Highlights of the week 41: Downlights und tolle Fotos

Highlights of the week 42: Dali gefunden und vermittelt
Highlights of the week 40: Fürth und die Michaelis-Kirchweih 2014

Herbstliche ImpressionenAu man… da hatten wir knapp ne Woche die Handwerker hier um unsere Außentreppe zu fliesen und wie ich Euch ja schon berichtet hatte, ging schon der 1. Versuch schief. Da hatten die Handwerker doch tatsächlich den Musterverlauf nicht beachtet und auf meine Reklamation hin hatten sie angeblich alles entfernt und neugemacht. Gestern aber kam dann die Ernüchterung
Nachdem schon beim Begehen zu hören ist, dass fast alle Fliesen hohl liegen hatte ich dann einen Bekannte gebeten, sich das Desaster anzusehen. Und was er uns zu den von uns festgestellten Mängeln noch alles aufzeigte schlägt dem Fass den Boden aus und ich fühle mich richtig veräppelt:

vertuschte FliesenAber nicht nur das… Der Handwerker ist ja auch der Meinung, dass das alles ok ist und auch Hohlräume „normal“ wären. Wie tief diese Hohlräume wohl sind, zeigt das folgende Foto:

Mängel unserer AußertreppenEin weiteres NO-GO ist, die Dehnungsfuge mit Fugenmörtel zu füllen. Und darüber hat er dann einfach nochmal Silikon geschmiert, wobei sich dieses an ein- zwei Stellen schon ablöst. Auch an zwei Stufen ist die Fuge schon aufgerissen, so dass Wasser eindringen kann.

Naja, ich habe ihm all diese und noch weitere Mängel dokumentiert und zugeschickt und er ist noch immer der Meinung, alles wäre ok und ich wolle nur nicht zahlen… Aber sorry, wenn mir gesagt wird, dass dieser Belag den kommenden Winter keinesfalls überstehen wird, zahlte ich sicher keinen vierstelligen Betrag dafür.

Nichtsdestotrotz lassen wir uns die Laune nicht vermiesen sondern haben heute schon den vormittag in der Sonne genossen. Es war ja schon ungewöhnlich warm und auch unsere Hund fanden das spazierengehen einfach nur toll. Hier sind meine Fotos:

mit Mandy und Johnny beim Spaziergang

Herbst an den Weihern Herbstimpressionen im Wald Herbstsonne an den Weihern Herbstzauber - buntes Laub an den Bäumen Spaziergang an den Weihern

Ich bin ja immer ganz erstaunt, welch tolle Fotos mein Handy machen kann. Als mir dann dieser Schmetterling vor die Linse kam, war ich schon erstaunt, wie toll die Aufnahme wurde:

wunderschöner Schmetterling

Schmetterling in seiner vollen Pracht

Ein Tag wie dieser… hoffentlich bleibt es noch lange so. Von mir aus könnte ich auf den Winter ganz verzichten…

Bevor ich jetzt gleich wieder zur Hundeschule fahre, schaue ich noch schnell bei den anderen Mädels vorbei. Sicher haben Gabi, Inka, Leane, Martina, Lena, Sandra und Miriam auch das tolle Herbstwetter ausgenutzt.

Chris-Tas-Blog: Lifestyle, Fashion, Beauty & more

14 Comments

  1. Au weiaaa das hoert sich nicht gut an.Ich glaub mir wuerde da auch der geduldsfaden reissen. Gibt es da nicht auch so etwas wie Sachmangelhaftung?? LG

  2. Wahnsinn, das wird ja wirklich immer schlimmer mit euren Handwerkern!
    Wo habt ihr die denn her? Ist das eine normale Firma?
    Viel Spaß in der Hundeschule und vielen Dank für die wunderschönen Fotos!

    LG Erdbeerchen

  3. Die Handwerker meinen auch, sie könnten einem was vormachen. Wir haben da auch schon so einiges erlebt.
    Ich drück die Daumen, dass es ein gutes Ende nimmt
    LG

  4. Wunderschöne Bilder vom Spaziergang!!!
    Ich würde an Eurer Stelle dem Handwerker auch kein Geld bezahlen… für korrekte und saubere Arbeit soll man entlohnt werden, aber das ist ja nur Pfusch!!! Ich denke ich würde sogar noch einen Schritt weiter gehen und dieses der HWK melden!!!
    Ich hoffe, es wendet sich dennoch alles zum guten… Hab eine tolle Woche 🙂

    1. Wenn Du wüßtest, was der schrieb…Wir wären von Anfang an nur auf Profit ausgewesen und gestückelt hätte er nur, weil ich ja soo sparsam sein wollte. Unfassbar. Heute war ein Fliesenleger hier, der mir einen Kostenvoranschlag für das Entfernen und Neubelegen erstellt. Das werde ich dann von seiner Rechnung abziehen. Achja, auch das Pflaster ist „Pfusch“ – das Wasser läuft zum Nachbarn in die Mauer…

  5. Das ist aber ärgerlich, dass der Handwerkerärger nicht abreißt.

    Schöne Fotos, aber den Schmetterling habe ich schnell vorbeifliegen lassen 😉

    LG Martina

  6. Pingback: Tarisa testet » Highlights of the week – Flohmarktbummel

Leave a Comment