Highlights of the week: #Leckereien und #Schietwetter #rezept

Highlights of the week: #Tucherland Nürnberg
Highlights of the week: Schloss Weissenstein #ausflugstipp

***Rezept***Lifestyle***Ausflugstipp***
GewitterwolkenLangsam macht es keinen Spaß mehr – kaum ist es mal etwas wärmer und sonniger folgen schon wieder Gewitter und Starkregen. Man kann so gar nichts mehr planen ohne vorher nochmal einen Blick auf das Wetter-App zu werfen. 

In der vergangenen Woche hatten wir sogar für unsere Verhältnisse richtiges Unwetter mit Hagel, blieben aber zum Glück von größeren Schäden – wie nicht unweit entfernt in Obernzenn – verschont. 

Unwetter Neustadt Aisch 2016

Auf dem Foto kann man sehen, dass sich das Wasser auf der Straße ansammelte – obwohl wir am Berg wohnen. So heftig hatte es hier noch nie geregnet. Als dann der Hagel kam, hatten wir Angst vor Schäden am Auto. 

Gestern habe ich aus frischen Erdbeeren schnelles Gebäck zubereitet – das Ergebnis war sehr lecker:

Erdbeeren in Blätterteig

Rezept? Kommt hier:

Zutaten Erdbeeren auf Blätterteig

1 Packung Blätterteig
1 Packung Frischkäse
etwas Zucker
etwas Vanille-Aroma
frisches Obst

Den Blätterteig muß man nur ausrollen und in 6 gleiche Stücke schneiden. Diese kleinen Vierecke kann man unterschiedlich zuschneiden und formen. Der Frischkäse wird mit etwas Zucker und dem Vanille-Aroma verrührt und in die Mitte der Blätterteig-Formen gegeben. Darauf dann das Obst – natürlich kann man auch Blaubeeren oder kleingeschnittene Äpfel nehmen.

Erdbeeren auf Blätterteig

Bei 200 Grad ca. 20 – 25 Minuten backen – und genießen.

Gestern kam dann meine Mom von ihrer Griechenland-Reise zurück und brachte uns leckere Souveniers mit:

Olivenöl aus Griechenland Gewürze aus Griechenland

Da bekommt man direkt Hunger auf griechisches Essen – da fällt mir ein, ich habe ja noch einen Gutschein vom Griechen im Nachbarort hier liegen…

Lange waren wir am überlegen, was wir heute unternehmen könnten. Ein Blick ins Internet verriet uns, dass in der Nähe ein Mittelalterfest stattfinden würde. Während es hier noch regnete war es dort zunächst noch trocken.

Mittelaltermarkt in Höchstadt Attraktionen Mittelalterfest

In Höchstadt a.d. Aisch findet man auch viele alte Fachwerkhäuser und ein altes Schloss, das aber schon sehr baufällig wirkt:

Fachwerkhäuser in Höchstadt

Altes Schloss Höchstadt

Auf dem Rückweg zum Auto fing es dann heftig an zu regnen, zuhause angekommen war von Regen nichts zu sehen. Und die Aussichten sind auch nicht besser – das Wetter soll so anhalten, dabei wollte ich mit meinen Enkelkindern in den Freizeitpark denn bei der Eva hatte ich eine Ehrenkarte gewonnen – Eintritt für 2 Erwachsene und 2 Kinder. Na mal sehen, vielleicht klappt es ja doch noch damit.

Ehrenkarte Schloss Thurn

Ich schau noch schnell bei meinen Bloggermädels Leane und Sandra vorbei und werde dann den Laptop schließen denn es läuft bereits das erste Spiel der EM 2016 für die Deutsche Mannschaft.

Chris-Tas-Blog: Lifestyle, Fashion, Beauty & more

7 Comments

  1. Ihhh was für ein ekliges Wetter ist denn bei euch 🙁

    Mittelaltermarkt, da wäre ich gern mitgegangen.

    Hier in der Nähe ist auch jedes Jahr einer, aber mir ist dort der Eintritt zu hoch.

    LG Martina

Leave a Comment