgericht ist: Spaghetti Bolognese

  14. Silke says:

    Ich esse und koche am liebsten eine Gemüse-Fleisch-Pfanne, dazu Reis.
    Freuen würde ich mich, wenn ich die Maggi Fonds ausprobieren könnte.

  15. Lars says:

    Mein Lieblingsgericht ist Nudeln mit Tomatensoße

  16. Christiane Brenner says:

    Das sieht auf den Fotos sehr lecker aus, da bekomme ich sofort Hunger. Am liebsten esse ich Züricher Geschnetzeltes, einfach alles mit Sahnesoße und Pizza.

  17. Daniela Schiebeck says:

    Hallo,

    ich bin gerne Facebookfan – Name: Daniela Schiebeck

    und mein Lieblingsgericht sind gefüllte Rouladen mit Sauerkraut und Rotkohl sowie Kartoffeln. Generall mag ich „Hausmannskost“ sehr gerne.

    Liebe Grüße,
    Daniela

  18. Huhu! Dein Essen sieht lecker aus, und übrigens koche ich nie mit Kokosmilch, da ich den Geschmack nicht mag 🙂 Aber am Gewinnspiel mache ich gerne mit! Lieblingsgericht hab ich momentan nicht, aber glaube im Moment wäre Chinesisch das Meine 🙂
    Liebe Grüße
    Tanjushka

  19. Ulrike says:

    Hallo 🙂 Ich liebe Kokosmilch in Gerichten – auch mein Lieblingsgericht hat Kokos drin: Thai Curry 🙂 Liebe grüße Uli

  20. Stef says:

    Kokoscurry mit Hähnchenbrust

  21. geli says:

    Da bekommt man richtig Lust auf Leckereien.

  22. Enikö Kurtze says:

    Selbst gemachte kartoffelsupp nach oma’s Rezept…

  23. yvonne k says:

    mein Lieblingsgericht sind selbstgemachte Halloweenkekse und exzellent wäre ein Gewinn 🙂 !!!

  24. Andrea Stech says:

    Huhu,

    erstmal Kompliment, ich finde deine Fotos toll.

    Unser Lieblingsgericht ist Spaghetti Bolognese, gerne auch Tomaten Bolognese. Wenn wir mit Maggi kochen, dann kommen immer noch frische Zutaten mit in den Kochtopf, so kann man auch aus Tütengerichten etwas richtig leckeres zaubern.

    Liebe Grüße Andrea

  25. Christina Horn says:

    Linsensuppe nach Rezept meiner Oma

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert