Highligts of the week 4: Langeweile und #ToonWalk #Europarekord

Unser BMW muß weg #pkw #verkaufen
Tipps für Euren nächsten Campingurlaub

Maskottchen bei Toon Walk 2015 NürnbergSeit knapp einer Woche bin ich nun zuhause und soll vor allem meinen Fuß schonen und kühlen, was ich auch brav befolge. Während die ersten Tage ja noch ganz annehmbar waren, fängt es dann doch langsam an zu nerven vor allem auch Dank dem ach so tollen Fernsehprogramm, das einem so täglich geboten wird. 

So langsam fange ich schon an zu verblöden bei all den gestellten Storys, bei denen „Handlungen und Personen frei erfunden“ wurden. Da frag ich mich schon, wer sich diesen täglichen Schwachsinn so ausdenkt?? Verzweifelt, betrogen, belogen… der Phantasie sind hier keinerlei Grenzen gesetzt. Ansonsten geben sich Hochzeits- Dating- oder Kochshops die sprichwörtliche Klinge in die Hand und was man abends verpassen sollte wird dann am nächsten Tag oder am Wochenende in Dauerschleife gezeigt. 

Bei der Aussicht, noch ca. 1-2 Wochen zuhause zu liegen werde ich mir ernsthaft überlegen, ob ich nicht lieber Socken stricke,  oder auf Leinwänden meiner Kreativität freien Lauf lasse (wie Virginia auf dem unteren Bild) oder weitere Armbänder und Ketten herstelle.

Mein neues Treppenhaus

Eigentlich wollte ich fit und beim Toon Walk Europarekordversuch in Nürnberg als Zuschauer dabei sein, aber das schien mir dann doch viel zu anstrengend, zumal enorm viele Besucher da waren und ich mit den Krücken nicht so weit hätte laufen können. Bei de Toon Walk handelt es sich um eine verrückte Comicparade, bei der übergroße Maskottchen und Lieblingsfiguren aus Kindertagen eine Runde drehen. Dabei waren u.a. Bussibär, Pumuckl, Homer Simpsson, Biene Maja, Chipmunks, Wickie und auch Darth Vader mit Gefolge. Einige Bilder kann ich Euch trotzdem zeigen, da mir zum einen mein Sohn, der sogar in einem Kostüm teilnahm, und auch meine liebe Freundin Manu welche zur Verfügung stellte:

Toon Walk Parade 2015 Nürnberg

Der Rekord wurde eingestellt, 205 Maskottchen waren dabei und so ist der Titel im Jahr 2015 in Nürnberg. Den Toon Walk 2016 habe ich schon fest eingeplant, da würde ich gerne selbst dabei sein.

Toon Walk Star Wars Star Wars Toon Walk

Europarekordhalter Toon Walk

Nun guck ich schnell bei meinen Bloggermädels Sandra, Leane, Gabi, Miriam  vorbei, bevor meine Enkelkinder zu Besuch kommen. Sicher können sie mehr berichten als ich…

Chris-Tas-Blog: Lifestyle, Fashion, Beauty & more

13 Comments

  1. Von Toon Walk hab ich ehrlicherweise gesagt noch nie etwas gehört aber die Bilder sind richtig toll geworden!!! Und dann auch noch den Rekord gebrochen, supi!
    Ich hoffe Du erholst Dich weiterhin so gut und die Tage daheim wirst Du auch noch locker rumbekommen…
    Ich hab ja nie Zeit, mal über Tag fernsehen zu schauen… Ich glaube die Sendungen sind bewusst für bestimmte Zielgruppen gemacht worden 😉 Ich kann solchen Dingen, wenn es mal am WE kommt, auch gar nix abgewinnen!
    Hab trotz alledem eine schöne kommende Woche!

  2. Wow von dem Toon Walk habe ich bisher noch nichts gehört. Das wäre im nächsten Jahr mal einen Ausflug wert. danke für den Tipp.
    Das Fernsehprogramm ist wirklich überschaubar. Wir streamen dann öfters Serien oder leihen uns bei Freunden ganze DVD Boxen aus.

    Gute Besserung!

    LG
    Astrid

  3. Oh ja Christa, ich finde das Fernsehprogramm auch total schrecklich, wenn ich krank zu Hause liege. Da wird man wirklich verrückt von!!
    Echt schade, dass du dir die Parade nicht selbst ansehen konntest, aber für deinen Fuß ist das sicherlich besser so…
    Weiterhin gute Besserung 😉

    Liebe Grüße
    Erdbeerchen

  4. Man könnte doch ein paar Groschen für eine Fernseh-Zeitschrift investieren, dann kann man sich wunderbare Dokumentationen raussuchen – z. B. Bilderbuch Deutschland (man kennt sich zwar teilweise in fremden Städten aus – aber nicht in der Heimat….)
    oder Abenteuer Nordsee – Geheimnisse Asiens – Lissabon, Stadt des Fado und des Lichts – -Algarve Portugals Küste der Sehnsucht – usw. usw.
    Auch Planet Wissen, Lexi TV,Geheimnisse der Tiefsee und vieles mehr. Man muß halt nur gezielt suchen

    1. Heutzutage kann man sich sogar die Groschen sparen und auch den Papiermüll – gibt es alles online…
      Also in der vergangenen Woche kamen lediglich so Kriegs-Dokus, meist 1-3 Teile gleich hintereinander, Eisenbahn-Romantik usw. Richtig interessante Sachen laufen meistens erst am Abend. Achso, die kleine Farm, das guck ich – Kindheitserinnerungen…

  5. ich wünsche dir weiterhin gute besserung! ich kenne das gefühl, wenn einem die decke auf den kopf fällt und das tv programm nur mist bringt.
    momentan hat es mich auch hingerafft 🙁 und es ist wirklich grauenvoll wenn man nicht viel tun kann 🙁
    liebe gruesse!

  6. *ggg* das tolle Nachmittagsprogramm darfste auch nicht länger als 2 Tage gucken, sonst drehste echt durch 😉

    Gut dass du alles hinter dir hast. 🙂

    Mir graut es schon. Habs heute erfahren. Erst muss mal die Entzündung aus dem Arm und er wieder beweglicher werden , dann kommt ne Op. Das kann zwar noch Wochen dauern, aber ich spuck jetzt schon, denn es ist der rechte und ich werde erst weder tippen können, noch was machen.
    Also muss ich mich anstrengen bis dahin alles wegzubekommen, was liegengeblieben ist.

    LG Martina

Leave a Comment