Highlights of the week 32: Jahrhundert-Sommer?

Highlights of the week 35: #MainCoone Mix #Babys
Highlight of the week 31: Eine schöne Sommerwoche

Sonnenaufgang Sommer 2015Puh, ich mag zwar den Sommer die die warmen Temperaturen aber derzeit ist es sogar mir zu warm. Von Regen keine Spur, die Umgebung ist mehr braun als grün und da jetzt auch schon die Grundwasserpegel deutlich gesunken sind rufen einige Wasserzweckverbände in der näheren Umgebung dazu auf, das Wasser sparsam zu verwenden und hatte in einigen Ortsteilen bereits das Blumengießen und Autowaschen verboten.

In diesem Jahr hat es der Sommer wieder in sich – seit Wochen hat es hier bei uns nicht mehr richtig geregnet und die Temperaturen scheinen sich bei 35 – 38 Grad eingependelt zu haben. Da passt der Song von 2Raumwohnung doch perfekt, oder?? Normalerweise ist es bei mir im Bürogebäude richtig kühl – davon ist leider nichts mehr zu spüren und auch die Ventilatoren kommen gar nicht richtig nach. So langsam glaube ich schon, dass 2015 ein Jahrhundert Sommer wird. Zumindest hat Kitzingen, das nur wenige km von uns entfernt liegt, den Jahresrekord mit 40,3 Grad geknackt. Schlimm wird es vor allem, wenn ich zum Feierabend ins Auto steige

36 Grad und noch viel heißer

Wie gut, dass ich nur 4 km zu fahren habe. Fenster auf, Radio an und ab nach Hause… Am Wochenende waren meine Enkelkinder wieder zu Besuch, weil wir meinen Geburtstag nachfeiern wollten. Guckt mal, was mir meine Mäuse geschenkt haben:

Geburtstagsgeschenk 50. Geburtstag

allerbeste Oma

Wir haben zunächst zusammen leckere Blaubeer-Joghurt-Muffin gebacken. Die schmeckten richtig lecker und waren gleich weg.

Muffins im Krups Prep & Cook

Blaubeer-Joghurt-Muffins

Abends gab es lecker Steaks und Bratwurstschnecken vom Grill mit leckeren Salat.

Bratwurstschnecke

Als Brooklyn schon im Bett war, habe ich es mir mit Virginia auf dem Balkon gemütlich gemacht. Auf unserem großen Sitzsack haben wir auf die Sterne gewartet. Virginia war ganz begeistert, wie herrlich es am Himmel funkelte – nur Sternschnuppen waren leider keine zu sehen. 

Sicher habt Ihr schon entdeckt, wie meine Bloggermädels Sandra, Martina, Leane und Gabi die vergangene Sommer-Woche erlebten, oder? Ich werde sie gleich mal besuchen gehen…

Chris-Tas-Blog: Lifestyle, Fashion, Beauty & more

13 Comments

  1. Meine Kinder freuen sich ganz dolle über das Warme Wetter das wir momentan haben, ich selbst warte da schon eher auf den Herbst denn mit den Temperaturen kann ich echts nichts anfangen.

    Wünsche dir eine schöne Woche, lieben Gruß
    Petra

  2. Bei uns waren einige Tage richtig heiß und oft drückend, aber grade regnet es auch wieder 😉

    Bin aber auch total froh, diese absolute Megahitze jeden Tag wäre der Horror bei der Reha gewesen. Im Fitnessraum dort schwitzt man auch so schon an nem wärmeren Tag, ohne sich überhaupt bewegt zu haben.

    Wenn man später ins Auto steigt ist da allerdings auch Sauna, wie bei dir. Der Wagen heizt sich in 7 – 8 Stunden in der Wärme sehr auf, Schattenparkplätze gibt es ja meist nur sehr selten.

    LG Martina

    1. oh das kann ich mir vorstellen. Das Thermometer zeigt die Temperatur außerhalb – innen ist es ja meist noch viel heißer.. puhh das ist kein Spaß mehr und sogar mein Kreislauf spielt manchmal Spielchen mit mir

  3. Pingback: Highlights of the week – Aktion Katzennetz | Tarisa testet

Leave a Comment