***BEENDET***Max Factor False Lash Epic + Gewinnspiel #mascara

3. FrankenBloggertreffen im Schloss Zeilitzheim
Neues von La mer #meereskosmetik

***Anzeige***Kosmetik***
False Lash Epic Max FactorIch bin ja eher der natürliche Typ und mag zuviel Schminke überhaupt nicht. Ein wenige Foundation, Puder, Rouge und Wimperntusche und schon bin ich fertig gestylt. Und wie bei den meisten geht ganz ohne ja gar nicht und so kommt wenigstens etwas Farbe auf die Wimpern bevor ich überhaupt das Haus verlasse. Mittlerweilen habe ich alle möglichen und unmöglichen Formen hier, denn natürlich lese ich gerne auf Beautyblogs und verfolge aufmerksam die Vorzüge von gebogenen oder länglichen Wimperntusch-Formen. 

So habe auch ich im Laufe der Zeit so einige Formen angesammelt: kleine, dicke, dünne, gebogene, gerade… aber ganz zufrieden war ich bislang noch nie…
gebogene-und-gerade-mascarabuerstenAls ich diese goldfarbene Wimperntusche in meinem Briefkasten hatte wußte ich nicht sofort, was das Besondere daran sein würde. Äußerlich sehen sie sich ja meistens alle gleich. Beim Öffnen der Max Factor False Lash Epic, die es erst seit kurzem im Handel gibt, kam eine Kombinationsbürste mit Zoom-Effekt-Kugelspitze zum Vorschein.

neue-buerstenform-max-factor

Sie soll für einen dichten, schwungvollen und langen Wimpernfächer sorgen und sogar feinste Härchen zur Geltung bringen – sinnlicher Augenaufschlag wäre damit garantiert. 

Kombibürste der Max Factor False Lash Epic

Wie man sehen kann, ist die Kombi-Bürste in zwei Applikatoren unterteilt: den Bürstenkörper und die bereits erwähnte Zoom-Effekt-Kugelspitze. 

kombibuerste-mit-kugelkopf-mascara

Während die geschwungenen Borsten des Bürstenkörpers die Wimpern trennen und definieren tragen die flachen Borsten die Farbe auf. Dabei wird wirklich jede Wimper von den flachen, geschwungenen Borsten erfasst und halten damit einen tollen Schwung. Die Kugelspitze besteht aus kegelförmigen, flachen Borsten und wurden speziell zum Modellieren und Nachbessern von schwer erreichbaren Härchen entwickelt.

wimpern-definieren-mit-max-factor

Ich habe da immer so meine Probleme mit den äußeren Wimpern, da man mit so langen Bürsten oft gar nicht richtig herankommt. Diese kleine Kugelbürste kann man direkt von vorne ansetzen und erreicht dabei die feinen Wimpern am inneren und äußeren Wimpernrand. Das Ergebnis: auch die kleinen Härchen sind nun mit nur 1-2x Auftragen gut sichtbar. 

wimpern-am-unteren-aeusseren-wimpernrand

Gefällt Euch das Ergebnis? Dann habt Ihr jetzt die Möglichkeit, eine von zwei Mascaras zu gewinnen:

max-factor-mascara-gewinnspiel

Teilnahmebedingungen: 

Nenne mir im Kommentarfeld Deine bevorzugte Wimpernbürstenform und vergesse bitte nicht die Kontaktdaten. Es wäre schon, wenn Du bereits Fan meiner Facebookseite wärst– oder wirst. Teilnehmen dürfen alle ab 18 Jahren mit Wohnsitz in Deutschland. Das Gewinnspiel endet am Sonntag, den 23.10.2016 um 20.00 Uhr, danach wird ausgelost und der/die Gewinnerin hat 1 Woche Zeit, sich bei mir zu melden.

***BEENDET***

Vielen Dank für Eure Teilnahme. Die beide Gewinner stehen fest:

              JANA   und   JANINE

Herzlichen Glückwunsch. Bitte meldet Euch bis zum 04.11.16, damit ich sie bald versenden kann. Ansonsten wird ab dem 04.11.16 neu ausgelost.

Das Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu WordPress, Facebook oder Twitter und wird in keiner Weise von WordPress, Facebook oder Twitter gesponsert, unterstützt oder organisiert.
Die bei diesem Gewinnspiel vom Teilnehmer gemachten Angaben werden nur zum Zwecke des Gewinnspiels verwendet und weder dauerhaft gespeichert noch an weitere Dritte weitergegeben. Mit der Teilnahme am Gewinnspiel akzeptierst du unsere Teilnahmebedingungen

Viel Glück an alle

Chris-Tas-Blog: Lifestyle, Fashion, Beauty & more

20 Comments

  1. Meine liebste Wimpernbürstenform ist richtig buschig und etwas geschwungen 🙂 Egal ob Gummi oder Borste 🙂 Würde mich freuen diese neue Mascara zu testen 🙂

  2. Huhu, erstmal tolles Gewinnspiel!!
    Ich mag die Kombi-Bürste am liebsten; vorne diese „Kugel“ dran, und dann ne längliche, normale Tuschbürste.
    Würde mich sehr über den Gewinn freuen !!!

  3. Ich hab gar keine bevorzugte Bürsten form, oder ich hab einfach noch nicht genau DIE richtige Form gefunden die am besten zu mir passt. Ich teile dein Gewinnspiel gern auf meiner Seite;)

    Lieben Gruß
    Petra

  4. Ich bevorzuge die Marke Max Factor bei Mascaras, wobei ich meistens eine Volumen-Mascara auswähle. Bei den Bürstenformen mag ich die gebogenen am liebsten

  5. Die Form der Bürste ist mir nicht so wichtig, hauptsache meine Wimpern sehen länger und dichter aus und ich habe wieder einen tollen Wimpernaufschlag.
    Leider ist es gar nicht so leicht die „perfekte“ zu finden. Ich habe schon so viele probiert, aber das Ergebnis war nie so wie erhofft … Aber ich geb nicht auf 🙋🏼👸🏼❤️

  6. Sehr schwere Frage, ich habe einige Mascaras aber DIE ideale Form…. Die habe ich noch nicht gefunden. Generell mag ich aber Kunststoffbürstchen lieber.

Leave a Comment