hübsche Osterbrunnen in Mittelfranken

Highlight of the week 16 – Osterbrunnen und Ostermuffins

Der größte Osterbrunnen der Welt in Bieberbach
yourfone feiert Geburtstag - und hat MICH überrascht

hübsche Osterbrunnen in MittelfrankenUrsprünglich kommt der Brauch der Osterbrunnen aus der fränkischen Schweiz. Wie sie heute morgen im Radio verkündeten hatte man dort schon immer einen besonderen Bezug zu dem Wasser, das aus den Brunnen kam und daher wurden diese schon immer besonders sauber gehalten. Irgendwann im Laufe der Zeit kam dann auch das Schmücken zu Ostern hinzu. Auch bei uns sieht man fast in jedem Dort solch weniger oder mehr geschmückte Brunnen, von denen ich Euch gerne einige zeigen möchte.

Osterbrunnen Mittelfranken

Osterbrunnen in Neuhof an der Zenn

Nachdem ich Euch in den vergangenen Tagen schon die obigen Brunnen gezeigt hatte, fanden wir heute auf dem Weg zu den Enkelkindern diese wunderschönen Expemplare:

Osterbrunnen Meierberg

wunderschöner Osterbrunnen

Osterbrunnen in meiner Heimat

Osterbrunnen in Mittelfranken

Als wir dann ankamen, wurden wir schon erwartet. Der Osterhase hatte auch seine Arbeit gut erledigt und den beiden Mäusen viel mitgebracht. In dem Alter ist das ja noch einfach…

Fleißiger Osterhase

Und was steht immer auf dem Programm, wenn ich bei meinen Kleinen bin? Na klar, backen… So gab es heute als Überraschung Oster-Muffins aus der Packung – schnell und einfach…

Oster-Muffins

Nachdem das Wetter passte, wurden diese draußen auf der Terrasse serviert. Virginia war sichtbar stolz auf die Muffins, dies sie wirklich toll dekoriert hat. Und geschmeckt haben sie… richtig lecker – trotz Backmischung.

Virginia und die Oster-Muffins

Danach war ein Spaziergang fällig, zumal wir auch Mandy dabei hatten. Leider war es dann aber wieder windig und es fing zu nieseln an. Aber seht mal, was dabei für tolle Fotos entstanden:
Oster-SpaziergangRegenbogen Regenbogen OstersonntagSchade nur, dass man die Farben nicht so einfangen kann, wie sie am Himmel erscheinen… Aber ich denke, man kann den Regenbogen auch so gut erkennen…

Nun werde ich mal nachsehen, ob meine Bloggermädels heute Zeit hatten zum Schreiben. Wie ich sehe, hat Inka wieder soviel leckeres gebacken und gezaubert und Gabi zeigt wieder tolle Bilder ihrer kleinen Boxerhündin Amy. Die arme Sandra hatte heute schon seit 7.15 Uhr zu tun… Leane war zur Tulpenblüte in Holland – Wahnsinn, wie toll die Fotos wurden… Miriam hat einen hübschen Brunnen fotografiert. Martina war unterwegs…

Chris-Tas-Blog: Lifestyle, Fashion, Beauty & more

13 Comments

  1. Deine beiden Enkelkinder sind wirklich sowas von süß und
    mir gefallen die Fotos mit den Osterbrunnen auch dieses Mal wieder sehr gut.
    Ich wünsche dir und deiner Familie morgen noch einen schönen Ostermontag! lg Gabi 😉

  2. Osterkronen und Osterbrunnen kannte ich bisher gar nicht. Die schauen wunderschön aus.

    Die Ostermuffins sind ja toll geworden. Waren bestimmt lecker.

    Danke für die schönen Fotos.

    Lieben Gruß,

    Martina

    1. ohh – das ist schade. Wir wollen morgen direkt in die Fränkische Schweiz – sofern das Wetter einigermaßen passt. Da steht ja der größte Osterbrunnen mit über 11.000 Eiern…

  3. Von solchen Osterbrunnen habe ich selber noch nie gehört, geschweige denn gesehen!!! Das sind ja wahre Meisterwerke, richtig toll geworden und ein richtiger Blickfang!!! Wünsche Dir noch einen tollen Ostermontag 🙂

  4. Deine beiden Enkel sind wirklich zum Anbeißen und die Muffins sehen klasse aus. Auch die österlichen Brunnen sind schön, sowas kannte ich gar nicht.

    Ich wünsche dir eine schöne, kurze Woche, Inka

Leave a Comment