Noch mehr in der #Goodiebag gefunden

So langsam leert sich mein Goodiekarton #gigaset
herz & stern: Kleines Glück ganz groß #schmuck #jewelery

Stullenwickler Päckchen kam an***Anzeige***
Puh, das scheint ja gar nicht mehr aufzuhören: In meiner Goodiebag bzw. in meinem Goodiekarton befanden sich soviele tolle Sachen, dass ich noch immer damit beschäftigt bin, alles auszupacken und endlich auszuprobieren. Da ich den ganzen Tag berufstätig bin, dauert das bei mir natürlich etwas länger – schließlich ist ja auch so noch genug zu tun. Einige Sachen hatte ich Euch ja schon gezeigt und nun gehts weiter:

Mit ButterShaker Butter selber machen

Aus dem Spätzle-Shaker-Shop erhielt ich einen Butter-Shaker, mit dem man Butter ganz einfach selber herstellen kann. Na, ob das so funktioniert?? Ich denke gerade im Sommer für Kräuterbutter wäre das ja nicht schlecht aber jetzt im Winter? Aber sicher, es gibt doch viele Gebäck-Spezialitäten, in denen man Butter verwendet – na gut, nicht gerade das leckere Buttergebäck-Rezept von Oma, da bräuchte ich nämlich gleich 500 g Butter aber z.B. Vanille-Butter oder Orangen-Butter wäre sicher für die ein oder andere Leckerei sicher passend. 

Butter-Shaker vom Spätzle Shop

Ich erhielt freundlicherweise den Shaker, dessen enthaltene Edelstahl-Butterungskugel den Trennungsprozess von Butterfett und Buttermilch trennt und der Abgießaufsatz ermöglicht das Abgießen der Buttermilch. Zum Glück steht auch alles nochmal auf der Flasche selbst – so kann nichts schiefgehen. Das beiliegende Orangen-Buttergewürz wird einfach nur mit der Sahne eingefüllt und 2-3 Minuten geschüttelt. Ab morgen ist meine Enkeltochter für ein paar Tage bei mir, da werden wir das gemeinsam ausprobieren. Ich bin wirklich gespannt, ob und wie das schmecken wird.

Stulle im Stullenwickler

Kennt Ihr schon Stullenwickler? War mir bisher auch unbekannt aber die Dinger sind wirklich nicht nur schick sondern auch praktisch. Damit wickelt Ihr Eure Stulle (auch Schnitte oder Brotzeit genannt) oder auch Obst oder Gemüse ein und könnt es ganz ohne Plastikkram mit zur Schule, zur Arbeit oder zur Arbeit nehmen. Wie der Name schon verrät wird das einfach eingewickelt und der Klettverschluß hält es fest, bis es gegessen werden soll. Dabei dient das „Tuch“ auch als Unterlage und wenn es schmutzig ist, gibt es es einfach bei 30 Grad in die Waschmaschine. 

Brot einwickeln statt einpackenNatürlich gibt es ganz viele Designs, die Stullenwickler bestehen aus Baumwolle – innen beschichtet, außen unbeschichtet. Wenn man bedenkt, wieviel Platz herkömmliche Brotdosen einnehmen, kann man damit sogar noch viel Platz einsparen – nicht nur unterwegs in der Tasche sondern vor allem zuhause im Schrank. 

Sparflasche von Bauer

Begeistert bin ich auch von meiner neuen Spardose von Flaschen Bauer. Durch den Schlitz oben kann man ganz einfach Münzen einwerfen – und genauso einfach lassen sie sich auch wieder entnehmen.

Flaschenhals Sparflasche

Bisher hatte ich eine kleine Dose, die fast schon voll war. Hier merkt man kaum, dass schon soviele Münzen drin sind. Ich bin gespannt, wann sie voll sein wird und was ich dann herausholen werde. 

Soviel für heute – mehr demnächst

Chris-Tas-Blog: Lifestyle, Fashion, Beauty & more

Alle Produkte wurden anlässlich des Bloggertreffens kostenlos zur Verfügung gestellt

1 Comments

  1. Hallo,eine geniale Flasche finden wir. Erst dachte ich, wie bekommt man das Geld wieder raus ohne dass man sie kaputt machen muss. Einfach Super! Der Butter Shaker ist einfach nur genial. Zudem ist schnell und man hat in 3 Minuten selbstgemachte Butter nach seinem Geschmack, ob mit Kräutern oder Süß und zum Stulpenwickler diesen finde ich super und sehr umweltfreundlich. Unsere Tochter findet ihn super, wenn ich ihr Pausenbrot damit einpacke.Ist wie Picknick meinte sie 😉 Lg Tina-Maria

Leave a Comment