Ibiza 2013: Hippie-Markt Las Dalias

Hippie Markt Las Dalias Ibiza 2013***Reisen***
Ich möchte Euch einige der wirklich tollen Highlights unserer Ibiza-Reise zeigen und beginne mit dem Hippie-Markt Las Dalias in San Carlos. Er öffnet jeden Samstag von 10 – 18 Uhr und fand das erste Mal 1954 statt. Im Jahre 1985 kam man auf die Idee, einen Kunsthandwerk-Markt zu veranstalten und die Anzahl der Stände stieg bis heute auf über 120 an. Man findet im Innenhof des Anwesens unter Weinlaub und unzähligen Blüten hochwertiges Kunsthandwerk, Souvenirs und natürlich auch Kitsch.

Hippie Markt Las Dalias in Ibiza

Stand auf dem Hippie Markt Ibiza Virginia entdeckt Klangschalen Hippie Markt Ibiza Kunsthandwerkt Hippie Markt Ibiza

Schmuck auf dem Hippie Markt Ibiza

Hübsche Taschen auf dem Hippie Markt Ibiza hübsche Mode auf dem Hippie Markt Las Dalias Ibiza

Hier könnte man Stunden verbringen, um alles anzusehen. Die Preise sind meiner Meinung nach schon sehr hoch – so wollten sie für einen Feder-Extensions-Clip für Virginias Haare 20€ haben. Zwar sind diese auf der Insel absolut „IN“ aber man muss ja nicht alles haben.

Blütenpracht Hippie Markt Las Dalias Ibiza

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Ein besonderes Flair verlieh der Sitzplatz unter den Bäumen, der uns genügend Schatten spendete, während wir dem bunten Treiben zusahen. 

kleine Pause auf dem Hippie Markt Ibiza

Dann ging es noch kurz ins Innere des Anwesens, in dem man ebenfalls noch so einiges bestaunen konnte:

Las Dalias Hippiemarkt Ibiza

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Shop Hippie Markt Ibiza

Schrank Hippie Markt IbizaSchuhe auf dem Hippie Markt Ibiza

Das ganze gibt es auch als Nacht-Markt, auf dem dann für Kinder einiges geboten wird: Hüpfburg, Puppentheater sowie Workshops und Mini-Konzerte bieten auch für die Kleinen Unterhaltung, während man dem faszinierenden Lichtspiel der untergehenden Sonne zusehen kann. Je später es wurde, umso mehr Leute kamen natürlich und wir machten uns auf den Rückweg, bevor das Gedränge zu groß wurde.

Chris-Tas-Blog: Lifestyle, Fashion, Beauty & more

Hier findest Du weitere interessante Beiträge

6 Kommentare

  1. Leane says:

    Wow , die Bilder sagen ja alles
    LG Leane

    1. Der Nacht-Markt hätte mich schon auch sehr interessiert, aber das wollten wir Virginia nicht antun

  2. Gott hat eure kleine Maus wunderschöne Haare! So ein Hippie Markt würde mich auch einmal interessieren. Da gibt es viele schöne Dinge wie ich sehe. 😉

    1. Ja das stimmt 🙂 Ihre Haare wurden überall bestaunt

  3. Romy says:

    über den Markt wäre ich sicher auch geschlendert, sieht toll aus.

    LG Romy

  4. […] plötzlich krank wird? Und natürlich braucht man auch diverse Unterlagen, falls man mit dem Kind ins Ausland reisen […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.