Ich habe bald Urlaub… und muß danach ins Krankenhaus

Review Russel Hoobs Küchenmaschine
M2Facial Eye Make-up Remover und M2Tools Eyelash Comb

***Anzeige***Ratgeber***
Wir haben bald UrlaubNur noch 2 Tage arbeiten, dann habe ich endlich mal wieder 2 Wochen frei. Seit Oktober hatte ich keinen Urlaub mehr. Ich hatte zwar Weihnachten und Ostern die verlängerten Wochenenden, aber so richtig abschalten kann man an solchen Feiertagen ja auch nicht. Wir freuen uns schon auf die Woche im Allgäu und hoffen natürlich, dass das Wetter einigermaßen hält und wir uns nicht nur in der Wohnung aufhalten müssen. Da Mandy auch auch noch viel jünger ist als uns mitgeteilt wurde, können wir mit unserem Hundebaby auch gar nicht lange und weit spazierengehen. Und wenn wir dann wieder zurück sind, muss ich direkt ins Krankenhaus.

Die gute Nachricht daran ist: ich soll lediglich eine Untersuchung durchführen lassen, da der Verdacht auf Leistenbruch vorliegt. Zunächst hatte ich Befürchtungen, das es der Blinddarm sein könnte. Der wurde bei meinem Sohn noch vor Weihnachten in einer Not-OP entfernt, nachdem er unerträgliche Schmerzen hatte und sich nicht erklären konnte, woher diese kamen. Es scheint bei uns in unserer Familie zu liegen:  warten, bis es nicht mehr auszuhalten ist. Seine OP verlief leider alles andere als optimal und er musste mehrfach in die Klinik, um dann auch noch die Bauchdecken-Entzündung behandeln zu lassen. Und weil das ja nicht genug Leid war musste er kurz darauf wieder in die Klinik aufgrund erneuter Schmerzen: Wieder OP, wobei ihm ein Nierenstein entfernt wurde. Auch hier heilte nicht alles wie erwartet und wieder waren einige Tage ambulanter Aufenthalt nötig. 

Krankenhausflur

Obwohl er als Kind nie ein Krankenhaus von innen zu Gesicht bekam, musste er als Familienvater schon mehrfach operiert werden. Wie gut, das er eine günstige Krankenhaustagegeldversicherung abgeschlossen hatte, so das er dafür eine kleine finanzielle Leistung erhielt und auch die Zuzahlungen für das Krankenhaus übernommen wurden. Heutzutage wird ja nichts mehr geschenkt und so muss man auch auch für den Aufenhalt 10€ bis maximal 28 Tage/Jahr bezahlen. Für ihn war aber wichtiger, nicht in einem Mehrbett-Zimmer zu liegen, in dem tagsüber -zig Familienmitglieder des Bettnachbarn lautstarke Unterhaltungen führen, während er schlafen möchte. Auch findet er es gar nicht witzig, wenn sich nachts die Schnacher untereinander wecken (wobei ich mir aber kaum vorstellen kann, das jemand noch mehr schnarchen kann als er selbst).

So bleibt mir zu hoffen, das sich alles irgendwie anders klären wird und ich weiterhin die Klinik nur als Besucher betreten werde.

Chris-Tas-Blog: Lifestyle, Fashion, Beauty & more

2 Comments

  1. Ich wünsche dir auch gute Erholung! PS: Das mit dem warten bis nichts mehr geht kenne ich zu gut
    Achja, ich habe heute über das Black forest serum berichtet, du duftest doch auch testen ich bin schon gespannt auf deinen Bericht, wir sind total begeistert von den Produkten

Leave a Comment