Highlight of the week 23: Sommer zur Neustädter Kerwa

Highlights of the week 27: Das 1. Halbjahr geht zu Ende
Highlight of the week 17: ein Tag im Playmobil-Funpark

Erdbeeren für DessertEndlich komme ich mal wieder zu den wöchentlichen Highlights, momentan liegt hier soviel an, dass ich an den Wochenende kaum Zeit finde zu schreiben. Seit unserer Rückkehr aus dem wunderschönen Allgäu steht der Ausbau des Dachgeschosses an und immer wieder finden sich neue Arbeiten, die noch erledigt werden müssen. 

Da der Dachboden auch noch vollständig gedämmt werden muß, gehen uns die Arbeiten aufgrund der doch hohen Temperaturen nur schwer von der Hand. Die Hitze oben hatten wir bisher ja nie bemerkt, weil wir uns oben kaum aufhielten. Ich hoffe trotzdem, dass wir schnell damit fertig sind und wir die neuen Räumen bald einweihen können.

Neustädter Kerwa 2015 - Riesenrad Kerwa Neustadt Aisch - Kerwamaß Neustädter Kerwa - Kettenkarussell

Seit gestern ist bei uns die Neustädter Kerwa eröffnet, die größte Kirchweih im Landkreis. 9 Tage lang wird hier gefeiert wobei am Donnerstag seit ich denken kann die Schausteller und das Kneipendorf einen Ruhetag einlegen. Das kannte ich vorher auch nicht. Nachdem das Wetter ja mitspielt waren wir natürlich gleich gestern mit den Enkelkinder – mei, wie schnell da das Geld die Hände wechselt… 

Heute waren wir auf dem Erdbeerfeld und haben uns eine große Schüssel mitgenommen. Die Kinder hatten natürlich viel Spaß und viele der roten Früchte landeten gleich in deren Münder – ja gut, auch in meinem… 

Erdbeerfeld Zehelein-Schemm Dottenheim - Ehe/StübachErdbeeren selberpflücken Dottenheimlecker Erdbeerkuchen mit SahneNun relaxen wir noch ein wenig, genießen das leichte Lüftchen, das gerade durch das Haus zieht und denke mit Wehmut schon wieder an die neue Arbeitswoche. Vorher aber schaue ich noch schnell bei den anderen Bloggermädels – Sandra – vorbei, was sie so erlebten…

Chris-Tas-Blog: Lifestyle, Fashion, Beauty & more

17 Comments

  1. Oh, das kann ich mir vorstellen. So schön wie Kirmes ist, grad mit Kindern kann man gar nicht schauen, wie das Geld weggeht.

    Dieses Jahr möchte ich auch mal Erdbeeren pflücken, habe ich noch nie. Bin ja auch nicht so er große Erdbeerfan, aber will selbst Eis machen etc und eben gern aus frischen Früchten. Da bietet sich das ja an.

    Wünsche dir nicht mehr soviel Stress, wegen dem Ausbau.

    LG Martina

  2. Wirklich schöne Bilder und schöner Beitrag. Hat ja gut gepasst, dass das Wetter so mit gespielt hat. Hat mit Sicherheit Spaß gemacht. Und leckere Erdbeeren gab’s auch noch dazu. Was möchte man (Frau) mehr? 🙂

  3. Huhu Christa,

    das schaut gut aus bei euch. Ich liebe frische Erdbeeren und esse momentan bergeweise davon, mmmh lecker. 🙂

    Arbeiten auf dem Dachboden, wenn’s heiß ist, das ist heftig. Selbst nach unserer Isolierung des Dachbodens ist es noch unangenehm, wenn die Sonne knallt.

    Einen guten Start in die neue Woche und herzliche Grüße – TaTi

  4. Das geht mir genauso, auf eine Kirmes mit meinen KIds und das Geld ist schneller weg als ich schauen kann 🙂
    Wir haben auch ein großes Erdbeerfeld ganz in der Nähe und holen dort häufig. Einfach nur lecker!
    LG Diana

Leave a Comment