Highlight of the week: 458. Neustädter Kerwa ist eröffnet

Kerwa ist eröffnetAm Freitag war es endlich soweit: Der Kerwabaum wurde aufgestellt und am Samstag dann begann die 5. Jahreszeit hier bei uns: die Neustädter Kerwa 2014. Wir haben uns gestern nachmittag hier bei uns getroffen und zogen dann mit den Enkelkindern los. Das Wetter ist ja noch immer super – im Gegensatz zum vergangenen Jahr, als es ständig regnete. Bei uns sitzt man nicht – nur – im Bierzelt sondern wir haben ganz viele Tische und Holzbänke direkt unter Bäumen, die das ganze Jahr über stehen. Von hier aus sieht man das rege Treiben, da man im Rundlauf hier immer wieder vorbeikommt – Sehen und Gesehen werden.. nirgends besser als hier und Leute, die man das ganze Jahr über nicht sieht, trifft man zur Neustädter Kerwa.

Kerwamaß Neustadt Aisch

An Virginia merkte ich, das sie immer selbständiger wird und an den „langweiligen Kinderkarussellen“ lieber vorbeigehen würde. Aber da sie eine liebe große Schwester ist, fuhr sie dann doch mit ihrem kleinen Bruder einige Runden. Sie bevorzugt mittlerweilen lieber das Kettenkarussell und den Autoscooter und würde am liebsten schon in die ganz schnellen Fahrgeschäfte einsteigen, bei denen mir schon nur vom zugucken ganz übel wird.

Virginia und Brooklyn im Kinderkarussell

Virginia im Autoscooter

Ich gebe ja zu, bei dem Kettenkarussell konnte ich gar nicht hinsehen.. so hoch und so schnell – und Virginia riss noch die Hände hoch… Zuviel für mich, die ich ja eher ängstlich bin. Wie gut, dass ich sie mit dem Autoscooter bestechen konnte und ich statt einmal Kettenkarussell lieber zweimal mit ihr die Autos auf dem Boden fahren durfte.

Riesenrad Neustädter Kerwa Kettenkarussell

Kettenkarussell Neustädter Kerwa

Adler Eisenbahn für Kinder

Adler Eisenbahn für Kinder

Natürlich hat Virginia sich dann doch auch ihres Bruders angenommen und fuhr mit ihm die kleine Adler-Eisenbahn und auch in dem Flieger brachten wir sie nur, weil sie danach Schiffschaukel fahren durfte. 

Schiffschaukel für Kinder

Es war ein sehr schöner Nachmittag mit den Kids. Am Mittwoch findet dann hier ein großes Feuerwerk statt und ich bin gespannt, wie Mandy reagieren wird. Jacky hatte ja schon beim ersten Boller die totalen Panikattacken. Im vergangenen Jahr blieb Mandy noch ganz ruhig – hoffentlich auch am Mittwoch.

Impressionen Kerwa Neustadt Aisch

Magic House Neustadt Aisch

Spaß auf der Neustädter Kerwa 2014

Bei meinen Bloggermädels war auch wieder einiges los, schaut doch auch mal bei Sandra, Gabi, Inka, Leane, Mimmi und Martina vorbei, sie würden sich über Euren Besuch sicher sehr freuen.

Chris-Tas-Blog: Lifestyle, Fashion, Beauty & more

Hier findest Du weitere interessante Beiträge

9 Kommentare

  1. Martina says:

    Na da hattet ihr ja wieder tüchtig Spaß.

    Hier ist es kalt, nix warm und Sonne 🙁

    LG Martina

    1. echt nicht?? mir wird das schon fast wieder zu warm – gerade wenn ich mit dem Rad zur Arbeit fahren muss.. hoffentlich hab ich bald wieder mein Auto…

  2. Tarisa testet » Highlights of the week says:

    […] ihr neugierig seid, was meine Bloggerfreundinnen Leane, Miriam, Gabi, Sandra, Christa, Lena und Inka so erlebt haben, dann schaut euch doch auch dort […]

  3. Ja so ein Volksfest immer toll , besonders die lieben Kinderlein haben ihren Spaß! Oma Christa Geldbeutel auf … aber flott 😀 *gg*

    1. ohhhhh jaaaa… man, wenn in 1-2 Jahren der Kleine auch noch so dabei ist… dann wirds richtig teuer 😛

  4. says:

    Sieht nach jede Menge Spaß aus! Der Lavendeljunge fährt auch total gerne Karrusell!

  5. says:

    Ich liebe diese Märkte über alles!!! Da ist Spaß garantiert 🙂 Ich wäre mit deinem Enkelchen mit aufs Kettenkarussel gegangen 🙂 Sieht nach einem wundervollen Tag mit vielen Erlebnissen aus!!!

  6. Wow, das ist ja ein tolles Fest!
    Da hatten deine süßen Enkel sicher ordentlich Spaß 🙂

    LG Erdbeerchen

  7. Leane says:

    Wow da hattet ihr echt ne Menge Spaß und einen supi Tag
    LG Leane

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.