Mövenpick Feine EisCreationen Buttermilch-Blaubeere

Mövenpick Feine EisCreationen: Buttermilch-Blaubeere und Stracciatella

Erfrischung der ganz anderen Art
Mövenpick Feine EisCreationen: Chocolate Chips

Mövenpick - Eislöffel***Anzeige***Food***
Im Rahmen der Markenjury-Testaktion darf ich mit meiner Familie bis zu 5 Sorten der Feinen Eiscreationen testen. Die Sorten Wiener Melange und Chocolate Chips sind bereits aufgebraucht und so kam nun die limitierte Gourmet Creation Buttermilch-Blaubeere an die Reihe.Wie bei den bisherigen Eiscreationen ist auch hier die Verpackung sehr ansprechend. Ich war schon sehr gespannt auf diese Variante. So sieht das Eis aus, wenn man den Deckel öffnet:
Mövenpick Feine EisCreationen Buttermilch-BlaubeereIch war natürlich sehr gespannt, da ich auch Joghurt-Eis sehr gerne esse. Die Abbildung sah sehr vielversprechend aus – und das ist der Inhalt:

Buttermilch-Blauberre Eis von Mövenpick

Nicht nur hier vermisse ich die Blaubeeren, die doch in einer großer Anzahl auf der Verpackung abgebildet sind. Auch im Eis selber kann man die Blaubeeren eigentlich an zwei Händen abzählen. Hier hätte ich mir doch mehr davon versprochen, wenn auch die Eiscreme selber sehr lecker ist. Auch hier finde ich die Konsistenz viel zu weich – kaum zwei Gläser dekoriert, ist das Eis unten schon fast flüssig.

Als nächstes haben wir Stracciatella ausprobiert. Ich gebe zu, das ich bisher noch kein Eis dieser Sorte gegessen habe. Mein Mann bestand auf diese Creation und daher landete Sie in unserem Einkaufskorb: 

Feine Eiscreation von Mövenpick

Obwohl ich nicht so der Schokoladen-Fan bin, spricht mich die Verpackung sehr an. Wie in jeder Packung der Feinen EisCreationen befinden sich darin übrigens immer 900ml für einen Preis von 3,49 €. Und so sieht die Eiscreme aus:

 

Mövenpick Feine EisCreation Stracciatella

Ich habe sie gestern abend als Nachtisch serviert und mit Sahne, Schokostreuseln und Waffeln dekoriert. Sogar mir schmeckte diese Sorte und auch hier: viel zu weich. Bis alle drei Gläser angerichtet waren, war das Eis schon sehr weich.

Creationbecher mit Mövenpick Eiscreme

Obwohl die EisCreationen meiner Meinung nach etwas zu weich sind, ist der Geschmack der Eiscreme einfach super. Soviel Eiscreme wie in den letzten Tagen esse ich sonst das ganze Jahr nicht… und das will was heißen…

Ich erhielt das Produkt kosten- und bedingungslos zu Testzwecken - ich schreibe meine eigene Meinung niederChris-Tas-Blog: Lifestyle, Fashion, Beauty & more

6 Comments

  1. hm, die sorte hab ich gar nicht entdeckt. aber am wochenende kommt mein post, mit den köstlichen sorten die ich ausgesucht habe 🙂 lass es dir schmecken! LG, Inka

Leave a Comment