Highlights of the week 14: Schöne Osterfeiertage

Highlights of the week 16: Endlich wieder Zweisamkeit
Die erste Ausfahrt im Qeridoo® Sportrex 2 #Fahrradanhänger

Osterbrunnen in MittelfrankenUnser Osterfest war nicht ganz so toll, da ich noch am Donnerstag nach Feierabend mit meinem Mann zum Arzt fahren mußte, weil seine Grippesymptome sich weiter verschlimmerten und er den ganzen Tag wegen Schmerzen am ganzen Körper nicht aufstehen konnte. Er bekam noch mehr Tabletten und Tropfen und nun hoffen wir, dass es endlich besser wird.

Karfreitag haben wir beide zuhause verbracht – er im Bett und ich auf dem Sofa -nachdem ich mit unseren Fellnasen spazieren war. Zum Glück gibt es hier viele Wege, auf denen wir unsere Hunde springen lassen können – mit viel Freude, wie man sehen kann:

Johnny in der Wiese Johnny auf dem Strohballen Johnny hat Spaß

Und natürlich werden dazwischen immer wieder Übungen gemacht, damit die beiden das nicht vergessen. Bei Mandy funktioniert das schon super, bei Johnny geht das meist im Zeitlupentempo…Mandy beim Spaziergang

Guckt mal, was ich dabei noch entdeckt habe: Könnt Ihr das Herz erkennen??Herz aus Holz

Samstag war ich – leider alleine – bei meinen Enkelkindern zu Kaffee und Kuchen eingeladen. Ich dachte mir, ich probier einfach mal, ob ich jetzt endlich wieder mein Auto fahren kann, wo ich doch schon soo Sehnsucht nach meinem grünen Frosch hatte. Zwar habe ich mich zwischenzeitlich an das Automatikgetriebe vom BMW gewöhnt, aber nach der langen Zeit freute ich mich wirklich wieder darauf – und es klappte super. Und seht mal, welch schöne Osterbrunnen bei uns wieder zu finden waren:

Osterhasen-Brunnen Osterbrunnen

Oster-Ei
Auch heute war ich nochmal bei meinen Enkelkindern, da der Osterhase in den Reiterhof kam und ich gerne dabei sein wollte. So bekam Virginia den „Lukas“ und dann wurde eine große Runde durch den Wald gedreht:

Auf dem Reiterhof Steinhof

Brooklyn auf dem Pferd Virginia auf dem Pferd

Durch den Wald reiten

Dann wurde ein Stopp eingelegt und alles Kinder durften im Wald suchen, was der Osterhase versteckt hatte: 

Der Osterhase war im Wald

Was für ein schöner Tag, wenn auch kalt… Nur schade, dass die freien Tage schon wieder vorbei sind und uns morgen der Alltag wieder hat. Nun bin ich schon gespannt, was meine Bloggermädels Sandra und Gabi erlebt haben.

Chris-Tas-Blog: Lifestyle, Fashion, Beauty & more

9 Comments

  1. Ach schade, dass dein Mann über Ostern so krank war :/
    Aber schön, dass du mit deinen Enkeln einen schönen Tag hattest. Sie haben es wirklich immer sehr gut bei dir – so eine Oma hätte ich auch gerne 😀

    Liebe Grüße
    Erdbeerchens Testwelt

  2. Das ist doch mal was richtig schönes für die Kinder. Mit dem Pgerd zum Ostereiersuchen mal was ganz anderes.

    Diese Brunnen finde ich faszinierend.

    Gute Besserung an deinen Mann.

    LG Martina

Leave a Comment